Skate 3 (X360)

Release:
12.05.2010
Genre:
Sportspiel
Publisher:
Electronic Arts

Skate 3: Die Rollbrett-Simulation im Test

06.06.2010 11:28 Uhr
|
Neu
|
Bye, bye San Vanelona! Hallo Port Carverton! In Electronic Arts' Skateboard-Simulation ist der Metropolen-Wechsel noch die kleinste Neuerung.

Skate 3: Die Rollbrett-Simulation im Test [Quelle: EA] Skate 3: Geh deinen Weg
Entwickler Black Box scheut sich ansonsten vor gewichtigen Änderungen im Spielkonzept, leistet dafür aber verbissene Detailverbesserung: Während wir uns in Skate 2 regelmäßig die Daumen gebrochen haben, um mit der wackligen Fußsteuerung des Skaters klarzukommen, flutscht diese nun wunderbar. Auch schwillt das Trick-Repertoire um äußerst stylishe Under- sowie Darkflips an und man legt sich dank Abfang-Animation nicht mehr allzu oft auf das virtuelle Fressbrett. Leichte Abstriche gibt es jedoch für die PS3-Version: Sobald viel auf dem Bild los ist, kollabiert die Bildwiederholungsrate.

Skate 3 (X360)
Spielspaß-Wertung

9 /10
Leserwertung
(3 Votes):
89 %
Stimmiger Team-Aspekt ...
... der weitere Neuerungen missen lässt
Massig Detailverbesserungen
Seltene Physik-Aussetzer
Eingänger Create-a-Park-Editor ...
... mit seltenen Framerate-Einbrüchen
Fazit
Skate 3 spielt auf gewohnt hohem Niveau, kann und will das Genre aber nicht wie der Erstling revolutionieren. Ich kann ein halbes Jahr Pause einlegen und bin dann doch wieder schon nach fünf Spielminuten drin: Das Flick-it-Steuerungsprinzip hat es mir einfach angetan! Super: Neulinge bekommen in der Skate-Schule den nötigen Drill zum anschließenden Durchstarten. Leider hat Black Box bis auf die Mannschafts-Aufgaben keine größeren Neuerungen gewagt, dafür aber Mängel beseitigt, die mich im Vorgänger in den schieren Wahnsinn getrieben haben. Stichwort: Nerviger Kommentator und schwammige Laufsteuerung ...
Alexander Wenzel
Gast

06.06.2010 11:28 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
31.12.2010 10:54 Uhr
ich kann nur sagen dass das Spiel echt geil ist
MW
Mitglied
Bewertung: 0
12.06.2010 20:50 Uhr
Zitat: (Original von Nizzle195)
wow ne 9er wertung...damit hätte ich jetzt auch nicht gerechnet.
hab die demo gespielt und es sieht schon gut aus, aber irgendwie reizen mich skatespiele nicht mehr. ist irgendwie alles im das gleiche.


Ja hätte ich auch nicht mit gerechnet. Aber ich werde es trotzdem nicht spielen^^.
Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Bewertung: 0
07.06.2010 14:12 Uhr
wow ne 9er wertung...damit hätte ich jetzt auch nicht gerechnet.
hab die demo gespielt und es sieht schon gut aus, aber irgendwie reizen mich skatespiele nicht mehr. ist irgendwie alles im das gleiche.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Der Skate 3-Grafikvergleich zeigt keinerlei optische Unterschiede zwischen PS3- und Xbox 360-Version des neuen EA-Skateboardspiels. mehr... [7 Kommentare]
Neu
 - 
Alle Mann aufs Deck! Im dritten Skate-Ableger arbeiten fleißige Trittbrettfahrer zukünftig im Team zusammen und erobern Port Carverton. mehr... [6 Kommentare]
Neu
 - 
Der neueste Trailer zu Skate 3 beinhaltet neben verrückter Action auch einen Gastauftritt aus Dead Space. Update: Ein weiterer Trailer zeigt nun den Koop-Modus des Skate-Spektakels. mehr... [19 Kommentare]
Neu
 - 
Skate 3 anzocken! Ab Mitte April geht die Testversion der Asphaltsurferei an den Start. mehr... [18 Kommentare]
Neu
 - 
EA gibt den Releasetermin für Skate 3 bekannt: Im Mai schwingt ihr euch wieder aufs Board - zusätzlich gibt's ein neues Video obendrauf. mehr... [8 Kommentare]
article
749722
Skate 3
Skate 3: Die Rollbrett-Simulation im Test
Bye, bye San Vanelona! Hallo Port Carverton! In Electronic Arts' Skateboard-Simulation ist der Metropolen-Wechsel noch die kleinste Neuerung.
http://www.gamesaktuell.de/Skate-3-Xbox360-233258/Tests/Skate-3-Die-Rollbrett-Simulation-im-Test-749722/
06.06.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/05/skate3_skateschool_AirTricks004.jpg
skate 3,ea electronic arts,ps3 playstation 3,xbox 360
tests