Siren: Blood Curse (PS3)

Release:
29.10.2008
Genre:
Action
Publisher:
Sony Computer Entertainment
Übersicht News(2) Tests(1) Tipps Specials Bilder(2) Videos Downloads

Test/Review: Siren: Blood Curse

11.08.2008 16:14 Uhr
|
Neu
|
Die Playstation 3 schmückt sich mit einem exklusiven Horror-Titel. Ob der was taugt, lest ihr in unserem Test!

Test/Review: Siren: Blood Curse [Quelle: Siehe Bildergalerie] Wer kennt ihn nicht, den Urlaubshorror: vollgepinkelte Hotelpools, Kakerlaken im Bett und ungenießbares Essen. Doch die Besucher eines verschlafenen Nests in Siren: Blood Curse werden mit wesentlich unerfreulicheren Geschehnissen konfrontiert. Alle Einwohner des beschaulichen Fischerdorfes Hanuda an der japanischen Küste sind nämlich nicht nur unfreundlich, sondern auch untot. Auf der Flucht vor diesen sogenannten Shibito wechselt ihr zwischen den im Dorf gefangenen Überlebenden. Das geschieht episodenweise, wie von Alone in the Dark vorgemacht.

Test/Review: Siren: Blood Curse [Quelle: Siehe Bildergalerie] Im Komplettpaket umfasst Siren: Blood Curse vier Kapitel, die in zwölf Episoden unterteilt sind. In den USA und weiten Teilen Europas ladet ihr die Abschnitte im PlayStation Store herunter. Hierzulande wird der Titel aus Jugendschutzgründen jedoch wohl nur verspätet als BlurayDisc im Laden erhältlich sein. Spätere Levels sollen gegen Ende an Umfang zunehmen. Das hoffen wir angesichts der mageren Spielzeit von 15 Minuten bei Episode eins auch!

Redaktion

11.08.2008 16:14 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
17.10.2008 19:45 Uhr
Die Demo war echt cool. Aber ich finde, dass die Kamera irgendwie komisch war. Das Umsehen war so ruckhaft und schnell. Aber wenn es hier rauskommt werde ich es vielleicht mal spielen.
Mitglied
Bewertung: 0
28.08.2008 20:23 Uhr
Ich fand den Test in der GA und hier sehr interessant auch wenn er nicht brillant ausgefallen ist. Wer ist denn im Besitz vonSiren und kann seine persönliche Meinung kund tun? Wäre wirklich interssant für mich 
Mitglied
Bewertung: 0
28.08.2008 20:17 Uhr
Oh Siren nenn ich mal n echtes HorrorGame... Das Spiel sieht klasse aus, laut Games Aktuell auch gruselige Momente und Schrecksekunden, echt das macht ein gutes Horrorgame aus.