Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Infamous: Second Son für PS4 - Entscheidungen im Spiel verändern die Geschichte

    Creative Director Nate Fox geht in einem Interview auf die moralischen Entscheidungen von Infamous: Second Son ein. Im PS4-exklusiven Actionspiel habt ihr die Möglichkeit, die Geschichte mit euren Handlungen zu beeinflussen. Protagonist Delsin wird sich auch aufgrund des Moralsystems verändern, das bereits in den Vorgängern zum Einsatz kam.

    Viele Fans warten bereits ungeduldig auf Infamous: Second Son. Das PS4-Debüt erscheint Anfang 2014 exklusiv auf Sonys Next-Gen-Konsole. Nun hat sich Sucker Punchs Creative Director Nate Fox in einem Interview über die moralischen Entscheidungen im Spiel geäußert. Wie in den Vorgängern verändern sich der neue Protagonist Delsin und seine Umwelt aufgrund eurer Handlungen. Ob ihr dabei heldenhaft oder böse handelt, bleibt euch von Anfang an überlassen. Zum Beginn der Geschichte startet Delsin auf einem neutralen Moral-Level. Neben den äußerlichen Veränderungen habt ihr auch die Macht, die Handlung von Infamous: Second Son nach euren Vorstellungen zu formen.

    "Delsin ist ein völlig neuer Charakter mit neuer Geschichte. Infamous: Second Son für PS4 erzählt Delsins Hintergrundgeschichte und weil ihr euch entweder für die gute oder böse Seite entscheidet, definiert ihr damit auch seinen Charakter und die Menschen um ihn herum." Dabei sollen vor allem mehrere kleinere Entscheidungen getroffen werden, anstatt wenige Große. "Jemand könnte mitten in einem Kampf die Arme hochnehmen und sich ergeben. Ihr könnt ihn gewaltsam zur Strecke bringen oder am Leben lassen. Wisst ihr, wie schwer es ist, jeden lebendig gefangen zu nehmen? Aber wenn ihr das macht, dann fühlt ihr euch wie ein echter Superheld, weil ihr euch die Arbeit gemacht habt. Die Wahl zwischen Gut und Böse ist die einfachste Entscheidung. Das schwierige daran ist es, bei seiner Entscheidung zu bleiben."

    Laut Fox wird dabei erst das richtige Karma-System betont. Fans der Reihe müssen sich noch einige Zeit gedulden. Am 21. März 2014 erscheint Infamous: Second Son exklusiv für PS4. Dann trefft ihr auf den neuen Protagonisten Delsin. Dieser lebt in einer Welt, in der Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten vom Militär gejagt werden. "Sobald Delsin seine Fähigkeiten bekommt, wird er zur Zielscheibe. Die Menschen haben Angst vor ihm. Alle wollen ihn in einen Käfig stecken. Aber das bedeutet, dass seine Aktionen von der ganzen Stadt und sogar der Welt bemerkt werden." Das komplette Interview mit Nate Fox über die moralischen Entscheidungen in Infamous: Second Son lest ihr auf officialplaystationmagazine.co.uk. Alle Informationen zum PS4-Exklusivtitel erfahrt ihr auf unserer umfangreichen Themenseite zu Infamous: Second Son.

    01:34
    inFamous: Second Son - Trailer enthüllt die Neon-Fähigkeiten
    Spielecover zu inFamous: Second Son
    inFamous: Second Son
  • inFamous: Second Son
    inFamous: Second Son
    Publisher
    Sony
    Developer
    Sucker Punch Productions
    Release
    21.03.2014
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von MrCron
    Richtig. Das ist bei den meisten games leider der fall die sich entscheidungsfreiheit auf die brust schreiben.…
    Von KingDingeLing87
    Schade das das ganze einfach wieder in Schwarz und Weiß unterteilt sein wird.Klar ich hatte auch so meinen Spaß bei…
    Von KaydonJAK
    Sehr schön! Hatte schon die Befürchtung das wird dieses mal entfernt.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Troll and I Release: Troll and I Spiral House
    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von MrCron Gelöscht
        Zitat von KingDingeLing87
        Schade das das ganze einfach wieder in Schwarz und Weiß unterteilt sein wird.
        Richtig. Das ist bei den meisten games leider der fall die sich entscheidungsfreiheit auf die brust schreiben. Grautöne wären da eine schöne abwechslung und mal an der zeit. Oder entscheidungen deren konsequenzen sich erst später offenbaren. Aber immer nur das gut-böse spielchen gehört langsam in den kindergarten.
      • Von KingDingeLing87
        Schade das das ganze einfach wieder in Schwarz und Weiß unterteilt sein wird.
        Klar ich hatte auch so meinen Spaß bei den vorgängern, denn dadurch war der Wiederspielwert hoch.

        Dennoch würde ich mir das ehr in Richtung The Witcher wünschen wo es eben nicht nur gut und böse Entscheidungen gibt, sondern auch etwas dazwischen.
      • Von KaydonJAK Gelöscht
        Sehr schön! Hatte schon die Befürchtung das wird dieses mal entfernt.
    • Aktuelle inFamous: Second Son Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100481
inFamous: Second Son
Infamous: Second Son für PS4 - Entscheidungen im Spiel verändern die Geschichte
Creative Director Nate Fox geht in einem Interview auf die moralischen Entscheidungen von Infamous: Second Son ein. Im PS4-exklusiven Actionspiel habt ihr die Möglichkeit, die Geschichte mit euren Handlungen zu beeinflussen. Protagonist Delsin wird sich auch aufgrund des Moralsystems verändern, das bereits in den Vorgängern zum Einsatz kam.
http://www.gamesaktuell.de/inFamous-Second-Son-Spiel-15897/News/Infamous-Second-Son-fuer-PS4-Entscheidungen-im-Spiel-veraendern-die-Geschichte-1100481/
06.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/11/inFamous_Second_Son__4_.jpg
infamous,sony,action
news