Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Vor allem bei Shootern und Rennspielen, wo es auf hohe Konszentrationsfähigkeit ankommt, sind 60FpS fast unverzichtbar. Jedenfalls bemerkt man den Unterschied schon deutlich, wenn man viel zockt. Aber klar, ein Mario oder Sonic mit 60FpS spielt sich auch viel flüssiger als eines mit 30FpS.
      • Von KingDingeLing87
        Hauptsache die Spiele laufen technisch sauber.
        DAS erwarte ich auch hauptsächlich von der Next Gen, denn auch ich finde das was auf der Current Gen zu sehen/zocken gab, sah schon sehr, sehr gut aus, aber eben unsauber.

        Und die Zeit wo 60 fps wirklich, wirklich zum Standard gehören wird, wird wohl noch ein wenig Zeit vergehen.wie man ja schon an aktuellen Next gen Spiele seiht.
    • Aktuelle id Software Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096837
id Software
John Carmack über Videospielzukunft: Höhere Framerate und niedrige Latenz an erster Stelle
Technik-Guru John Carmack bezeichnet die Grafik in modernen Videospielen als "verdammt gut". Er selbst sieht die Zukunft jedoch in höheren Framerates und niedriger Latenz. Um die bestmögliche Immersion zu gewährleisten, müsse jedweder Lag zwischen der vom Spieler ausgeführten Handlung und der Wiedergabe auf dem Bildschirm eliminiert werden. In diesem Zusammenhang lobt er Nvidias kürzlich präsentierte G-synch Technologie.
http://www.gamesaktuell.de/id-Software-Firma-15486/News/John-Carmack-ueber-Videospielzukunft-Hoehere-Framerate-und-niedrige-Latenz-an-erster-Stelle-1096837/
11.11.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/John-Carmack.jpg
id software,oculus rift
news