Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • iPhone 6: Toshiba baut Milliardenfabrik - Update: Keine finanzielle Unterstützung von Apple

    Update: Toshiba hat eine finanzielle Beteiligung von Apple dementiert - Das iPhone 6 liegt zwar noch in ferner Zukunft, trotzdem gibt es bereits jetzt die ersten Berichte rund um den Nachfolger des iPhone 5: Toshiba baut für über eine Milliarde Dollar eine LCD-Fabrik in Japan - wird dort das Display für das iPhone 6 produziert?

    Update von 15.12.2010: Mittlerweile hat Toshiba die Gerüchte über seine Tochterfirma TMD dementieren: Eine finanzielle Beteiligung an der neuen LTPS-Fabrik seitens Apple sei nicht geplant, wie TMD gegenüber dem Branchenmagazin Digitimes bestätigte. Kein Dementi kam allerdings über den Bericht, dass eine neue Fabrik gebaut wird - Toshiba will die Kapazitäten in jedem Fall erhöhen, mit oder ohne finanzielle Beteiligung son Apple. Originalmeldung: Das iPhone 5 ist noch nicht mal angekündigt, trotzdem gehen bereits jetzt die Gerüchte rund um das iPhone 6 los. Denn Display-Hersteller Toshiba baut laut der japanischen Tageszeitung Nikkei Business Daily eine neue Fabrik im Land der aufgehenden Sonne. Der Komplex soll rund 1,19 Milliarden US-Dollar kosten und neuartige Low-Temperature Polysilikon LCD-Panels (LTPS) herstellen. Diese Displays erlauben eine hochauflösende Darstellung bei geringer Leistungsaufnahme.

    Doch was hat das mit dem iPhone 6 zu tun? Interessant wird das Ganze durch eine weitere Aussage der Nikkei Business Daily: Apple beteilige sich den Berichten zufolge an den Kosten der Fabrik, der Hintergrund ist aber unklar. Eine logische Schlussfolgerung ist, dass Apple den erhöhten Output an solchen Displays für zukünftige Geräte nutzen wird. Da sich das iPhone 5 gerüchtehalber jedoch bereits in einer frühen Testphase befindet, wird dort mit hoher Wahrscheinlichkeit das aus dem iPhone 4 bekannte Retina Display verbaut - möglicherweise in einer leicht verbesserten Variante. Quelle: reuters.com

  • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel
    Von 2philarious
    Lächerlich. Cynamite, lasst diesen Schwachsinn bitte. I-Phone braucht kein Mensch, schon garnicht Leute auf ner gaming…
    Von Pommking
    iPhone 6 ür 2000 Euro. Alles klar.
    Von De Bozz
    Ich meinen Vorrendern zu 100% Recht, wer möchte sowas wissen und das noch über iPhone.
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von 2philarious
        Lächerlich. Cynamite, lasst diesen Schwachsinn bitte. I-Phone braucht kein Mensch, schon garnicht Leute auf ner gaming-seite. Wir wollen news zum gaming, nicht über irgendnen bescheuertes i-phone, ausserdem ist noch nicht mal das 5er draussen, hauptsache die kacke is hier hottest news mit 9999°.

      • Von Pommking Gelöscht
        iPhone 6 ür 2000 Euro. Alles klar.
      • Von De Bozz
        Ich meinen Vorrendern zu 100% Recht, wer möchte sowas wissen und das noch über iPhone.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804105
iPhone 6
iPhone 6: Toshiba baut Milliardenfabrik - Update: Keine finanzielle Unterstützung von Apple
Update: Toshiba hat eine finanzielle Beteiligung von Apple dementiert - Das iPhone 6 liegt zwar noch in ferner Zukunft, trotzdem gibt es bereits jetzt die ersten Berichte rund um den Nachfolger des iPhone 5: Toshiba baut für über eine Milliarde Dollar eine LCD-Fabrik in Japan - wird dort das Display für das iPhone 6 produziert?
http://www.gamesaktuell.de/iPhone-6-Smartphone-236389/News/iPhone-6-Toshiba-baut-Milliardenfabrik-Update-Keine-finanzielle-Unterstuetzung-von-Apple-804105/
15.12.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/11/iPhone_5_concept_image_konzept_3_designedbyitem.com.png
iphone,apple
news