Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • iPhone 5: Die jüngsten Gerüchte im Überblick

    Bereits seit einigen Wochen kursieren Gerüchte im Internet, die zahlreiche Informationen zum kommenden Apple-Smartphone enthüllten. Diejenigen, die am Apple-Handy interessiert sind, können sich jetzt bei der Telekom unverbindlich vormerken lassen. Doch lohnt sich ein Blindkauf? Wir greifen euch unter die Arme und fassen euch die wichtigsten Spekulationen zusammen.

    Wer sich für das neue iPhone 5 interessiert, muss sich durch ein Meer von Gerüchten und Spekulationen wühlen. Beinahe täglich gibt es neue Meldung zum iPhone 4-Nachfolger, die allerdings nichts weiter als eben nur unbestätigte Vermutungen darstellen. Doch die Gerüchteküche brodelt weiter: Mittlerweile geht man nämlich davon aus, dass die Telekom das Smartphone bereits anbietet und unverbindliche Vorbestellungen entgegennimmt. Der Anbieter nimmt dabei allerdings nicht das Wort iPhone 5 in den Mund, sondern spricht lediglich von einem besonders leistungsfähigen Smartphone. Daraufhin werden sicherlich viele Nutzer bestrebt sein, sich auch ohne sicheres Wissen mit einer Vorbestellung bei der Telekom auseinanderzusetzen. Doch was kann man vom iPhone 5 erwarten? Wir fassen euch die bisherigen Gerüchte zusammen.

    In Bezug auf das Display sehen die Meldungen so aus, dass das iPhone 5 im Gegensatz zum 3,5 Zoll großen Vorgänger mit einer Display-Größe von 3,5 bis 3,7 Zoll daherkommt – zumindest laut der Aussagen einiger Zulieferer, die das Smartphone für Apple anfertigen. In Bezug auf das Design rechnet man mit einer Metallhülle, die das Apple-Handy umgeben soll. Auf technischer Seite geht man beim iPhone 5 von einer Kamera mit 8 Megapixeln aus (zum Vergleich: Das iPhone 4 hatte 5 Megapixel). Zudem soll der Prozessor mit dem A5-Modell versehen werden, der in dieser Form bereits seine Verwendung im iPad 2 gefunden hat. Mit dem iOS 5 wird man wahrscheinlich ein neues Betriebssystem in das Gerät integrieren. Weiterhin ist damit zu rechnen, dass das iPhone 5 stärker an die iCloud angebunden sein wird.

    Doch das sind alles nur Gerüchte. Die Möglichkeit, dass einfach nur ein abgespecktes iPhone 4 erscheint, ist nämlich ebenso nicht auszuschließen. So könnte unter dem Namen iPhone Air oder iPhone 4S ein neues Apple-Handy veröffentlicht werden, das schlichtweg weniger Speicherplatz bietet und seine Daten primär in der iCloud abspeichert, wodurch eine permanente Internetverbindung erforderlich wäre. Was Apple tatsächlich vor hat, können wir auch jetzt noch nicht sagen. Bis zur offiziellen Ankündigung muss anhand der bisherigen Spekulationen jeder für sich entscheiden, ob er für oder gegen einen Blindkauf bei der Telekom ist. Die Gerüchte zum iPhone 5 konnten wir unter anderem dank des Apple-Blogs 9to5mac.com zusammenfassen.

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
843430
iPhone 5
iPhone 5: Die jüngsten Gerüchte im Überblick
Bereits seit einigen Wochen kursieren Gerüchte im Internet, die zahlreiche Informationen zum kommenden Apple-Smartphone enthüllten. Diejenigen, die am Apple-Handy interessiert sind, können sich jetzt bei der Telekom unverbindlich vormerken lassen. Doch lohnt sich ein Blindkauf? Wir greifen euch unter die Arme und fassen euch die wichtigsten Spekulationen zusammen.
http://www.gamesaktuell.de/iPhone-5-Smartphone-236150/GNews/iPhone-5-Die-juengsten-Geruechte-im-Ueberblick-843430/
13.09.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/11/iPhone_5_concept_image_konzept__handyflash.de.jpg
iphone 5,apple,smartphone
gnews