Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • gamescom: Ubisoft enthüllt Line-Up - Assassin's Creed: Revelations, Far Cry 3, Driver: San Francisco, Anno 2070, Trackmania 2 und viele mehr

    Publisher Ubisoft hat sich in einer Pressemitteilung über die Spiele geäußert, die man auf der diesjährigen gamescom vorstellen wird. Neben potenziellen Hits wie Far Cry 3, Assassin's Creed: Revelations, Anno 2070 oder Driver: San Francisco wird es auch eine Roundtable-Diskussion geben, die sich mit dem Thema Online-Gaming auseinandersetzt.

    Bei der diesjährigen gamescom, die vom 17. bis zum 21. August in Köln stattfindet, wird auch Publisher Ubisoft vertreten sein und kommende Spiele aus seinem Repertoire präsentieren. Die Titel werden dabei nicht nur von den Entwicklern vorgestellt, sondern können auch an Ubisofts Messestand auf eigene Faust ausprobiert werden. In Halle 7 wird sich Ubisoft gänzlich neuen Spielen wie Driver: San Francisco, Assassin's Creed: Revelations, Far Cry 3, From Dust, Ghost Recon: Future Soldier, Anno 2070 und Rayman Origins widmen. Weiterhin wird der Publisher drei neue Casual-Games präsentieren: Rabbids: Alive and Kicking, Just Dance 3 und The Black Eyed Peas Experience. Wer sich dagegen eher für Online-Spiele interessiert, kann einen Abstecher in Halle 9 wagen, wo Ubisoft Die Siedler Online und Tom Clancy's Ghost Recon Online bereitstellt.

    Auch Trackmania 2: Canyon wird vertreten sein und kann angespielt werden. Weiterhin organisiert Ubisoft eine Roundtable-Diskussion mit dem Thema "Verändert Online Gaming die Spiele-Entwicklung?", die am Mittwoch, den 17. August, von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr stattfinden wird. Als Moderator konnte Ubisoft den "Die Welt"-Redakteur Thomas Lindemann engagieren, der das Gespräch leiten wird. Über den Ubisoft-YouTube-Kanal können ab dem 18. August auch diejenigen die Diskussion verfolgen, die nicht zur gamescom 2011 kommen können. Wie immer findet ihr auf unserer gamescom-Themenseite die neuesten Informationen zur Spielemesse. Als offizielle Partner-Seite der gamescom produzieren wir nicht nur das gamescom-Messemagazin, sondern werden auch live von der Messe berichten.

  • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ist schon ein gutes Lineup.Vor allem wegen Assassin's Creed: Revelations und Far Cry 3^^
    Von Maxman
    driver san francisco wird bestimmt top
    Von GenX66
    Ich wünsche mir so sehr, dass Far Cry 3 so richtig, richtig gut wird! :hoch:
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ist schon ein gutes Lineup.
        Vor allem wegen Assassin's Creed: Revelations und Far Cry 3^^
      • Von Maxman
        driver san francisco wird bestimmt top
      • Von GenX66
        Ich wünsche mir so sehr, dass Far Cry 3 so richtig, richtig gut wird! :hoch:
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
837316
gamescom 2012
gamescom: Ubisoft enthüllt Line-Up - Assassin's Creed: Revelations, Far Cry 3, Driver: San Francisco, Anno 2070, Trackmania 2 und viele mehr
Publisher Ubisoft hat sich in einer Pressemitteilung über die Spiele geäußert, die man auf der diesjährigen gamescom vorstellen wird. Neben potenziellen Hits wie Far Cry 3, Assassin's Creed: Revelations, Anno 2070 oder Driver: San Francisco wird es auch eine Roundtable-Diskussion geben, die sich mit dem Thema Online-Gaming auseinandersetzt.
http://www.gamesaktuell.de/gamescom-Event-238739/News/gamescom-Ubisoft-enthuellt-Line-Up-Assassins-Creed-Revelations-Far-Cry-3-Driver-San-Francisco-Anno-2070-Trackmania-2-und-viele-mehr-837316/
04.08.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/06/driver_san_francisco_100625164815.jpg
gamescom,messe,ubisoft
news