Yakuza 3 (PS3)

Release:
12.03.2010
Genre:
Action
Publisher:
k.A.

Yakuza 3: Test des japanischen Gangster-Spiels

28.03.2010 14:55 Uhr
|
Neu
|
Fernöstliche Konkurrenz für GTA? Sega hat sich nach einem Jahr Bedenkzeit entschieden, das Gangster-Epos Yakuza 3 doch in Europa zu veröffentlichen!

Test/Review: Yakuza 3


Yakuza 3 Yakuza 3 [Quelle: gamekyo.com] Harte Schale, weicher Kern: Dass auch Yakuza ein Herz haben, beweist uns Kazuma Kiryu im dritten Teil des Japano-Abenteuers. Okay, um seine gefühlvolle Seite zu entdecken, benötigte unser Held zehn Jahre Haft. Doch nun wünscht sich der tätowierte Ex-Verbrecher nichts mehr, als Waisenkindern eine neue Chance zu geben, um ihnen ein Schicksal wie das seine zu ersparen.

Zu diesem Zweck eröffnet Kazuma ein Waisenhaus im malerischen Okinawa, das auf der gleichnamigen Insel im südlichsten Teil Japans liegt. Doch kaum findet unser geläuterter Protagonist Zeit, sich um die Sorgen und Nöte seiner Zöglinge zu kümmern, gibt es Ärger im Paradies: Politiker wollen das Waisenhaus plattmachen und das Fleckchen Land anders nutzen. Logisch: Wo ein Politiker ist, sind die Yakuza nicht weit! Kazuma muss seine guten Vorsätze wohl oder übel über Bord werfen, wenn er das idyllische Zuhause seiner Schützlinge bewahren will ...

Auf den nächsten Seiten findet ihr mehr ...

Redaktion

28.03.2010 14:55 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Mitglied
Bewertung: 0
27.04.2010 16:55 Uhr
Leider geschnittene Version. Bleibt aus Prinzip im Regal stehen.
Mitglied
Bewertung: 0
03.04.2010 16:27 Uhr
@bonkoman:
Also ich brauchte keine 70€ bezahlen. <.<

Die UK-Version unterscheidet sich, abgesehen vom USK-Logo & englischer-Mini-Anleitung- kaum von der deutschen und man bekommt sie mancherorts im Netz für 40€ ...mal mit und mal ohne Versandkosten... 
Mitglied
Bewertung: 1
02.04.2010 01:18 Uhr
Ich warte bis ich es im Import für 20 Euro kaufen kann, aber ich kann meinen Vorrednern nur Recht geben. Das Spiel ist zwar recht gut und machte eine Menge Spass, aber ich kann für ein Game, das nur englische Untertitel und eine angestaubte Grafik aufweist keinen Vollpreis bezahlen. Ausserdem erhalten die westlichen Spieler nur eine "zensierte" Version z.B der Hosstess Modus.

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Wird der Release von Yakuza 3 für den westlichen Markt noch stärker angepasst als bislang bekannt? mehr... [9 Kommentare]
Neu
 - 
Das japanische Mafiaspiel für die PlayStation 3 räumte auf der Insel hervorragende Wertungen ab und kommt nun endlich auch zu uns nach Europa. mehr... [28 Kommentare]
Neu
 - 
Die PS3-exklusive Mafia-Action wird höchstwahrscheinlich nicht den Weg nach Europa finden. mehr... [20 Kommentare]
Neu
 - 
SEGA plant bereits die Werbekampagne für Yakuza 4. Sexy Tänzerinnen dürfen mitmachen. mehr... [16 Kommentare]
Neu
 - 
Yakuza 3 kurbelt den Verkauf der PS3 an. Selbst der DSi zieht den kürzeren. mehr... [19 Kommentare]
article
743845
Yakuza 3
Review zu Yakuza 3 (PS3)
Fernöstliche Konkurrenz für GTA? Sega hat sich nach einem Jahr Bedenkzeit entschieden, das Gangster-Epos Yakuza 3 doch in Europa zu veröffentlichen!
http://www.gamesaktuell.de/Yakuza-3-PS3-207473/Tests/Review-zu-Yakuza-3-PS3-743845/
28.03.2010
Review, Test, Yakuza 3, PS3
tests