Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Teilen von DVR-Aufnahmen zum Launch nur auf Xbox Live

    Xbox One-Spieler haben anhand einer DVR-Funktion die Möglichkeit, Videos und Gameplay-Szenen von ihren Spielen aufzunehmen - und mit Freunden zu teilen. Zunächst wird das allerdings nur mit Xbox Live-Freunden funktionieren. Erst im nächsten Jahr sollen die auf Xbox One aufgezeichneten Videos auch über andere Plattformen, darunter YouTube und Facebook, geteilt werden können.

    Wer in einem Spiel für Xbox One eine actiongeladene Passage absolviert, einen fiesen Widersacher erledigt oder ein schwieriges Achievements freigeschaltet hat, der kann dies künftig mit seinen Freunden teilen: Auf Xbox One lassen sich mittels DVR-Funktion eigene Videos und Gameplay-Szenen von den Spielen erstellen. Zunächst können die selbsterstellten Videos jedoch nur mit Xbox Live-Freunden geteilt werden, wie Microsofts Albert Penello mitteilt. Erst im nächsten Jahr lassen sich die Videos auch über andere Plattformen, darunter Facebook und YouTube, teilen.

    Einen konkreten Termin teilte Penello allerdings nicht mit. Nach Angaben der Webseite Destructoid funktioniert die Aufnahme von Gameplay-Videos auf Xbox One reibungslos. Per Sprachbefehl wurde rasch ein 30-Sekunden-Clip in einer Auflösung von 1280x720p aufgezeichnet. Im August war bekannt geworden, dass die DVR-Funktionen auf Xbox One ausschließlich für Goldmitglieder von Xbox Live zur Verfügung stehen - eine Mitgliedschaft kostet ungefähr 5 Euro im Monat.

    Auch Dienste wie Skype, Internet Explorer und die neue Matchmaking-Funktion namens SmartMatch lassen sich nur mit einer kostenpflichtigen Gold-Mitgliedschaft nutzen. Microsofts Xbox One kommt am 22. November in Deutschland auf den Markt. Die Konsole kostet 499 Euro zum Launch. Neben einer Xbox One liegt jedem Bundle außerdem ein Kinect-Sensor bei. Vorbesteller erhalten zudem eine digitale Version der Fußballsimulation FIFA 14. Die Hinweise zu den DVR-Aufnahmen auf Xbox One stammen von Destructoid.

    03:48
    Xbox One: Marketing Chef Yusuf Mehdi gibt Release-Termin bekannt
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von grinch66
    toll...
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

    • Aktuelle Xbox One Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1089649
Xbox One
Xbox One: Teilen von DVR-Aufnahmen zum Launch nur auf Xbox Live
Xbox One-Spieler haben anhand einer DVR-Funktion die Möglichkeit, Videos und Gameplay-Szenen von ihren Spielen aufzunehmen - und mit Freunden zu teilen. Zunächst wird das allerdings nur mit Xbox Live-Freunden funktionieren. Erst im nächsten Jahr sollen die auf Xbox One aufgezeichneten Videos auch über andere Plattformen, darunter YouTube und Facebook, geteilt werden können.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Teilen-von-DVR-Aufnahmen-zum-Launch-nur-auf-Xbox-Live-1089649/
23.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_and_Kinect__2_.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news