Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Man sollte sich ehr die Frage stellen, OB es überhaupt Sinn macht den japanischen Markt mit ins Portfolio zu nehmen.
        Denn MS hat mit der 360 eine super Konsole auf die beine gestellt und dennoch wurde sie komplett ignoriert seitens der Japaner.
    • Aktuelle Xbox One Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1088747
Xbox One
Xbox One: Später Japan-Launch laut Mega Man-Erfinder sinnvoll
Keiji Inafune ist der Meinung, dass der späte Japan-Launch der Xbox One durchaus Sinn macht. Wenn man die Größe der Märkte betrachte, sei es nur natürlich, dass sich Microsoft zunächst auf Amerika und Europa konzentriere. Die Xbox One würde Inafune in Japan nicht vorschnell abschreiben, wenn es Microsoft schaffe sie richtig zu vermarkten.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Spaeter-Japan-Launch-laut-Mega-Man-Erfinder-sinnvoll-1088747/
17.09.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_and_Kinect__2_.jpg
xbox one,japan,microsoft
news