Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Mod-Support denkbar

    Mods für die Xbox One sind prinzipiell möglich. Nach Angaben von Major Nelson liegt die Entscheidung über eine mögliche Unterstützung fremder Modifikationen bei den Spiele-Herstellern. Ob der Mod-Support irgendwelchen Einschränkungen unterliegt, lässt der Microsoft-Angestellte offen. Der Redmonder Konzern hat erst kürzlich bekannt gegeben, das Self-Publishing bei der Xbox One zu ermöglichen.

    Mods waren bislang PC-Spielern vorbehalten. Das könnte sich mit der Xbox One nun allerdings ändern. Auf die Frage eines Reddit-Nutzers, ob die Next Gen-Konsole fremde Modifikationen erlaubt, meldete sich Major Nelson zu Wort. Demnach liegt es nicht in den Händen von Microsoft, ob die Videospiele kompatibel zu Mods sind. Die einzelnen Hersteller sollen hierüber selbst entscheiden. Unklar bleibt, ob der Mod-Support irgendwelchen Einschränkungen unterliegt. Durch Eingriffe von Fremden könnten theoretisch unerwünschte Hacks entstehen.

    Nähere Details wird Microsoft möglicherweise im Rahmen der diesjährigen Gamescom nennen. Der Redmonder Konzern hat erst kürzlich offziell angekündigt, dass das Self Publishing von Indie-Games auf der Xbox One möglich ist. Entsprechende Studios brauchen gemäß neuer Nutzungsrichtlinien nicht mehr zwingend einen Vertriebspartner (Publisher). Die Leitidee des Unternehmens: Jede Xbox One eignet sich als Dev Kit. Dadurch können alle Gamer als Entwickler tätig werden und eigene Inhalte produzieren.

    Außerdem möchte Microsoft den Zertifizierungsprozess beschleunigen. Geprüft werden soll nicht mehr der gesamte Spielcode. Stattdessen orientiert sich Microsoft bei der Xbox One an dem erfolgreichen iTunes-Modell von Apple. Eingereichte Spiele dürfen nicht gegen geltende Nutzungsrichtlinien verstoßen und dürfen keine größeren Bugs enthalten. Die komplette Reddit-Konversation zum Mod-Support der Xbox One könnt ihr unter dem Link einsehen.

    04:46
    PS4 versus Xbox One: Der exklusive Direktvergleich zum Konsolenkrieg im Video
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Hoernchen1234
    Grafikmods sind doch eh fürn Arsch. Und auf ner Konsole wohl auch kaum machbar. Außer vielleicht ein paar…
    Von Mula
    Sehe Ich auch so. Das wird auch zum Schluss der Haken an der Sache sein. Es wird den Entwicklern überlassen. Heißt sie…
    Von KingDingeLing87
    In völliger gänze wird das wohl nicht klappen, denn wie schon big ron geschrieben hat, wird das z.B. mit HD-Texturen…
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Grafikmods sind doch eh fürn Arsch. Und auf ner Konsole wohl auch kaum machbar. Außer vielleicht ein paar Optimierungen.

        Contentmods sind da schon viel interessanter.
        Neue Quests bei TES oder Fallout, neue Maps bei Portal, neue Strecken bei Rennspielen etc.
        Ob dass die Entwickler allerdings wollen ist die andere Frage. Schließlich wollen sie ja auch ihren Kram als DLCs verkaufen:D
      • Von Mula
        Zitat von KingDingeLing87
        In völliger gänze wird das wohl nicht klappen, denn wie schon big ron geschrieben hat, wird das z.B. mit HD-Texturen oder Grafik-Mods auf einer Konsole, die völlig auf die einzelnen Spiele optmiert sind, wohl schwer, bzw. einfach nicht machbar sein.
        Was den…
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von LordVessex
        wenn das stimmt, in voller breite, wäre das wohl der 1. Pluspnkt für die Box (und sogar gar nicht mal so unerheblich) wie oft hab ich mods gesehen, die ich gerne auf konsole gehabt hätte, mal abwarten, vielleicht lässt sich Sony da auch was einfallen :)
        In völliger gänze…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080709
Xbox One
Xbox One: Mod-Support denkbar
Mods für die Xbox One sind prinzipiell möglich. Nach Angaben von Major Nelson liegt die Entscheidung über eine mögliche Unterstützung fremder Modifikationen bei den Spiele-Herstellern. Ob der Mod-Support irgendwelchen Einschränkungen unterliegt, lässt der Microsoft-Angestellte offen. Der Redmonder Konzern hat erst kürzlich bekannt gegeben, das Self-Publishing bei der Xbox One zu ermöglichen.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Mod-Support-denkbar-1080709/
29.07.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_0004.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news