Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 68 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Hört sich nach einem ziemlich genervten Statement an, was das Thema angeht.^^
        Anders kann ich mir das nicht erklären, ein weiteres PR Debakel, ist es aber trotzdem.
        Es ist schon erstaunlich wie zielsicher MS sich selbst und natürlich der XBox One schadet.
      • Von EmGeeWombat
        Die Marktwirtschaft entwickelt sich letztlich immer so wie die Menschen/Kunden es zulassen.
        Es ist einfach Quark jetzt zu orakeln dass Sony irgendwann gezwungen sein wird den selben Weg zu gehen wie Microsoft.
        Warum denn auch?
        Stand jetzt haben sie doch nichts zu befürchten. Sie haben die Marketingpannen…
      • Von day
        Ich lass den Tap mal offen.. zu interessant hier. :hoch:

        Ach was... wird angepinnt. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1073815
Xbox One
Xbox One - Microsoft zu Always-On: Kein Internet? Dann greift zur Xbox 360
Die Xbox One steht wegen dem restriktiven Always On-Zwang in der Kritik. Nicht alle Gamer verfügen über einen (ausreichend schnellen) Internetzugang. Don Mattrick hat hierfür eine ganz einfache Lösung: Die Betroffenen sollten aus seiner Sicht einfach zur Xbox 360 greifen. Die aktuelle Konsole sei ein Offline-Gerät. Im Internet ergießt sich Spott und Häme über das Statement.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Microsoft-reagiert-auf-Kritik-an-Always-On-1073815/
12.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/donmattrick-pc-games.jpg
xbox one,microsoft,xbox 360
news