Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ich werde den Points auch nicht hinterher trauern um ehrlich zu sein.
        Echte Währung ist einfach viel besser und vor allem in der Summe nachvollziehbarer.
      • Von Killing Spree
        Finde ich auch gut das die mal ne "vernünftige Währung" als bezahlen Möglichkeit angeben. Das Points-System war ungenau und abzocke, das es nicht überall den selben wert hatte. Mal kosten 2100 Points 25 € oder 30€. War von Anfang an dagegen
      • Von mastacru
        Ist schon schlau, geld in geld auszuweisen und nicht in punkten. Ah, war da nicht was von sony und das schon ewigkeiten...das ist mal ne news..grinz
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1073887
Xbox One
Xbox One: Microsoft Points haben als Währung ausgedient
Die allseits bekannten Microsoft-Punkte sollen mit der Einführung der Xbox One abgeschafft und durch Echtgeld-Transfers ersetzt werden. Das gab Microsoft auf der E3 bekannt. Des weiteren sollen die Preise auf dem Xbox Live-Marketplace in Landeswährung angegeben werden. Außerdem gibt Neuigkeiten zur Goldmitgliedschaft.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Microsoft-Points-haben-als-Waehrung-ausgedient-1073887/
12.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_Enthuellung_0008.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news