Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Gebrauchtspiele-Gebühr bei Xbox One-Games? - Phil Harrison über Second Hand-Handel

    Werden Gebrauchtspiele auf der Xbox One eingeschränkt? Laut Microsofts Phil Harrison wird auf der Xbox One offenbar eine Gebühr fällig, sobald ihr Second Hand-Spiele in eure Konsole einlegt, die zuvor auf einer Xbox One installiert wurde. Bringt ihr das Xbox One-Spiel für eine Session zu einem Freund, so müsst ihr euch mit eurem Profil einloggen, um das Spiel zu zocken.

    Funktionieren Gebrauchtspiele auf der Xbox One? Momentan geistern im Netz jede Menge verwirrende Bericht zu Second-Hand-Games auf der kommenden Xbox One herum. Gegenüber CVG und Eurogamer äußerte sich nun Microsofts Phil Harrison zu Gebrauchtspielen auf der Xbox One. Dabei sind die Äußerungen immer noch sehr schwammig und wenig konkret. "Ich kann mit der Xbox One-Disc zu Dir nach Hause kommen und diese in deine Konsole einlegen, mich in mein Profil einloggen und wir können dann das Spiel spielen.", so Harrison. Allerdings funktioniert das Spiel auf der Xbox One dann wohl nur mit dem Profil, auf dem es zuerst installiert wurde.

    "Die 'Bits' befinden sich dann auf Deiner Xbox One-Festplatte. Am Ende unserer Session, wenn ich die Disc wieder mit nach Hause nehme - oder auch bei Dir lasse - musst Du für das Spiel bezahlen, solltest Du mit Deinem Profil weiterspielen wollen.", so Microsofts Phil Harrison zum Theme Second-Hand-Games auf Xbox One gegenüber Eurogamer. Genauere Details zur Funktionsweise von Gebrauchtspielen auf Xbox One nannte Harrison allerdings nicht. So führte Harrison weiterhin an, dass jeder, der im eigenen Haushalt Zugriff auf die Xbox One habe, auch die auf der Konsole installierten Games zocken könne. Laut Kotaku lassen sich Xbox One-Spiele online verkaufen.

    Wie es nach dem Kauf eines gebrauchten Spieles bei einem Retail-Händler aussieht, steht überhaupt noch nicht fest. Laut Harrison arbeite man momentan an einem System, bei dem Spiele für Xbox One in einem Retail-Store verkauft werden dürfen. "Wir arbeiten an einem System, in dem ihr diese 'Bits' und die Spiele-Disc eines zuvor gespielten Games bei einem Retail-Händler weiterverkaufen dürft.", so Harrison laut eurogamer.net. Genauere Details zu den Second-Hand-Plänen für Xbox One-Games nannte Phil Harrison allerdings noch nicht. Microsofts Larry "Major Nelson" Hryb bestätigte ebenfalls, dass es Pläne für den Wiederverkauf und Xbox One-Spielen im Retail-Handel gibt.

    Insgesamt vergleicht Harrison das System mit dem Spielen von Xbox 360-Games. Allerdings bezieht sich Harrison hierbei auf die Multiplayer-Komponente. So könne beispielsweise sein Sohn nicht gleichzeitig mit ihm gemeinsam ein Spiel spielen, wenn nicht beide Personen das Xbox 360-Spiel gekauft hätten. Inwiefern Games für die neue Xbox One tatsächlich an ein Xbox Live-Profil gebunden sind, werden wir in den kommenden Wochen und Monaten erfahren. Was meint ihr zu dem Wirrwarr um gebrauchte Spiele für Xbox One? Hinterlasst uns einen Kommentar unterhalb dieser Zeilen. Alle Details zur Xbox One haben wir für euch bereits zusammengefasst.

    00:27
    Xbox One Hardware: So sieht die neue Xbox von Microsoft aus
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von Hoernchen1234
    Ich habe mehrere Zettel auf denen allemöglichen LogIn Daten stehn. Nur sind einige davon nicht mehr auf dem aktuellen…
    Von GenX66
    Schon mal daran gedacht, sowas ganz altertümlich mit einem Kugelschreiber auf einen Zettel zu schreiben? :DMein…
    Von KingDingeLing87
    Man merkt richtig wie sensibel MS mit diesem Thema umgeht weil sie halt wissen, wie viel Zündstoff in diesem Thema…
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Zitat von GenX3601966
        Schon mal daran gedacht, sowas ganz altertümlich mit einem Kugelschreiber auf einen Zettel zu schreiben? :D
        Ich habe mehrere Zettel auf denen allemöglichen LogIn Daten stehn. Nur sind einige davon nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Müsste ich mal etwas aktuallisieren.

        Wenns dumm kommt wird halt ein neuer Account erstellt und gut ist:D
      • Von GenX66
        Zitat von Hoernchen1234
        Meine LogIn Daten wüsste ich jetzt jedenfalls nicht:D
        Schon mal daran gedacht, sowas ganz altertümlich mit einem Kugelschreiber auf einen Zettel zu schreiben? :D
        Mein Browser merkt sich sowas zwar auch... aber man kann ja nie wissen! 
      • Von KingDingeLing87
        Man merkt richtig wie sensibel MS mit diesem Thema umgeht weil sie halt wissen, wie viel Zündstoff in diesem Thema drinsteckt.
        Anders kann man sich diese schwammigen Statemetns zu diesem Thema nicht erklären.
        Vor allem wie hoch diese Gebühr sein soll, bekommt man ja nur sehr wage mit.

        Die Rede ist ja davon…
    • Aktuelle Xbox One Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1070587
Xbox One
Xbox One: Gebrauchtspiele-Gebühr bei Xbox One-Games? - Phil Harrison über Second Hand-Handel
Werden Gebrauchtspiele auf der Xbox One eingeschränkt? Laut Microsofts Phil Harrison wird auf der Xbox One offenbar eine Gebühr fällig, sobald ihr Second Hand-Spiele in eure Konsole einlegt, die zuvor auf einer Xbox One installiert wurde. Bringt ihr das Xbox One-Spiel für eine Session zu einem Freund, so müsst ihr euch mit eurem Profil einloggen, um das Spiel zu zocken.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Gebrauchtspiele-Gebuehr-bei-Xbox-One-Games-1070587/
22.05.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_and_Kinect__2_.jpg
xbox one,xbox,microsoft,konsole
news