Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Dreimal so leistungsfähig wie die Xbox 360, sagt Phil Spencer [Update]

    Phil Spencer, Vize-Chef der Microsoft Studios, präsentierte die Xbox One kürzlich in der amerikanischen Abendsendung Late Night with Jimmy Fallon und gab dabei ein interessantes Detail zur neuen Konsole preis: Laut Spencer sei die Xbox One dreimal so leistungsfähig wie die Vorgänger-Konsole Xbox 360. In der Vergangenheit ließ Microsoft bereits verlauten, dass durch Auslagerung bestimmter Prozesse auf eine Cloud, eine zusätzliche, dreifache Leistungssteigerung erzielt werden könne. Inwiefern dies bei der jüngsten Aussage eine Rolle spielt, ist unklar.

    Update: Wie Microsofts Phil Spencer nun via Twitter mitteilte, soll die Xbox One nicht dreimal, sondern achtmal so leistungsfähig sein, wie ihr Vorgänger, die Xbox 360. Bei dem vorherigen Statement bei Late Night with Jimmy Fallon
    handelte es sich demnach um eine Missverständnis. "Es war ein Missverständnis, 8x ist die richtige Zahl. Ich habe mich bei dem Satz nur versprochen", so Spencer. Das korrigierte Statement lest ihr auf seinem Twitter-Kanal.

    Originalmeldung: Laut Phil Spencer, Vize-Präsident der Microsoft Studios, sei die Xbox One dreimal so leistungsfähig wie ihre Vorgänger-Konsole, die Xbox 360. Kürzlich trat Spencer in der amerikanischen Abendshow Late Night with Jimmy Fallon auf und präsentierte den Zuschauern dort die neue Microsoft-Konsole anhand einer Technik-Demo der kommenden Rennspiel-Simulation Forza 5. Auf die Frage des Moderators Fallon hin, ob das Spiel auch für die Xbox 360 entwickelt werden könne, antwortete Spencer: "Auf keinen Fall. Die Xbox One ist dreimal leistungsfähiger als die Xbox 360. Du hast unglaubliche Grafik, unglaubliche Physik, unglaublichen Sound."

    Wie leistungsfähig die Xbox One im Vergleich mit ihrem Vorgänger wirklich ist, lässt sich derzeit nur schwer beurteilen. In der Vergangenheit ließ Microsoft verlauten, dass für jede Xbox One zusätzliche Rechenleistung in der Cloud zur Verfügung stehe, welche die Leistung um das Dreifache steigere. Inwiefern dies bei der jüngsten Aussage von Spencer eine Rolle spielt, ist nicht bekannt. Die Originalmeldung zur Xbox One, die laut Microsofts Phil Spencer dreimal so leistungsfähig wie die Xbox 360 sein soll, lest ihr auf gimmegimmegames.com. Alles weitere rund um die Xbox One findet ihr auf unserer entsprechenden Themenseite zur neuen Microsoft-Konsole.

    02:22
    E3 2013 Xbox One Präsentation: Kinect, Smart Glass und Social Media
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von rageakadeingott
    2. Versuch: Legen wir die Karten doch auf den Tisch: Die One ist 100 Dollar teurer, weil Kinect beiliegt.
    Von KingDingeLing87
    Mit der aussage 8 mal stärker, kann ich leider überhaupt nichts anfangen.^^Ist mal wieder typisches Gequassel, mit dem…
    Von KaydonJAK
    LOL naja muss man nicht weiter ernst nehmen!MS lückt sich doch gerade selber in einer Tour die hucke voll.meinte man…
    • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel

      • Von rageakadeingott
        2. Versuch: Legen wir die Karten doch auf den Tisch: Die One ist 100 Dollar teurer, weil Kinect beiliegt.
      • Von KingDingeLing87
        Mit der aussage 8 mal stärker, kann ich leider überhaupt nichts anfangen.^^
        Ist mal wieder typisches Gequassel, mit dem echt keine etwas anfangen kann.
        Ich meine was soll dass den bei uns auslösen???
        Das die neue Generation grafisch mehr auf dem Kasten haben wird als die alte, ist doch verständlich und…
      • Von KaydonJAK Gelöscht
        LOL naja muss man nicht weiter ernst nehmen!

        MS lückt sich doch gerade selber in einer Tour die hucke voll.
        meinte man nicht man will garnicht auf High End Grafik setzen? 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1074827
Xbox One
Xbox One: Dreimal so leistungsfähig wie die Xbox 360, sagt Phil Spencer [Update]
Phil Spencer, Vize-Chef der Microsoft Studios, präsentierte die Xbox One kürzlich in der amerikanischen Abendsendung Late Night with Jimmy Fallon und gab dabei ein interessantes Detail zur neuen Konsole preis: Laut Spencer sei die Xbox One dreimal so leistungsfähig wie die Vorgänger-Konsole Xbox 360. In der Vergangenheit ließ Microsoft bereits verlauten, dass durch Auslagerung bestimmter Prozesse auf eine Cloud, eine zusätzliche, dreifache Leistungssteigerung erzielt werden könne. Inwiefern dies bei der jüngsten Aussage eine Rolle spielt, ist unklar.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Dreimal-so-leistungsfaehig-wie-die-Xbox-360-sagt-Phil-Spencer-Update-1074827/
18.06.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_Reveal_Bilder__78_.jpg
xbox one,microsoft
news