Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: DRM-Check unterbricht Killer Instinct-Turnier

    Ein DRM-Check bei der Xbox One sorgte für eine kurzzeitige Unterbrechung eines Killer Instinct-Turniers. Die Halbfinalpartie wurde mitten im Kampf beendet und einer der beiden Kontrahenten landete danach im Home-Menü der Xbox One. Offenbar stimmte das ID des Turnierteilnehmers nicht mit dem Profil des Käufers von Killer Instinct überein. Ein Video dokumentiert diesen kuriosen Vorfall.

    Die Kopierschutzmaßnahmen der Xbox One stießen bereits vor Release der Konsole auf starke Kritik der Spieler. Microsoft hat deshalb bereits von der Online-Pflicht für die Next-Gen-Konsole abgesehen. Dennoch ist der DRM-Check ein Dorn im Auge vieler Xbox One-Besitzer. Die Überprüfung der Spielelizenz hat nun das Halbfinale eines Killer Instict-Turniers zu einem aprupten Ende gebracht. Der Wettkampf wurde live über den Streaming-Service von Twitch übertragen. Das Video findet ihr unter dieser Meldung. Der Vorfall geschieht etwa bei Minute 6:30. Die Xbox One-Konsole beendet Killer Instict und wirft den Spieler in das Home-Menü der Konsole zurück.

    Besonders ärgerlich für die Turnierteilnehmer: Das Match musste nach dem Vorfall neu gestartet werden, da Killer Instict jede Unterbrechung im Tournament-Mode als Niederlage wertet. Das Turnier wurde als Qualifikationsrunde für ein Profiturnier in New York abgehalten. Das Problem traf wahrscheinlich auf, weil das Spiel offenbar nicht auf einer Xbox One lief, auf der Killer Instict erstmals registriert wurde. Dennoch stößt das System bei vielen Spielern auf Unverständnis. Mehr Informationen zu dem DRM-Vorfall auf der Xbox One lest ihr auf escapistmagazine.com. Alle Neuigkeiten zu Microsofts Next-Gen-Konsole findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite zur Xbox One.

  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von Mont4n4
    Man möge sich mal vorstellen, wenn man gar nicht mehr online spielen kann! Solls ja auch geben!
    Von GenX66
    Kurios ja, aber schon gar nicht ein Aufreger. :kaffee:
    Von Ash2X
    Stimmt - garnicht Offline auf einer anderen Konsole spielen können ist total super 
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Mont4n4
        Zitat von GenX3601966
        Kurios ja, aber schon gar nicht ein Aufreger. :kaffee:
        Man möge sich mal vorstellen, wenn man gar nicht mehr online spielen kann! Solls ja auch geben!
      • Von GenX66
        Kurios ja, aber schon gar nicht ein Aufreger. :kaffee:
      • Von Ash2X
        Zitat von Hoernchen1234
        Tja das ist Fortschritt und die Zukunft.
        Solche "kleinen" Nachteile muss man wegen den vielen nicht vorhandenen Vorteilen eben in kauf nehmen. Wer das nicht möchte ist halt ne Fortschrittsbremse.;)
        Stimmt - garnicht Offline auf einer anderen Konsole spielen können ist total super 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1102105
Xbox One
Xbox One: DRM-Check unterbricht Killer Instinct-Turnier
Ein DRM-Check bei der Xbox One sorgte für eine kurzzeitige Unterbrechung eines Killer Instinct-Turniers. Die Halbfinalpartie wurde mitten im Kampf beendet und einer der beiden Kontrahenten landete danach im Home-Menü der Xbox One. Offenbar stimmte das ID des Turnierteilnehmers nicht mit dem Profil des Käufers von Killer Instinct überein. Ein Video dokumentiert diesen kuriosen Vorfall.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-DRM-Check-unterbricht-Killer-Instinct-Turnier-1102105/
18.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/08/XboxWire_Thunder_4-pc-games.jpg
xbox one,microsoft,drm
news