Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox One: Ankündigung sorgt für Probleme bei Xbox 360-Konsolen mit Kinect

    Die Xbox One wurde von Microsoft im Rahmen des gestrigen Ankündigungs-Event vorgestellt, was für einige Probleme bei Xbox 360-Konsolen mit Kinect sorgte. So reagierte der Kinect-Sensor auf die ständigen Xbox-Kommandos im Live-Stream, sodass die Übertragung pausiert oder unterbrochen wurde.

    Das gestrige Ankündigungs-Event der Xbox One konnte unter anderem auch via Live-Stream per Xbox 360 verfolgt werden. Allerdings sorgte die Präsentation der kommenden Next-Gen-Konsole für einige Probleme bei Xbox 360-Konsolen mit Kinect, da der Sensor auf die ständigen Xbox-Kommandos im Live-Stream reagierte. Wie zahlreiche Nutzer via Twitter berichteten, wurde der Stream zum Xbox One-Event beispielsweise beendet, als "Xbox Live" gerufen wurde. Das Wort "Xbox" führte hingegen zum Pausieren der Übertragung.

    Durch das korrekte Kalibrieren von Kinect sollten solche Probleme eigentlich verhindert werden, doch wie das gestrige Ankündigungs-Event der Xbox One gezeigt hat, scheint der Sensor nicht bei allen Nutzern hundertprozentig fehlerfrei zu arbeiten. Die Xbox One soll schließlich im Herbst dieses Jahres in den Handel kommen, während ein konkreter Release-Termin bislang noch nicht bekannt ist. Auch zum Preis hat sich Microsoft noch nicht geäußert. Die Originalmeldung zu den Kinect-Problemen während der Xbox One-Ankündigung findet ihr unter polygon.com.

    05:09
    Xbox One: Unser Fazit direkt nach der Präsentation in Redmond
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von Nerdkiller
    Also bei mir war nix alles perfekt gewesen.
    Von GenX66
    Hoffentlich gehören solche Fails mit dem neuen Kinect der Vergangenheit an. :uff:
    Von KingDingeLing87
    So reibungslos hat Kinect bei den Leuten denen das passiert ist, wohl noch nie funktioniert.^^
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Nerdkiller
        Also bei mir war nix alles perfekt gewesen.
      • Von GenX66
        Hoffentlich gehören solche Fails mit dem neuen Kinect der Vergangenheit an. :uff:
      • Von KingDingeLing87
        So reibungslos hat Kinect bei den Leuten denen das passiert ist, wohl noch nie funktioniert.^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1070694
Xbox One
Xbox One: Ankündigung sorgt für Probleme bei Xbox 360-Konsolen mit Kinect
Die Xbox One wurde von Microsoft im Rahmen des gestrigen Ankündigungs-Event vorgestellt, was für einige Probleme bei Xbox 360-Konsolen mit Kinect sorgte. So reagierte der Kinect-Sensor auf die ständigen Xbox-Kommandos im Live-Stream, sodass die Übertragung pausiert oder unterbrochen wurde.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-One-Ankuendigung-verwirrt-Xbox-360-Konsolen-mit-Kinect-1070694/
22.05.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/05/Xbox_One_0003.jpg
xbox one,microsoft,konsole
news