Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox 720: Echtheit des Project Durango Dev-Kits angeblich bestätigt - Details zu technischen Daten bekannt

    Schon seit langer Zeit kursieren viele Gerüchte zur Xbox 720 im Internet. Seit Mitte Februar wurde von "Project Durango" als Deckname für Microsofts Next-Gen-Konsole gesprochen. Wie die Website Eurogamer jetzt bestätigte, handle es sich beim Durango-Dev-Kit um keinen Fake. Mehr dazu hier im Artikel.

    Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte über die Xbox 720 mit dem Codename "Durango" im Internet. Jetzt scheint aber aus einem Gerücht mehr als nur haltlose Spekulation geworden zu sein. Ein User aus einem Internet Forum hat das "Durango Developer Kit" für stolze 10.000 US-Dollar zum Verkauf angeboten. Natürlich wurde die Echtheit dieses Angebots angezweifelt, doch laut Eurogamer handle es sich tatsächlich um ein Original – eine frühe Fassung des Development Kits für die Xbox 720. Eine offizielle Bestätigung ist dies natürlich noch nicht.

    Eurogamer habe mit dem Verkäufer direkt über Durango gesprochen, gleichzeitig aber auch mit verschiedenen Entwicklern. Das Ergebnis steht für die Website eindeutig fest: Das Durango Dev-Kit ist kein Fake. Nun interessieren natürlich auch technische Angaben des Xbox 720-Modells. Das Development-Kit besitze eine NVIDIA-Grafikkarte und einen Intel-Prozessor. Je nach Quelle wird von 8 bzw. 12 GB RAM gesprochen, die mit dem ebenfalls vorhandenen 64-Bit-Setup harmonieren. Dadurch wird es möglich sein, DirectX 11 Game-Engines darauf laufen zu lassen. Die technischen Daten sind aber keinesfalls final, denn Dev-Kits liegen nicht die gleichen Bausteine wie dem Endprodukt zugrunde. Von offizieller Seite ist bislang allerdings noch nichts bestätigt. Die Originalmeldung zum Xbox 720 Durango Dev-Kit findet ihr auf eurogamer.net.

    03:21
    Monatsvorschau August 2012: Die heißesten Konsolengames
  • Xbox One
    Xbox One
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    22.11.2013
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    So lange es nichts offizielles gibt, glaube ich nichts.^^So fährt man einfach am betsen.
    Von Hoernchen1234
    Unter der Hand gibts auch schon ewig 360 DevKits zu kaufen;) Ob mans darf oder nicht spielt dann keine rolle.
    Von Tito
    Ich kann mir gar nicht vorstellen das man das verkaufen darf,falls es kein Fake ist.
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        So lange es nichts offizielles gibt, glaube ich nichts.^^
        So fährt man einfach am betsen.
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von Tito
        Ich kann mir gar nicht vorstellen das man das verkaufen darf,falls es kein Fake ist.
        Unter der Hand gibts auch schon ewig 360 DevKits zu kaufen;) Ob mans darf oder nicht spielt dann keine rolle.
      • Von Tito
        Ich kann mir gar nicht vorstellen das man das verkaufen darf,falls es kein Fake ist.
    • Aktuelle Xbox One Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1014417
Xbox One
Xbox 720: Echtheit des Project Durango Dev-Kits angeblich bestätigt - Details zu technischen Daten bekannt
Schon seit langer Zeit kursieren viele Gerüchte zur Xbox 720 im Internet. Seit Mitte Februar wurde von "Project Durango" als Deckname für Microsofts Next-Gen-Konsole gesprochen. Wie die Website Eurogamer jetzt bestätigte, handle es sich beim Durango-Dev-Kit um keinen Fake. Mehr dazu hier im Artikel.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-One-Konsolen-232351/News/Xbox-720-Dev-Kit-angeblich-bestaetigt-1014417/
01.08.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/07/Xbox-720-Durango.jpg
xbox,microsoft,konsole
news