Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von Nizzle195 Kicktipp-Gewinner 2009/2010
        find die trennung jetzt nicht besonders sinnvoll. es kauft eh jeder die spiele, die er will, egal ob das jetzt for core oder for all drauf steht.
      • Von pilsfront
        und was soll der quatsch bringen? normalerweise kaufen sich core gamer halt core spiele und casuals halt casualspieler. das brauch man nicht durch zwei labels teilen imo
      • Von Pommking Gelöscht
        oh mann. ob das gut geht? nachher fragen käufer im MM oder Saturn nach einer xbox for all und gucken verdutzt wenn sie eine 360 in die hand gedrückt bekommen. wo soll dueser schwachsinn enden?
    • Aktuelle Xbox 360 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750863
Xbox 360
Xbox for All/Xbox for Core: Mit Kinect kommt die Trennung zwischen Casual- und Core-Gamer
Teilt Microsoft die Xbox-Kunden in zwei Lager? Zur Enthüllung der Bewegungssteuerung Kinect (Project Natal) gibt es die neuen Label "Xbox for All" und "Xbox for Core".
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Xbox-for-All-Xbox-for-Core-Mit-Kinect-kommt-die-Trennung-zwischen-Casual-und-Core-Gamer-750863/
14.06.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/06/natal_d8.jpg
xbox,microsoft,kinect project natal
news