Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Also wenn Microsoft dem nachgehen würde, würden sie ja riesen Verlust machen.
        dann hätten sie es sich ja so gesehen fast sparen können, die Konsole überhaupt zu releasen.
        Denn man darf nicht vergessen, wie viel das schon gekostet haben muss für Microsoft, als das Problem mit dem Red Ring of Death auftrat…
    • Aktuelle Xbox 360 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
907489
Xbox 360
Xbox 360: Microsoft lehnt Ausgleich von Motorola ab - US-Verkauf der Xbox 360 bedroht?
Motorola hat Microsoft Anfang dieser Woche einen Ausgleich vorgelegt, das den jahrelangen Streit um die Xbox 360 beenden sollte. Die Windows-Macher lehnten das Angebot allerdings ab. Motorola hätte für jede verkaufte Xbox 360 2,25 Prozent Anteil erhalten. Im Gegenzug bot das Mobilfunkunternehmen 33 Cent pro verkauftem Smartphone an.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Xbox-360-Microsoft-lehnt-Ausgleich-von-Motorola-ab-US-Verkauf-der-Xbox-360-bedroht-907489/
22.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/06/Xbox_360_Slim_Grabs__20_.jpg
xbox 360,microsoft,motorola
news