Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Xbox 360: Microsoft bestätigt SmartGlass-Unterstützung für alle First-Party-Spiele

    Auf der E3 2012 enthüllte Microsoft mit SmartGlass eine neue Technologie, mit der mobile Geräte wie Smartphones und Tablets mit der Xbox 360 verbunden werden können und für ein erweitertes Spielerlebnis sorgen sollen. Wie Microsoft nun auch bestätigt hat, werden alle noch kommenden First-Party-Spiele für die Xbox 360 mit der SmartGlass-Unterstützung ausgestattet sein.

    Alle noch kommenden First-Party-Spiele für die Xbox 360 werden die neue SmartGlass-Technologie unterstützen. Das gab Phil Spencer von Microsoft nun in einem aktuellen Interview bekannt. Die SmartGlass-Funktion wurde auf der E3 2012 vorgestellt und erlaubt es, die Xbox 360 mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets zu verbinden. Dadurch können sich Spieler erweiterte Inhalte anzeigen lassen und dadurch mit dem Spiel interagieren - auch wenn man unterwegs ist. So lassen sich beispielsweise bestimmte Elemente auf den mobilen Geräten auslagern und von dort aus steuern.

    Der Ablauf eines Spiels soll laut Phil Spencer jedoch nicht dokumentiert werden. Stattdessen sollen die Informationen eine wertvolle Erweiterung der Spielerfahrung darstellen. Spencer führt als Beispiel Halo Waypoint Atlas an, der Halo-Spieler via GPS auf einer Karte anzeigt, die anschließend herausgefordert werden können. Aber auch Forza: Horizon, Gears of War: Judgement und Ascend: New Gods werden neben Halo die neue SmartGlass-Technologie unterstützen. Das vollständige Interview zur SmartGlass-Unterstützung aller First-Party-Spiele mit Microsofts Phil Spencer findet ihr unter joystiq.com.

    01:23
    Xbox SmartGlass - Microsoft stellt Entertainment-App vor
  • Xbox 360
    Xbox 360
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    02.12.2005
    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Smart90
    Wenn Microsoft sich was Cooles für Core-Gamer einfallen lässt wird das evtl. eine coole Sache!
    Von GTA 3
    Nett aber unnötig. Braucht man nicht.
    Von Sil3ntJul86
    Was ein Blödsinn. Mit nem Tablet oder Handy, kann ich nur gewisse Infos abrufen. Mit dem Gamepad von Nintendo kann man…
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Smart90
        Wenn Microsoft sich was Cooles für Core-Gamer einfallen lässt wird das evtl. eine coole Sache!
      • Von GTA 3
        Nett aber unnötig. Braucht man nicht.
      • Von Sil3ntJul86 Gelöscht
        Zitat von Matt@360
        das sieht richtig richtig interessant aus! Es wird aber (wieder einmal) der Tod von Nintendo sein. Wenn man bedenkt, das Nintendo mit den Controllern der WiiU fasst dieselbe technologie vermarkten will und beide mit einander vergleicht, wird Nintendo wieder…
    • Aktuelle Xbox 360 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
890159
Xbox 360
Xbox 360: Microsoft bestätigt SmartGlass-Unterstützung für alle First-Party-Spiele
Auf der E3 2012 enthüllte Microsoft mit SmartGlass eine neue Technologie, mit der mobile Geräte wie Smartphones und Tablets mit der Xbox 360 verbunden werden können und für ein erweitertes Spielerlebnis sorgen sollen. Wie Microsoft nun auch bestätigt hat, werden alle noch kommenden First-Party-Spiele für die Xbox 360 mit der SmartGlass-Unterstützung ausgestattet sein.
http://www.gamesaktuell.de/Xbox-360-Konsolen-28561/News/Xbox-360-Microsoft-bestaetigt-SmartGlass-Unterstuetzung-fuer-alle-First-Party-Spiele-890159/
11.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/Xbox_Smart_Glass_E3__10_.jpg
xbox 360
news