Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • XCOM - Enemy Unknown: Lead Producer Garth DeAngelis im exklusiven Interview

    Lead Producer Garth DeAngelis stand uns für ein exklusives Interview zu XCOM: Enemy Unknown bereit, welches ab morgen für die Xbox 360, die PS3 und den PC im Handel erhältlich sein wird. Unter anderem sprachen wir mit DeAngelis über die verschiedenen Features, die Neuerungen, Konsolen-Strategiespiele und über eine mögliche Wii U-Version von XCOM: Enemy Unknown.

    XCOM: Enemy Unknown wird ab morgen für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC im Handel erhältlich sein. Passend zum Release des Alien-Strategiespiels, stand uns Lead Producer Garth DeAngelis in einem Interview Rede und Antwort über die Neuauflage des 1994 veröffentlichten Klassikers X-COM: UFO Defense. Unter anderem sprachen wir mit DeAngelis über die verschiedenen Features, die Neuerungen, Konsolen-Strategiespiele und über eine mögliche Wii U-Version von XCOM: Enemy Unknown. Allerdings müssten sich die Entwickler zunächst mit der Hardware der neuen Nintendo-Konsole auseinandersetzen.

    Wie uns das Remake des Alien-Strategiespiels gefallen hat und worin die Stärken und Schwächen liegen, könnt ihr in unserem Test zu XCOM: Enemy Unknown hier auf gamesaktuell.de nachlesen. Allerdings können wir euch schon vorweg sagen, dass das Strategiespiel auch auf den Konsolen eine sehr gute Figur macht. So stellt XCOM: Enemy Unknown abgesehen von ein paar technischen Macken das bislang beste Strategiespiel für Konsolen dar. Weitere Neuigkeiten, Screenshots und Videos zu XCOM: Enemy Unknown findet ihr auf unserer Themenseite.

    Xcom: Enemy Unknown - Interview mit Lead Producer Garth DeAngelis

    gamesaktuell.de: Bei Xcom: Enemy Unknown handelt es sich um ein Remake des Strategieklassikers X-Com: UFO Defense (auch UFO: Enemy Unkown). Welches sind die wichtigsten Features und Verbesserungen im neuen Spiel?

    DeAngelis: Wir wollten in Xcom: Enemy Unkown den Kern des Originals bewahren – rundenbasierte Kämpfe, einen Strategie-Teil zur Planung der Missionen, taktische Kämpfe im Herzen des Spiels sowie Soldaten, die Spieler von Anfängern zu Veteranen ausbilden dürfen. Danach bezogen wir die emotionalen Höhepunkte aus dem Original in unsere Planungen mit ein und überlegten, wie wir diese in Xcom: Enemy Unknown umsetzen können. Spieler sollen in Xcom: Enemy Unknown näher an ihre Soldaten heranrücken. Sie sollen die Anspannung und den Terror einer Alien-Invasion spüren. Dies haben wir erreicht, indem wir ein paar der Gameplay-Elemente des Originals verändert und verbessert haben. Letztendlich zieht jede Entscheidung des Spielers weitreichende Konsequenzen nach sich. Diese Konsequenzen der Handlungen im Spiel macht Xcom: Enemy Unknown so besonders.

    Xcom: Enemy Unknown - Hier plant ihr eure Einsätze gegen die Alien-Invasoren. Xcom: Enemy Unknown - Hier plant ihr eure Einsätze gegen die Alien-Invasoren. Quelle: PC Games gamesaktuell.de: Konsolen und rundenbasierte Stratgiespiele? – Können Konsolen-Spieler ebenso alle Features des Spiels im Vergleich mit der PC-Version genießen? Gab es Schwierigkeiten bei der Konsolen-Umsetzung?

    DeAngelis: Wir glauben, dass Konsolen-Spieler bereit für die Herausforderungen in Xcom: Enemy Unkown sind. In all unseren Jahren als Entwickler von Strategie-Spielen haben wir viel darüber gelernt, relevante Informationen zu präsentieren sowie Spielern die Möglichkeit zu geben, schnell und effektiv zu handeln – egal ob per Gamepad oder mit Mouse und Keyboard. Wir haben das Spiel nicht einfach nur portiert. Sowohl für PC als auch auf Konsole wurde das User Interface speziell angepasst.

    gamesaktuell.de: Die neue Wii U bietet großartige Möglichkeiten für Strategie-Spiele dank des Tablet-Controllers. Denkt ihr bereits über eine Wii U-Version des Spiels nach?

    DeAngelis: Die Wii U ist eine coole Konsole mit jeder Menge Potential für Entwickler. Die Produktion von Xcom: Enemy Unknown begann aber bereits lange bevor wir die Wii U zu Gesicht bekamen. Deshalb tasten wir uns zunächst vorsichtig an die neue Konsole heran. Wir müssen erst die Stärken der Wii U kennen, bevor wir uns Gedanken über eine Wii U-Version von Xcom: Enemy Unknown machen können.

    gamesaktuell.de: Spiele wie Fire Emblem oder Advance Ware sind gute Beispiele für erfolgreiche Strategie-Spiele auf Konsole. Sind solche Spiele auch eine Art Inspiration für das Entwickler-Team?

    DeAngelis: Unsere primäre Quelle der Inspiration war natürlich das Originalspiel X-Com: UFO Defense [auch UFO: Enemy Unknown, Anm. d. Red.]. Im Büro sind wir aber alle leidenschaftliche Strategie-Spieler. Genau genommen ist Final Fantasy Tactics eines meiner Lieblingsspiele aller Zeiten. Ich würde nicht sagen, dass wir direkt von anderen Konsolen-Spielen inspiriert worden sind. Wenn wir jedoch ähnliche Ansätze wie andere Spiele haben, dann nur, weil wir unabhängig von anderen Spielen zur gleichen Lösung gekommen sind.

    gamesaktuell.de: Wenn ihr aus dem Fenster blickt und plötzlich tausende UFOs am Himmel seht – welche drei Spiele würdet ihr für zukünftige Generation retten und warum?

    DeAngelis: Wow! Schwere Entscheidung - mit Sicherheit Final Fantasy Tactics. Die Story des Spiels besaß politische Intrigen, das Gameplay bot großartige Rundenstrategie sowie "Permadeaths" für die eigenen Einheiten. Es war das erste Spiel, für das ich mich krank meldete, um es heimlich zu Hause zu spielen. Als zweites Spiel würde ich Blood Omen: Legacy of Kain retten. Der Vorläufer zur Soul Reaver-Serie spielt sich wie ein dunkles und grüblerisches "Legend of Zelda". Ein absolut atmosphärisches Spiel, das dem Spieler erlaubte, als Werwolf und Vampir zu spielen. Letztendlich würde ich die Half-Life-Serie retten. Es war das erste Mal in einem Spiel, dass ich mich als Hauptantrieb für die Story fühlte. Die Kontrolle über das Spiel wurde mir nie genommen. Außerdem gab es einen herausragenden Mehrspieler-Modus. Ich liebe immer noch den Sound-Effekt der Energie-Regeneration.


    01:35
    XCOM: Enemy Unknown - Launch Trailer veröffentlicht
    Spielecover zu XCOM: Enemy Unknown
    XCOM: Enemy Unknown
  • XCOM: Enemy Unknown
    XCOM: Enemy Unknown
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Firaxis Games
    Release
    12.10.2012

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    Cover Packshot von Civilization 6 Release: Civilization 6 2K Games , Firaxis Games
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1029601
XCOM: Enemy Unknown
XCOM - Enemy Unknown: Lead Producer Garth DeAngelis im exklusiven Interview
Lead Producer Garth DeAngelis stand uns für ein exklusives Interview zu XCOM: Enemy Unknown bereit, welches ab morgen für die Xbox 360, die PS3 und den PC im Handel erhältlich sein wird. Unter anderem sprachen wir mit DeAngelis über die verschiedenen Features, die Neuerungen, Konsolen-Strategiespiele und über eine mögliche Wii U-Version von XCOM: Enemy Unknown.
http://www.gamesaktuell.de/XCOM-Enemy-Unknown-Spiel-43247/News/XCOM-Enemy-Unknown-Interview-mit-den-Entwicklern-1029601/
11.10.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/10/xcom_enemy_unknown_test_pcg_08.jpg
xcom,strategie,2k games
news