Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World of Warcraft: Legion - Klassenänderungen des Todesritters

    Blizzard gibt weitere Informationen zu den geplanten Klassenänderungen in World of Warcraft: Legion bekannt. Nachdem bereits diverse Klassen behandelt wurden, sind nun die Todesritter an der Reihe. Blizzard wird im sechsten Addon von WoW die Handhabung mit den Runen der Todesritter stark vereinfachen.

    Der Todesritter war die erste neue Klasse in World of Warcraft und war eng mit der Geschichte in Wrath of the Lich King verzahnt. Jahre später soll der Deathknight immer noch spannend und abwechslungsreich spielbar sein, daher wird Blizzard mit World of Warcraft: Legion ein paar Änderungen durchführen: "In Legion gestalten wir Runen einfacher, indem wir ihre Aufteilung in Blut, Frost und Unheilig entfernen."

    Im Rahmen der Blizzcon 2015 gab Blizzard eine ganze Menge an neuen Informationen zu den Klassen in World of Warcraft: Legion bekannt. Jeden Tag - ab dem 8. November - wird eine andere Klasse im Mittelpunkt stehen, die in Form von Klassentagebüchern veröffentlicht wird. Wir zeigen euch die Änderungen im Überblick. Diesmal ist der Todesritter in WoW: Legion an der Reihe.

    Der Todesritter in Legion: Blut

          

    Die Fertigkeiten des Bluttodesritters sollen in World of Warcraft: Legion klarer werden, das verspricht Blizzard: "Jede Kernfähigkeit nutzt die finstere Macht über Blut und Knochen nun besser aus, um die Überlebensfähigkeit zu stärken. Insbesondere haben wir 'Todesstoß' so verändert, dass die Fähigkeit jetzt Runenmacht kostet statt Runen.". Zudem sollen die Fähigkeiten auch besser zur Hintergrundgeschichte der Klasse passen. Alle Änderungen gibt's nachfolgend. Der Bluttodesritter in World of Warcraft: Legion. Der Bluttodesritter in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Blutstoß
      • 1 Rune, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Greift den Gegner sofort an, fügt ihm moderaten körperlichen Schaden zu und infiziert das Opfer mit 'Blutseuche'.
      • Erzeugt zusätzlich 10 Runenmacht.
      • Blutseuche
        • Eine Krankheit, die geringen Schattenschaden verursacht und den Zaubernden 30 Sek. lang alle 3 Sek. um 1 % seiner maximalen Gesundheit heilt.
    • Markzerfetzer
      • 2 Runen, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Zerschmettert das Ziel, fügt ihm starken körperlichen Schaden zu und erzeugt 3 Aufladungen von 'Knochenschild'.
      • 'Knochenschild'
        • Umgibt euch mit einer Barriere aus wirbelnden Knochen, die sämtlichen erlittenen Schaden um 25 % verringert. Jeder eintreffende Angriff, der Schaden verursacht, verbraucht eine Aufladung. Hält 30 Sek. lang an oder bis sämtliche Aufladungen verbraucht sind.
    • Todesstoß
      • 40 Runenmacht, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Konzentriert dunkle Macht zu einem Angriff, der starken körperlichen Schaden verursacht und Euch um 50 % sämtlichen in den letzten 6 Sek. erlittenen Schadens heilt (mindestens 7 % der maximalen Gesundheit).
      • Wenn Ihr beim Einsatz der Fähigkeit über weniger als 35 % Eurer Gesundheit verfügt, wird sämtliche Runenmacht verbraucht und damit die Stärke des Heilungseffekts erhöht.
    • Meisterschaft: Blutschild
      • Jedes Mal, wenn Ihr Euch durch den Einsatz von 'Todesstoß' heilt, erhaltet Ihr 40 % (mit Meisterschaft von typischer Ausrüstung) der Grundheilungsmenge als Schild, der körperlichen Schaden absorbiert.
      • Erhöht außerdem Eure Angriffskraft um 20 % (mit Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Tod und Verfall
      • 1 Rune, 30 Meter Reichweite, Spontanzauber, 30 Sek. Abklingzeit
      • Verderbt den vom Todesritter anvisierten Boden und fügt im Verlauf von 10 Sekunden Gegnern in diesem Bereich moderaten Schattenschaden zu. Während Ihr im Wirkungsbereich Bereich bleibt, trifft Euer 'Blutstoß' alle Gegner in der Nähe.
    • Scharlachrote Geißel
      • Passiv
      • Eure erfolgreichen automatischen Angriffe gegen Ziele, die mit Eurer Blutseuche infiziert sind, haben eine Chance von 25 %, die Abklingzeit von 'Tod und Verfall' zurückzusetzen.
    • Knochensturm
      • 15 Runenmacht pro Sek., Spontanzauber, 1 Min. Abklingzeit
      • Ein Wirbel aus Blut und Knochen trifft Gegner in der Nähe 3-Mal pro Sekunde und fügt ihnen geringen Schattenschaden zu. Dabei werdet Ihr pro Treffer um 1 % Eurer maximalen Gesundheit geheilt.

    Der Todesritter in Legion: Frost

          

    Die meisten Kernfertigkeiten des Frosttodesritters bleiben erhalten und ändern sich nur marginal. Allerdings wird "Tötungsmaschine" einer Aktualisierung unterzogen. 'Tötungsmaschine' wirkt sich jetzt nur auf 'Auslöschen' aus, und es sollte ausschlaggebender sein, den Effekt der Fähigkeit weise einzusetzen." Trotz der nur kleinen Veränderungen findet ihr nachfolgend die vorläufigen Fertigkeiten-Patchnotes zum Todesritter in World of Warcraft: Legion. Der Frosttodesritter in World of Warcraft: Legion. Der Frosttodesritter in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Heulende Böe
      • 1 Rune, 30 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Überzieht ein Ziel mit frostigem Wind, fügt diesem Ziel und allen anderen Gegnern innerhalb von 10 Metern geringen Frostschaden zu und infiziert alle Ziele mit Frostfieber.
      • Frostfieber
        • Eine Krankheit, die im Verlauf von 30 Sek. geringen Frostschaden verursacht und eine Chance hat, dem Todesritter alle 3 Sek. 5 Runenmacht zu gewähren.
    • Auslöschen
      • 2 Runen, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Ein brutaler Angriff mit beiden Waffen, der massiven körperlichen Schaden verursacht.
    • Froststoß
      • 20 Runenmacht, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Kühlt eure Waffen mit eisiger Macht und schlägt den Gegner schnell mit beiden Waffen, was massiven Frostschaden verursacht.
    • Raureif
      • Passiv
      • 'Auslöschen' hat eine Chance von 45 %, euren nächsten Einsatz von 'Heulende Böe' keine Runen verbrauchen zu lassen, keine Runenmacht zu generieren und 300 % zusätzlichen Schaden zu verursachen.
    • Tötungsmaschine
      • Passiv
      • Eure automatischen Angriffe haben eine Chance, euren nächsten Einsatz von 'Auslöschen' zu einem garantierten kritischen Treffer zu machen.
    • Unbarmherziger Winter
      • 1 Rune, Spontanzauber, 30 Sek. Abklingzeit
      • Strahlt extreme Kälte aus und fügt allen Gegnern innerhalb von 10 Metern um Euch herum im Verlauf von 10 Sek. moderaten Frostschaden zu.
    • Meisterschaft: Gefrorenes Herz
      • Erhöht sämtlichen verursachten Frostschaden um 40 % (mit Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Unaufhaltbarer Gletscher
      • 1 Rune, Spontanzauber, 12 Sek. Abklingzeit
      • Beschwört Gletscherstachel aus dem Boden, die sich vorwärts bewegen und Gegnern in der Nähe ihres Ausbruchspunkts moderaten Frostschaden zufügen.

    Der Todesritter in Legion: Unheilig

          

    Der Unheiligtodesritter erhält von allen Todesritter-Spezialisierungen die meisten Änderungen. Dabei soll Unheilig weiterhin die Spezialisierung für Krankheiten sein. "In dieser Hinsicht ist uns klar, dass 'Schwärender Stoß' mit der Zeit an Glanz verloren hat, und wir haben eine neue Mechanik entwickelt, um dafür zu sorgen, dass die Fähigkeit in der Unheilig-Rotation weiterhin eine zentrale Rolle spielt.", schreibt Blizzard. Die Änderungen gibt's wie gewohnt nachfolgend. Der Unheiligtodesritter in World of Warcraft: Legion. Der Unheiligtodesritter in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Ausbruch
      • 1 Rune, 6 Meter Reichweite, Spontanzauber, 30 Sek. Abklingzeit
      • Verursacht geringen Schattenschaden und umgibt das Ziel mit einem 6 Sek. lang anhaltenden Miasma, das das Ziel und alle Gegner in der Nähe mit Virulenter Seuche infiziert.
      • Virulente Seuche
        • Eine Krankheit, die 21 Sek. lang alle 3 Sek. moderaten Schattenschaden verursacht. Sie bricht aus, wenn das infizierte Ziel stirbt, und verursacht moderaten Schattenschaden, der gleichmäßig auf Gegner in der Nähe aufgeteilt wird.
        • Die Krankheit hat außerdem mit jedem Tick eine Chance von 30 %, auszubrechen.
    • Schwärender Stoß
      • 2 Runen, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Verursacht massiven physischen Schaden und infiziert das Ziel mit 1-3 schwärenden Wunden.
      • 'Schwärende Wunde'
        • Eine pustelüberzogene Wunde, die durch 'Geißelstoß' zum Platzen gebracht werden kann, woraufhin sie moderaten Schattenschaden verursacht und 3 Runenmacht erzeugt.
    • Geißelstoß
      • 1 Rune, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Ein unheiliger Stoß, der starken körperlichen Schaden und starken Schattenschaden verursacht. Löst einen einzigen Stapel von 'Schwärende Wunde' aus, sofern der Effekt auf dem Ziel vorhanden ist.
    • Todesmantel
      • 30 Runenmacht, 40 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Entfesselt unheilige Energien auf das Ziel, die einem Gegner starken Schattenschaden zufügen und bei Eurem Ghul 10 Energie wiederherstellen.
    • Hereinbrechende Verdammnis
      • Passiv
      • Eure automatischen Angriffe haben eine Chance, dass Euer nächster Einsatz von 'Todesmantel' keine Runenmacht kostet.
    • Dunkle Transformation
      • Spontanzauber, 1 Min. Abklingzeit
      • Verwandelt euren Ghul für 20 Sek. in eine mächtige untote Monstrosität. Die Fähigkeiten des Ghuls werden verstärkt und nehmen neue Funktionen an, während die Transformation aktiv ist.
    • Tod und Verfall
      • 1 Rune, 30 Meter Reichweite, Spontanzauber, 30 Sek. Abklingzeit
      • Verderbt den vom Todesritter anvisierten Boden und fügt im Verlauf von 10 Sekunden Gegnern in diesem Bereich moderaten Schattenschaden zu. Während Ihr im Wirkungsbereich bleibt, trifft 'Geißelstoß' alle Gegner in der Nähe.
    • Meisterschaft: Schreckensklinge
      • Erhöht sämtlichen verursachten Schattenschaden um 50 % (mit Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Alle werden dienen
      • Passiv
      • Euer Zauber 'Totenerweckung' beschwört einen zusätzlichen Skelettdiener und die Abklingzeit wird entfernt.
    04:05
    WoW: Legion: Deutscher Cinematic-Trailer von der BlizzCon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177542
World of Warcraft: Legion
World of Warcraft: Legion - Klassenänderungen des Todesritters
Blizzard gibt weitere Informationen zu den geplanten Klassenänderungen in World of Warcraft: Legion bekannt. Nachdem bereits diverse Klassen behandelt wurden, sind nun die Todesritter an der Reihe. Blizzard wird im sechsten Addon von WoW die Handhabung mit den Runen der Todesritter stark vereinfachen.
http://www.gamesaktuell.de/World-of-Warcraft-Legion-Spiel-55966/News/Klassenaenderungen-des-Todesritters-1177542/
11.11.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/11/Unheiligritter-pc-games_b2teaser_169.jpg
wow,blizzard,mmo
news