Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • World of Warcraft: Legion - Klassenänderungen des Druiden

    Blizzard gibt weitere Informationen zu den geplanten Klassenänderungen in World of Warcraft: Legion bekannt. Nachdem bereits diverse Klassen behandelt wurden, sind nun die Druiden an der Reihe. Als Klasse mit vier Spezialisierungen benötigen die naturverbundenen Professionen natürlich besondere Zuwendung.

    Druiden sind sehr naturverbunden und agieren im Kampf besonders vielseitig und je nach Spezialisierung auch unterschiedlich. Sie können sich nicht nur mittels Gestaltwandlung in Tiere verwandeln, sondern sind zudem als Heiler, Tanks und Schadensausteiler beliebt. Mit vier Spezialisierungen sind sie zudem eine besondere Balancing-Herausforderung für Blizzard.

    Im Rahmen der Blizzcon 2015 gab Blizzard eine ganze Menge an neuen Informationen zu den Klassen in World of Warcraft: Legion bekannt. Jeden Tag - ab dem 8. November - wird eine andere Klasse im Mittelpunkt stehen, die in Form von Klassentagebüchern veröffentlicht wird. Wir zeigen euch die Änderungen im Überblick. Diesmal ist der Druide in WoW: Legion an der Reihe.

    Der Druide in Legion: Gleichgewicht

          

    Der Gleichgewichtsdruide wurde in den vergangenen Jahren recht ähnlich gespielt und setzte auf eine strikte Rotation. Der Spieler musste strikt auf die Angaben in der Aktionsleiste achten. Mit World of Warcraft: Legion will Blizzard diese Starrheit auflösen und den Gleichgewichtsdruiden flexibler zum Einsatz bringen. "Die Finsternisleiste wurde durch Astrale Macht als Ressource ersetzt. Diese Ressource wird erzeugt und verbraucht und bietet eine Basis für Fähigkeiten, die interessante, fesselnde und mächtige Effekte erzeugen. Das Gameplay für Gleichgewichtsdruiden wird sich hauptsächlich darum drehen, regelmäßige Schadenseffekte aufrechtzuerhalten, mit einer Mischung aus 'Mondschlag' und 'Solarzorn' Astrale Macht zu erzeugen und diese dann mit 'Sternensog' oder 'Sternenregen' zu verbrauchen.", schreibt Blizzard. Der Gleichgewichtsdruide in World of Warcraft: Legion. Der Gleichgewichtsdruide in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Mondfeuer
      • 45 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Ein schneller Mondlichtstrahl fügt einem Gegner geringen Arkanschaden und dann zusätzlich hohen Arkanschaden im Verlauf von 18 Sek. zu.
      • Kann in Bärengestalt gewirkt werden.
    • Sonnenfeuer
      • 45 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Ein schneller Sonnenlichtstrahl fügt dem Primärziel und allen Gegnern innerhalb von 5 Metern geringen Naturschaden und dann zusätzlich hohen Naturschaden im Verlauf von 14 Sek. zu.
    • Mondschlag
      • 45 Meter Reichweite, 2,5 Sek. Zauberzeit
      • Ruft einen Schwall Mondenergie herab, der dem Ziel hohen Arkanschaden zufügt und zusätzlich allen weiteren Gegnern innerhalb von 5 Metern geringen Arkanschaden zufügt.
      • Erzeugt 15 Astrale Macht.
    • Solarzorn
      • 45 Meter Reichweite, 1,5 Sek. Zauberzeit
      • Schleudert eine Kugel aus Solarenergie auf das Ziel und fügt ihm mäßigen Naturschaden zu.
      • Erzeugt 9 Astrale Macht.
    • Sternensog
      • 40 Astrale Macht, 45 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Feuert eine Woge aus Sternenenergie auf das Ziel, die ihm enormen Astralschaden zufügt.
      • Gewährt Euch außerdem 'Lunarmacht' und 'Solarmacht', die den Schaden Eures nächsten Einsatzes von 'Mondschlag' bzw. 'Solarzorn' um 30 % erhöhen. Ihr könnt 'Lunarmacht' und 'Solarmacht' jeweils bis zu 3-mal stapeln.
    • Sternenregen
      • 60 Astrale Macht, 45 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Ruft Wellen fallender Sterne herab, die Gegnern im Zielbereich Schaden zufügen. Verursacht hohen Astralschaden im Verlauf von 8 Sek.
      • Gegner im Wirkungsbereich von Eurem 'Sternenregen' erleiden um 30 % erhöhten Schaden durch Eure Zauber 'Mondfeuer' und 'Sonnenfeuer'.
    • Meisterschaft: Sternenlicht
      • Erhöht den Schaden von 'Sternenregen' und 'Sternensog' sowie die Effekte der durch diese Zauber gewährten 'Lunarmacht' und 'Solarmacht' um zusätzliche 30 % (durch Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Segen der Ahnen
      • Spontanzauber
      • Gewährt den Segen der Ahnen, wodurch einer der beiden folgenden nützlichen Effekte aktiviert oder zwischen den beiden gewechselt wird:
        • 'Segen der Elune' – Erhöht die durch 'Solarzorn' und 'Mondschlag' erzeugte Astrale Macht um 50 %.
        • 'Segen der An'she' – Gewährt alle 2 Sek. 3 Astrale Macht.

    Der Druide in Legion: Wildheit

          

    Blizzard scheint mit dem Wildheitsdruiden im Großen und Ganzen zufrieden zu sein. daher konzentrieren sich die Entwickler hauptsächlich auf die Talentoptionen. "Als wir 'Wildes Brüllen' in Warlords zu einem optionalen Talent gemacht haben, hat das gut funktioniert und zusätzliche Möglichkeiten im Gameplay eröffnet. Wir verfolgen diesen Ansatz weiter: Jetzt ist 'Wildes Brüllen' ein Talent, das mit zwei attraktiven Alternativen konkurriert, wobei jede Option einen anderen Spielstil anspricht.", heißt es. Der Wildheitsdruide in World of Warcraft: Legion. Der Wildheitsdruide in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Schreddern
      • 40 Energie, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Schreddert das Ziel, wodurch es mäßigen körperlichen Schaden erleidet. Gewährt 1 Combopunkt.
      • Fügt blutenden Zielen 20 % zusätzlichen Schaden zu.
      • Wenn Ihr verstohlen seid, verursacht 'Schreddern' 20 % zusätzlichen Schaden und hat eine doppelt so hohe Chance auf kritische Treffer.
    • Krallenhieb
      • 35 Energie, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Attackiert das Ziel mit Krallen und fügt ihm so geringen Blutungsschaden sowie im Verlauf von 15 Sek. zusätzlich hohen Blutungsschaden zu. Verringert die Bewegungsgeschwindigkeit des Ziels 12 Sek. lang um 50 %. Gewährt 1 Combopunkt.
      • Wenn Ihr verstohlen seid, betäubt 'Krallenhieb' das Ziel außerdem für 4 Sek.
    • Zerfetzen
      • 30 Energie, 1 bis 5 Combopunkte, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Finishing-Move, der enormen Blutungsschaden im Verlauf von 24 Sek. verursacht. Der Schaden erhöht sich pro Combopunkt.
    • Wilder Biss
      • 25 Energie, 1 bis 5 Combopunkte, Nahkampfreichweite, Spontanzauber
      • Finishing-Move, der Schaden pro Combopunkt verursacht und bis zu 25 Energie zusätzlich verbraucht, um den Schaden um bis zu 100 % zu erhöhen.
      • Wenn das Ziel über weniger als 25 % Gesundheit verfügt, setzt 'Wilder Biss' außerdem die Dauer Eures Effekts 'Zerfetzen' auf dem Ziel zurück.
      • Bei blutenden Zielen wird die kritische Trefferchance verdoppelt.
    • Omen der Klarsicht
      • Passiv
      • Eure automatischen Angriffe haben eine Chance, die Energiekosten Eurer nächsten Fähigkeit in Katzengestalt um 100 % zu verringern.
    • Urfuror
      • Passiv
      • Jedes Mal, wenn Ihr einen kritischen Treffer mit einer Fähigkeit erzielt, die Combopunkte erzeugt, erhaltet Ihr einen zusätzlichen Combopunkt.
      • Regelmäßiger Schaden löst diesen Effekt nicht aus.
    • Meisterschaft: Rasiermesserscharfe Krallen
      • Erhöht den von Euren Blutungseffekten in Katzengestalt verursachten Schaden um 60 % (durch Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Reißwunden
      • Passiv
      • Eure Fähigkeiten 'Zerfetzen', 'Krallenhieb' und 'Hauen' verursachen den gleichen Schaden in 33 % weniger Zeit.

    Der Druide in Legion: Wächter

          

    Der Wächterdruide hat eine starke Konzentration auf Vermeidung. Ausweichen war für diese Spezialisierung wichtiger als bei allen anderen Klassen. Wie Blizzard findet, passt dieses Konzept überhaupt nicht zu einem dicken Bären, daher wird der Wächterdruide in World of Warcraft: Legion umgebaut. "Wir möchten, dass Wächterdruiden durch Hartnäckigkeit, ein dickes Fell, enorme Widerstandskraft und starke Regeneration überleben. Daher haben wir einige Bereiche des Kampfarsenals von Druiden umgestaltet, um auf dieses defensive Konzept einzugehen. Gesundheit, Rüstung, Mitigation und Regeneration rücken alle in den Vordergrund, während Ausweichen an Bedeutung verliert.", heißt es. Der Wächterdruide in World of Warcraft: Legion. Der Wächterdruide in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Zerfleischen
      • Nahkampfreichweite, Spontanzauber, 6 Sek. Abklingzeit
      • Zerfleischt das Ziel, was diesem hohen körperlichen Schaden zufügt, seine Bewegungsgeschwindigkeit 12 Sek. lang um 50 % verringert und blutenden Zielen 20 % zusätzlichen Schaden zufügt.
      • Erzeugt 5 Wut.
    • Aufschlitzen
      • Nahkampfreichweite, Spontanzauber, 3 Sek. Abklingzeit
      • Schlitzt das gegnerische Ziel auf und verursacht mäßigen Blutungsschaden sowie zusätzlich mäßigen Schaden im Verlauf von 15 Sek. Bis zu 3-mal stapelbar.
      • 'Aufschlitzen' hat eine Chance von 25 %, die Abklingzeit von 'Zerfleischen' zurückzusetzen.
    • Hauen
      • Spontanzauber, 6 Sek. Abklingzeit
      • Fügt allen gegnerischen Zielen innerhalb von 8 Metern körperlichen Schaden sowie 15 Sek. lang zusätzlichen Blutungsschaden zu.
    • Mondfeuer
      • 40 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Ein schneller Mondlichtstrahl fügt dem Gegner geringen Arkanschaden und dann zusätzlich hohen Arkanschaden im Verlauf von 12 Sek. zu.
      • Kann in Bärengestalt gewirkt werden.
    • Defensiv
      • Eisenfell
        • 40 Wut, Spontanzauber
        • Erhöht die Rüstung 6 Sek. lang um 100 %.
        • Bei mehrfachem Einsatz dieser Fähigkeit können die Effekte überlappen.
      • Mal von Ursol
        • 40 Wut, Spontanzauber
        • Verringert den erlittenen Magieschaden 6 Sek. lang um 30 %.
      • Rasende Regeneration
        • 10 Wut, Spontanzauber, 20 Sek. Wiederaufladung, 2 Aufladungen
        • Heilt Euch um 100 % des in den letzten 6 Sek. erlittenen Schadens (mindestens 5 % der maximalen Gesundheit).
      • Meisterschaft: Wächter der Natur
        • Erhöht Eure maximale Gesundheit und erhaltene Heilung um 40 % (durch Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
        • Erhöht außerdem die Angriffskraft um 20 % (durch Meisterschaft von typischer Ausrüstung).
    • Beißen und Reißen
      • Passiv
      • Der Blutungseffekt Eurer Fähigkeit 'Aufschlitzen' verringert jetzt Euren durch dieses Ziel erlittenen Schaden und erhöht Euren diesem Ziel zugefügten Schaden um 3 % pro Stapel.

    Der Druide in Legion: Wiederherstellung

          

    Der Wiederherstellungsdruide erhält mit World of Warcraft: Legion nur minimal Anpassungen: "Ihre Meisterschaft ist die ausbaufähigste, da sie einfach zu einem passiven Effekt geworden ist. Wir haben sie umgestaltet, um die Anwendung mehrerer regelmäßiger Heileffekte gleichzeitig in den Vordergrund zu rücken. Dadurch wird das Gameplay interessanter und passt sich besser den Motiven der Wiederherstellung an." Der Wiederherstellungsdruide in World of Warcraft: Legion. Der Wiederherstellungsdruide in World of Warcraft: Legion. Quelle: Blizzard

    • Meisterschaft: Harmonie
      • Für jeden Eurer Wiederherstellungseffekte auf dem Ziel, der regelmäßige Heilung verursacht, wird Eure verursachte Heilung um 10 % erhöht.
    • Heilende Berührung
      • 2 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, 2,5 Sek. Zauberzeit
      • Heilt ein verbündetes Ziel um einen mäßigen Wert.
    • Nachwachsen
      • 3,7 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, 1,5 Sek. Zauberzeit
      • Heilt ein verbündetes Ziel um einen mäßigen Wert und im Verlauf von 12 Sek. zusätzlich um einen geringen Wert.
      • 'Nachwachsen' hat eine 60 % höhere Chance, einen kritischen Effekt zu erzielen.
    • Verjüngung
      • 1,9 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Heilt das Ziel im Verlauf von 15 Sek. um einen mäßigen Wert.
    • Blühendes Leben
      • 2 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Heilt das Ziel im Verlauf von 10 Sek. um einen mäßigen Wert. Stellt nach Ablauf oder Bannen des Effekts sofort zusätzliche Gesundheit wieder her.
      • 'Blühendes Leben' kann nur auf einem Ziel gleichzeitig aktiv sein.
    • Erblühen
      • 4,3 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, Spontanzauber
      • Lässt eine heilende Blüte am Zielort wachsen, die drei verwundete Verbündete innerhalb von 10 Metern 30 Sek. lang alle 2 Sek. um eine mäßige Menge Gesundheit heilt.
      • Es kann immer nur 1 Blüte gleichzeitig platziert werden.
    • Rasche Heilung
      • 1,6 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, Spontanzauber, 30 Sek. Abklingzeit
      • Heilt ein verbündetes Ziel sofort um einen hohen Wert.
    • Wildwuchs
      • 7,5 % des Grundmanas, 40 Meter Reichweite, wirken in 1,5 Sek., 10 Sek. Abklingzeit
      • Heilt bis zu 6 verletzte Verbündete innerhalb von 30 Metern vom Ziel im Verlauf von 7 Sek. um einen mäßigen Wert.
      • Die Heilmenge ist anfangs höher und nimmt im Laufe der Zeit ab.
    • Samenkorn des Lebens
      • Passiv
      • Wenn Ihr mit der direkten Heilung Eurer Zauber 'Rasche Heilung', 'Nachwachsen' oder 'Heilende Berührung' eine kritische Heilung erzielt, pflanzt Ihr dem Ziel ein 'Samenkorn des Lebens' ein.
      • Das Samenkorn erblüht, wenn das Ziel das nächste Mal angegriffen wird, und heilt es um 50 % der ursprünglich geheilten Menge.
    • Omen der Klarsicht
      • Passiv
      • Eure regelmäßige Heilung durch 'Blühendes Leben' hat eine Chance von 4 %, Euch in einen Freizauberzustand zu versetzen, wodurch Euer nächster Einsatz von 'Nachwachsen' kostenlos wird.
    • Erblühen
      • Sofortzauber, 1 Min. Abklingzeit
      • Verlängert die Dauer all Eurer Effekte, die regelmäßige Heilung hervorrufen, bei verbündeten Zielen innerhalb von 60 Metern um 10 Sek.
    04:05
    WoW: Legion: Deutscher Cinematic-Trailer von der BlizzCon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177619
World of Warcraft: Legion
World of Warcraft: Legion - Klassenänderungen des Druiden
Blizzard gibt weitere Informationen zu den geplanten Klassenänderungen in World of Warcraft: Legion bekannt. Nachdem bereits diverse Klassen behandelt wurden, sind nun die Druiden an der Reihe. Als Klasse mit vier Spezialisierungen benötigen die naturverbundenen Professionen natürlich besondere Zuwendung.
http://www.gamesaktuell.de/World-of-Warcraft-Legion-Spiel-55966/News/Klassenaenderungen-des-Druiden-1177619/
12.11.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/11/Druide_Wiederherstellung-pc-games.jpg
wow,blizzard,mmo
news