Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 55 Kommentare zum Artikel

      • Von SethSteiner
        Ja da war ich gerade, spaßig das ganze und die SS Typen sind wirklich die besten Gegner vom Stil bisher.^^
        Das Spiel hat sogar ab und an mal noch die ein oder andere Überraschung zu bieten und dabei mein ich nicht die Kürbisse, wenn man da in ein Haus reingeht und zwei Russen da plötzlich stehen und ein Toter Nazi am Boden, das hat schon was irre komisches an sich.^^
      • Von FIDEL CASTRO
        Zitat von SethSteiner
        Damals in RtCW noch konnte man überall die Flaggen abschießen oder zerschneiden, ist vielleicht nicht realistisch, machte aber irre Laune. Hier schieß ich einfach durch, nichtmal ein Loch ist drin, das ist doch enttäuschend für das Jahr 2009.
        Spielerisch macht es trotzdem einiges an Bock.^^
      • Von SethSteiner
        Ich finde das neue Wolfenstein ist wirklich spaßig, macht viel Spaß aber es ist bestimmt kein Kracher und in diesem Jahr hat es keinen Award oder etwas ähnliches verdient.
        Die Grafik ist okay, kein Oberknüller, die Geschichte vergessen wir natürlich gleich, der Kampf und das ganze Okkulte dagegen ist schon…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
739949
Wolfenstein
Neuer id-Software-Shooter entgeht Indizierung
Jetzt amtlich: Wolfenstein kann in Deutschland nicht indiziert werden. Das USK-18-Logo hat sich Activision durch einige Schnitte erkauft.
http://www.gamesaktuell.de/Wolfenstein-dt-Spiel-42791/News/Neuer-id-Software-Shooter-entgeht-Indizierung-739949/
08.07.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/06/wolfenstein_03.jpg
Wolfenstein, Schnitte, USK 18, Activision, id software, brutal
news