Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wii U: Wird die Next-Gen-Konsole ein "Performance-Waise"? Kotaku spekuliert über die Leistung der Hardware

    Hat Wii U genug "Dampf im Kessel" um im Kampf gegen Xbox 720 und PlayStation 4 zu bestehen? Mit genau dieser Frage beschäftigte sich Kotaku in einem aktuellen Artikel. Aus Insiderquellen will der Spieleblog erfahren haben, dass die Leistung der Wii U schon nach rund einem Jahr nicht mehr den Ansprüchen der Entwickler genügen könnte. Wird Nintendos kommendes Hardware-Projekt ähnliche Probleme wie sein Vorgänger haben?

    Laut einem aktuellen Artikel auf kotaku.com könnte die Wii U ein ähnliches Schicksal wie ihre Vorgänger-Konsole Wii ereilen. Der Spieleblog will von Insiderquellen erfahren haben, dass die Performance von Nintendos kommender Hardware nur für rund ein Jahr ausreiche. Danach werde die Konsole aber nicht mehr wirklich mit den Konkurrenzprodukten von Sony und Microsoft mithalten können. "Nachdem die nächste Konsolen-Generation [Playstation 4 und Xbox 720, Anm. d. Red] erschienen ist, wird die Wii U ein Performance-Waise sein.", zitiert Kotaku eine Insiderquelle.

    "Sie wird näher an der Leistung des nächsten iPads als an der der Next Gen-Maschinen sein." Einem ähnlichen Problem musste sich bereits Nintendos Wii stellen: Nach einiger Zeit hatte die Konsole nicht mehr genug "Dampf im Kessel", um aktuelle Titel zu bewältigen. Die Xbox 360 oder PlayStation 3 sind in letzter Zeit für die Entwickler viel attraktiver gewesen. Kotaku räumt ein, dass die Industrie-Insider sich derzeit aber auch noch irren können. Wie viel Leistung die Wii U tatsächlich habe, kann derzeit noch nicht wirklich beurteilt werden.

    Außerdem ist noch vollkommen unbekannt, wie die Hardware von PlayStation 4 und Xbox 720 aussieht. Eine wichtige Frage wird sein, ob Nintendos Konsole Epics Unreal Engine 4 einsetzen kann. Reggie Fills-Aime sieht der Zukunft der Wii U entspannt entgegen. In einem Interview, das Kotaku auf der E3 2012 mit Nintendos Nordamerika-Chef führte, erklärt er, dass das System den Anforderungen der Third-Party-Entwickler entsprechen werde. Bei der Wii habe ein Online-Vertrieb von Spielen gefehlt. Außerdem gab es keine HD-Unterstützung. Den ursprünglichen Beitrag zur Zukunft der Wii U findet ihr bei Kotaku. Wir halten euch auf unserer Wii U-Themenseite auf dem Laufenden.

    10:21
    Wii U Hardware-Preview in München
  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    Es gibt 11 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Das dürfte doch jedem klar sein dass wenn die Wii U nur so stark ist wie eine PS3 und Xbox 360, sie Schwierigkeiten…
    Von -Sebii-
    Aufgrund der häufigen Aussagen von Big N in dem Sinne, dass ihnen die Grafik usw nicht so wichtig sei, wie das…
    Von Bonkic
    nein, eher ein hellseher.bislang ist weder bekannt, was genau die wiiu nun leistet und erst recht nicht wann (oder ob…
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das dürfte doch jedem klar sein dass wenn die Wii U nur so stark ist wie eine PS3 und Xbox 360, sie Schwierigkeiten haben wird, mit zukünftigen PS4 und Xbox 720 titeln.
        Diese Spiele werden doch dann natürlich deutlich schlechter aussehen als auf der neuen Plasyi und Xbox.
      • Von -Sebii-
        Aufgrund der häufigen Aussagen von Big N in dem Sinne, dass ihnen die Grafik usw nicht so wichtig sei, wie das Spielerlebnis, könnte da schon was dran sein. Vor allem wenn man die vergangenen Konsolengenerationen mithineinbezieht. Auch beim 3DS wurde ja im Vergleich zur PS Vita nicht auf (Grafik)Power,…
      • Von Bonkic
        nein, eher ein hellseher.
        bislang ist weder bekannt, was genau die wiiu nun leistet und erst recht nicht wann (oder ob überhaupt!) die konsolen-nachfolger von ms und sony erscheinen. relativ sicher ist imho nur, völlig unabhängig vom eben gesagten, dass der performance-unterschied zwischen wiiu und den…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
908484
Wii U
Wii U: Wird die Next-Gen-Konsole ein "Performance-Waise"? Kotaku spekuliert über die Leistung der Hardware
Hat Wii U genug "Dampf im Kessel" um im Kampf gegen Xbox 720 und PlayStation 4 zu bestehen? Mit genau dieser Frage beschäftigte sich Kotaku in einem aktuellen Artikel. Aus Insiderquellen will der Spieleblog erfahren haben, dass die Leistung der Wii U schon nach rund einem Jahr nicht mehr den Ansprüchen der Entwickler genügen könnte. Wird Nintendos kommendes Hardware-Projekt ähnliche Probleme wie sein Vorgänger haben?
http://www.gamesaktuell.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Wird-die-Next-Gen-Konsole-ein-Performance-Waise-Kotaku-spekuliert-ueber-die-Leistung-der-Hardware-908484/
28.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/06/Wii_U_Nintendo_E3_2011_10.jpg
wii u,nintendo,wii
news