Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wii U: Nintendo verspricht neue Games ab April - Iwata entschuldigt sich für Spieleflaute

    Im Rahmen der aktuellen Nintendo Direct-Ausgabe entschuldigte sich Firmen-Chef Satoru Iwata für die aktuelle Softwareflaute für Wii U. Ab April soll es aber wieder aufwärts gehen. Fans können dann mit Wii U-Spielen wie Pikmin 3, The Wonderful 101, Game & Wario und Wii Fit U rechnen.

    Nintendo-Chef Satoru Iwata hat sich in einer aktuellen Ausgabe der Direct-Webshow für die aktuelle Softwareflaute für Wii U entschuldigt. In Kürze soll sich das allerdings ändern: Laut Iwata dürfen sich Spieler ab April wieder auf Neuveröffentlichungen einstellen. Ab April sollen beispielsweise die Wii U-Spiele Pikmin 3, Wii Fit U, The Wonderful 101 und Game & Wario erhältlich sein. Ursprünglich waren die allerdings bereits für den Launch-Zeitraum der Wii U geplant.

    Seitens Nintendo nehme man seine Verantwortung Ernst, in der frühen Phase einer neuen Plattform stetig neue Spiele anzubieten. "Wir glauben aber auch fest daran, dass wir qualitativ hochwertige Angebote bieten müssen, wenn wir neue Titel veröffentlichen", sagt Iwata. Nintendo habe demnach entschlossen, mehr Zeit in neue Spiele zu investieren, um dem Nintendo-Qualitätsstandard zu entsprechen. "Ich entschuldige mich bei den Wii U-Spielern für den Mangel an Titeln im Januar und Februar", wird Iwata von unseren Kollegen von Gamesindustry.biz zitiert.

    Dass auch künftig neue Spiele für Wii U geplant sind, machte Iwata ebenfalls deutlich. Demnach wolle man auf der E3 2013 erstmals Details zum kommenden Prügelspiel Smash Bros. für Wii U vorstellen. Zudem versprach Iwata spielbare Versionen von Mario Kart Wii U und Mario 3D. Zwei neue Zelda-Titel befinden sich bei Nintendo ebenfalls in Arbeit. Neben einem HD-Remake des Klassikers Zelda: Wind Waker werkeln die Entwickler auch an einem gänzlich neuen Zelda-Spiel für Wii U. Welche Games schließlich im ersten Halbjahr 2013 für Wii U erscheinen, erfahrt ihr in einer separaten Meldung.

    01:17
    The Wonderful 101 für Wii U im Gameplay-Trailer
  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    Es gibt 11 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ich hätte es nicht besser schreiben können.:hoch:
    Von StHubi
    Vielleicht noch wegen Bayonetta 2, aber ein einzelner Titel wird wohl niemandem genügen... Super Mario steht hier ja…
    Von Phuindrad
    Also wenns einem wie mir geht?Augenscheinlich würde ich dann nur sagen: Dann braucht man auch keine WiiU. Es sei den…
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Phuindrad
        Also wenns einem wie mir geht?
        Augenscheinlich würde ich dann nur sagen: Dann braucht man auch keine WiiU. Es sei den als teurer Briefbeschwerer oder Türstopper.


        Ich hätte es nicht besser schreiben können.:hoch:
      • Von StHubi Moderator
        Zitat von TrakLL
        KingDingeLing87 und was ist, wenn man weder Zelda noch Super Mario mag?!
        Vielleicht noch wegen Bayonetta 2, aber ein einzelner Titel wird wohl niemandem genügen... Super Mario steht hier ja auch stellvertretend für mehrere Spiele. Aber mal abwarten, was noch alles an exklusiven Core-Titeln kommen wird.
      • Von Phuindrad
        Zitat von TrakLL
        KingDingeLing87 und was ist, wenn man weder Zelda noch Super Mario mag?!
        Also wenns einem wie mir geht?
        Augenscheinlich würde ich dann nur sagen: Dann braucht man auch keine WiiU. Es sei den als teurer Briefbeschwerer oder Türstopper.
    • Aktuelle Wii U Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1045696
Wii U
Wii U: Nintendo verspricht neue Games ab April - Iwata entschuldigt sich für Spieleflaute
Im Rahmen der aktuellen Nintendo Direct-Ausgabe entschuldigte sich Firmen-Chef Satoru Iwata für die aktuelle Softwareflaute für Wii U. Ab April soll es aber wieder aufwärts gehen. Fans können dann mit Wii U-Spielen wie Pikmin 3, The Wonderful 101, Game & Wario und Wii Fit U rechnen.
http://www.gamesaktuell.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-Nintendo-verspricht-neue-Games-ab-April-1045696/
25.01.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/01/yoshiwiiu.jpg
wii u,konsole,nintendo
news