Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von -AdrianMonk-
        Zitat von GenX3601966
        Wenn das RAM eine vernünftige Portion abbekommt, ist die Prozessorleistung sicher ausreichend.
        Man könnte auch über die Größe des CPU-Caches die Leistung etwas verbessern.
      • Von GenX66
        Zitat von ZeLdAfOrEvEr
        Seltsam, vor einiger Zeit war Randy Pitchford von Gearbox eigentlich eher begeistert vom Wii-U-Prozessor. Aber das wird sowieso niemand lesen, also lasse ich dem Shitstorm mal freien Lauf...
        Tja, so sehen eben kontroverse Meinungen aus. ;)
        Wenn das RAM eine vernünftige…
      • Von -AdrianMonk-
        Statt sich neue performantere Algorithmen auszudenken, setzen die Unternehmen in der heutigen Wegwerf- und Konsumgesellschaft allzu häufig auf die Hardwarekeule. Solange die Kundschaft dieses Verhalten unterstützt, wird sich daran auch nichts ändern.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
988235
Wii U
Wii U: "CPU-Speed ziemlich gering im Vergleich zu Xbox 360 und PS3" Tekken-Producer Katsuhiro Harada im Interview
Der Produzent von Tekken, Katsuhiro Harada, sprach in einem Interview über die kommende Wii U und den Ableger zu Tekken Tag Tournament 2. So äußert er sich darüber, dass die Wii U eine relativ geringe Prozessorgeschwindigkeit im Vergleich zur PS3 und Xbox 360 hat.
http://www.gamesaktuell.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Wii-U-CPU-Speed-ziemlich-gering-im-Vergleich-zu-Xbox-360-und-PS3-Tekken-Producer-Katsuhiro-Harada-im-Interview-988235/
11.07.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/02/tekken_6_34.jpg
wii u,tekken,nintendo
news