Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nintendo 3DS: Pläne für 3DS und Wii U Home Connectivity enthüllt

    In einer kürzlich veröffentlichten Patent-Anmeldung kann man ein 43 Seiten starkes Dokument von Nintendo sehen. In dem Dokument geht es um Pläne, welche eine automatische Erkennung des 3DS durch die Wii U zeigen. Was das Dokument alles verrät, lest ihr hier im Artikel.

    Man kommt nach Hause und wird vom TV begrüßt. Er heißt euch willkommen und zeigt euch an, wie viele Schritte ihr außerhalb des Hauses gegangen seid. Nebenbei versorgt er euch mit neusten Systemdaten. So könnte man einen Teil von Nintendos Patent beschreiben. Laut den Plänen soll die Wii U periodisch ihre Umgebung nach Nintendo 3DS-Systemen abscannen. So erkennt das System ob ein 3DS in der Nähe ist und wann er das Gebiet verlässt und betritt. Daraus wird dann berechnet wie viele Schritte ihr in Abwesenheit getätigt habt und ihr bekommt frische, von der Konsole heruntergeladene Updates für euren Handheld. Das können System-Updates sein, aber auch spielspezifisch, wie neue Rennstrecken oder auch Statistiken. Das System kann außerdem Pedometer-Cheating, also das Schütteln vom 3DS um Schritte zu sammeln, anhand von Geschwindigkeit erkennen und möglicherweise nicht werten.

    Im Dokument sind die Wii und der Nintendo DS abgebildet, nicht aber Wii U und 3DS. Das bedeutet aber nicht, dass diese Funktion nicht für Wii U vorgesehen ist. Immerhin gab es erst ab dem 3DS einen integrierten Schrittzähler in einem Nintendo Handheld und kurz vor dem Release der neuen Konsole würde ein Feature für die Wii nicht mehr viel bringen. In vielen anderen Patent-Anträge für Wii U wurden ebenfalls Bilder der Wii verwendet, aufgrund des frühen Entwicklungsstands der Next-Gen-Konsole. Die Anwendung könnte ebenfalls andere Geräte wie PCs oder Smartphones erkennen. Der Urheber des Patentantrags ist Yoshikazu Yamashita, welcher bereits als Entwickler an Serien wie Wii Sports, Zelda oder Pikmin gearbeitet hat. Eingereicht wurde das Dokument im Dezember 2010 in Japan und im Oktober 2011 in den USA. Veröffentlicht jedoch erst vor knapp zwei Wochen. Das 43 Seiten starke Dokument zur Nintendo Home Connectivity könnt ihr euch auf freepatentsonline.com ansehen.

    10:21
    Wii U Hardware-Preview in München
  • Wii U
    Wii U
    Hersteller
    Nintendo
    Release
    30.11.2012
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Das was da im Dokument aufgezählt wurde, macht mich aber jetzt nicht so an muss ich sagen.Der Nutzen des ganzen,…
    Von gottcengiz
    Ist ja toll. Braucht kein normaler Mensch.
    Von M-Duewel
    Die Hersteller sollten sich weniger Gedanken um sinnlose Vernetzung und hirnrissige Spielereien machen, sondern lieber…
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das was da im Dokument aufgezählt wurde, macht mich aber jetzt nicht so an muss ich sagen.
        Der Nutzen des ganzen, erschließt mich mir auch nicht.^^
      • Von gottcengiz
        Ist ja toll. Braucht kein normaler Mensch.
      • Von M-Duewel
        Die Hersteller sollten sich weniger Gedanken um sinnlose Vernetzung und hirnrissige Spielereien machen, sondern lieber wieder gute Spiele entwickeln.

        Irgendwie gehen alle Konsolenhersteller nur noch in diese Multimedia-Ecke. Wenn ich sowas will, stelle ich mir einen Mac-Mini unter den Fernseher. Ich möchte…
    • Aktuelle Wii U Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
909134
Wii U
Nintendo 3DS: Pläne für 3DS und Wii U Home Connectivity enthüllt
In einer kürzlich veröffentlichten Patent-Anmeldung kann man ein 43 Seiten starkes Dokument von Nintendo sehen. In dem Dokument geht es um Pläne, welche eine automatische Erkennung des 3DS durch die Wii U zeigen. Was das Dokument alles verrät, lest ihr hier im Artikel.
http://www.gamesaktuell.de/Wii-U-Konsolen-233619/News/Nintendo-3DS-Plaene-fuer-3DS-und-Wii-U-Home-Connectivity-enthuellt-909134/
02.07.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/Wii_U_Event_Test_08.JPG
nintendo 3ds,nintendo,wii u
news