Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Warhammer 40.000: Dark Millennium - Online-Rollenspiel wird zum Singleplayer-Titel umgebaut - 118 Mitarbeiter entlassen

    Warhammer 40.000: Dark Millennium wird nicht mehr als MMORPG erscheinen. In einer Pressemitteilung gab Publisher THQ bekannt, dass man das Online-Rollenspiel zu einem Singleplayer-Titel umwandeln wird. Einen Multiplayer-Modus wird man allerdings dennoch integrieren.

    Alle Fans, die auf Warhammer 40.000: Dark Millennium gewartet haben, müssen sich vom Gedanken eines Online-Rollenspiels verabschieden. THQ gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass das geplante MMO als Singleplayer-Titel auf den Markt kommen soll. Lange Zeit war nicht klar, wie es mit dem Spiel weitergehen würde, denn Gerüchte zu finanziellen Problemen von THQ machten immer wieder die Runde. Zum reinen Singleplayer-Game wird es jedoch nicht: Warhammer 40.000: Dark Millennium soll zu einem Titel mit "packender Solo- und Mehrspieler-Erfahrung mit starken digitalen Inhalten und Community-Features" werden. Weitere Details gab der Publisher nicht bekannt. Auch auf welchen Plattformen Dark Millennium erscheinen soll, ist derzeit noch unklar.

    Brian Farrell, CEO des Unternehmens, begründete die Entscheidung in der Pressemitteilung: Lange Zeit hätte man nach einem Partner für die Fertigstellung gesucht, jedoch keinen Erfolg gehabt. Die Änderungen am Markt und das erhöhte Investitionsaufkommen hätten zum Richtungswechsel geführt. 79 Mitarbeiter wurden bei Vigil Games entlassen, während 39 weitere Entwickler bei Relic Entertainment gehen mussten. Insgesamt verlieren also 118 Mitarbeiter ihre Anstellung. Die Pressemitteilung zu Warhammer 40.000: Dark Millennium lest ihr in englischer Originalsprache nach einem Klick auf unseren Link.

  • Warhammer 40k: Dark Millennium
    Warhammer 40k: Dark Millennium
    Publisher
    THQ
    Developer
    Vigil Games
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von SethSteiner
    Ich glaube nicht dass die Vollvertonung nennenswert ins Gewicht fällt, soetwas ist ja mittlerweile Gang und Gäbe.…
    Von Bloodshoot111
    nunja bei swtor ist vllt die vollvertonung so teuer gewesen, aber ja ich hab swtor wegen der grafik wieder aufgehört,…
    Von SethSteiner
    Mit wenig Arbeit ist allgemein das Thema MMOs gemeint. Wenn man sich dieses Genre ansieht, erkennt man doch recht…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    Cover Packshot von The Sexy Brutale Release: The Sexy Brutale Tequila Works , Tequila Works
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von SethSteiner
        Ich glaube nicht dass die Vollvertonung nennenswert ins Gewicht fällt, soetwas ist ja mittlerweile Gang und Gäbe. Allerdings kann es natürlich sein, dass die Grafik tatsächlich recht gut ist (Screenshots sehen gar nicht so schlimm aus) und man sich hier auf technischer Ebene tatsächlich mehr mühe geben…
      • Von Bloodshoot111
        Zitat von SethSteiner
        Mit wenig Arbeit ist allgemein das Thema MMOs gemeint. Wenn man sich dieses Genre ansieht, erkennt man doch recht deutlich wie extrem schlecht hier die Technik sogar im Vergleich zum Rest der Gamingwelt ist, die ja auch schon seit Jahren stagniert. Mühe gibt man…
      • Von SethSteiner
        Zitat von Bloodshoot111
        naja die wollten die ganze romane einbauen, das universum ist so riesig und detailreich, da kann man nicht von wenig arbeit reden
        Mit wenig Arbeit ist allgemein das Thema MMOs gemeint. Wenn man sich dieses Genre ansieht, erkennt man doch recht deutlich wie extrem…
    • Aktuelle Warhammer 40k: Dark Millennium Online Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
875451
Warhammer 40k: Dark Millennium Online
Warhammer 40.000: Dark Millennium - Online-Rollenspiel wird zum Singleplayer-Titel umgebaut - 118 Mitarbeiter entlassen
Warhammer 40.000: Dark Millennium wird nicht mehr als MMORPG erscheinen. In einer Pressemitteilung gab Publisher THQ bekannt, dass man das Online-Rollenspiel zu einem Singleplayer-Titel umwandeln wird. Einen Multiplayer-Modus wird man allerdings dennoch integrieren.
http://www.gamesaktuell.de/Warhammer-40k-Dark-Millennium-Spiel-41777/News/Warhammer-40000-Dark-Millennium-Online-Rollenspiel-wird-zum-Singleplayer-Titel-umgebaut-118-Mitarbeiter-entlassen-875451/
30.03.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/08/warhammer-dark-millenium-online-gamescom-screenshots__6_.jpg
warhammer,thq,mmorpg
news