Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • WWE SmackDown vs. RAW! 2010 - Test!

    In der 2010er-Ausgabe von WWE Smackdown vs. Raw 2010 dürft ihr euch nicht nur im Ring vergnügen, sondern auch eure kreativen Muskeln spielen lassen.

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (01) WWE Smackdown vs. Raw 2010 (01) Quelle: http://www.cynamite.de Viel Luft nach oben ist nicht mehr: Bereits die letzten drei Teile der Smackdown vs. Raw-Reihe konnten durch ihren enormen Umfang und tolle Optik überzeugen. Um die zockende Wrestling-Fraktion auch für die 2010er-Ausgabe zu begeistern, hat Entwickler YUKE‘s diesmal die Kreativ-Funktionen deutlich aufgestockt. Das Ergebnis gefällt: Erstmals in der Geschichte der Serie dürft ihr euch als WWE-Autor verdingen und komplexe Show- und Matchabläufe erstellen. Schließlich zählt beim amerikanischen Wrestling nicht nur der Kampf – auch die drumherum gestrickte Seifenoper macht einen großen Teil der Unterhaltung aus.

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 Test: Eigenregie

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (02) (PS2) WWE Smackdown vs. Raw 2010 (02) (PS2) Quelle: http://www.cynamite.de Um eure eigenen Storylines zu entwerfen, steht euch ein nagelneuer Editor zur Verfügung. Der erschlägt einen auf den ersten Blick ob seiner zahlreichen Funktionen, entpuppt sich aber nach näherer Beschäftigung als extrem mächtiges Tool. Zunächst entscheidet ihr euch für eine Show-Art. Anschließend könnt ihr für eure Sendung sogenannte Highlights programmieren. Das können zum einen Matches unterschiedlichster Couleur sein. Zum anderen die typischen Showelemente, die man auch aus den TV-Übertragungen kennt: Interviews im Ring, Begegnungen im Backstage-Bereich, Sinneswandel eines Wrestlers, die Bildung von Fraktionen – fast alles ist möglich. Ihr dürft sogar die Kameraperspektiven wählen und eigenen Text eingeben, den die Wrestler dann in Sprechblasen wiedergeben.

    Die Bedienung geht nach einer etwas längeren Einarbeitungsphase leicht von der Hand – eure programmierte Sequenz könnt ihr jederzeit begutachten. Erfreulicherweise halten sich die Ladezeiten in Grenzen, während ihr zwischen den einzelnen Features hin- und herschaltet. Wer also schon immer mal seine komplett eigene Wrestling-Story entwerfen wollte, hat nun eine komfortable Möglichkeit dazu.

    Neben dem Storyline-Editor gibt es auch die gewohnten Tools, um etwa eigene Wrestler oder Moves zu erstellen. Letzteres ist variantenreicher als noch in WWE Smackdown vs. Raw 2009, bei der Erstellung von Finishern sind euch kaum Grenzen gesetzt. Egal ob Storyline, Wrestler oder Moveset: Auf PS3 und Xbox 360 dürft ihr eure Kreationen online mit anderen Zockern teilen.

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 Test: Ring frei!

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (03) WWE Smackdown vs. Raw 2010 (03) Quelle: http://www.cynamite.de Auch im Seilgeviert macht das 2010er-Update eine sehr gute Figur. An neuen Matcharten gibt es nun verschiedene Backstage-Kämpfe, außerdem das aus der Großveranstaltung Unforgiven bekannte Championship Scramble Match. Bei dieser Kampfart steigen in kurzen Abständen fünf WWE-Superstars in den Ring. Wer gepinnt wird, fliegt raus. Der zuletzt Übriggebliebene darf sich über den WWE-Championship-Gürtel freuen. Es empfiehlt sich allerdings, die maximal mögliche Matchdauer von 20 Minuten zu wählen. Somit bleibt genug Zeit, damit auch einige Gegner ausscheiden können, bis alle Akteure im Ring versammelt sind – das macht die ganze Sache deutlich dynamischer und spannender.

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 Test: Welcome to Wrestlemania!

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (04) WWE Smackdown vs. Raw 2010 (04) Quelle: http://www.cynamite.de Wieder mit an Bord ist die Spielart Road to Wrestlemania. Hier zockt ihr vorgefertigte Storylines eines Superstars nach, die alle in einem großen Finalmatch bei WrestleMania münden. Den Verlauf der jeweiligen Geschichte könnt ihr an einigen Punkten durch eure Entscheidungen aktiv beeinflussen. Erstmals dürft ihr auch einen selbst gebastelteten Charakter sowie die Diva Mickie James zum Grande Finale führen. Den altbekannten Karrieremodus hat YUKE‘s ebenfalls nicht vergessen.

    An der Steuerung der insgesamt rund 60 Wrestler (darunter auch Neulinge wie Jack Swagger oder Ezekiel Jackson) und Diven haben die Entwickler nichts verändert – gut so, denn die ist ohnehin nahezu perfekt. Einzig erwähnenswerte Neuerung ist, dass es nun nur noch eine Taste zum Blocken gibt, was die Matches etwas vereinfacht.

    Eine Enttäuschung ist die Wii-Version. Zwar ist diese bis auf den fehlenden Multiplayer-Modus vom Umfang her nahezu gleich. Die Bewegungssteuerung hat THQ aber vollständig ignoriert. So wirkt die Wii-Variante wie der ungeliebte kleine Bruder ohne Besonderheiten.

    Unser Fazit findet ihr auf der nächsten Seite!

    ANZEIGE

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (Xbox 360) bei Amazon.de bestellen
    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (PS3) bei Amazon.de bestellen

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (PS2) bei Amazon.de bestellen

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (Wii) bei Amazon.de bestellen

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (NDS) bei Amazon.de bestellen

    WWE Smackdown vs. Raw 2010 (PSP) bei Amazon.de bestellen

  • WWE SmackDown vs. RAW 2010
    WWE SmackDown vs. RAW 2010
    Publisher
    THQ
    Release
    23.10.2009

    Aktuelles zu WWE SmackDown vs. RAW 2010

    Lesertest X360 NDS PS2 Wii PS3 PSP WWE SmackDown vs. Raw 2010 6

    WWE SmackDown vs. Raw 2010

    X360 NDS PS2 Wii PS3 PSP WWE Smackdown vs RAW: 2010 0

    WWE Smackdown vs RAW: 2010

    Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von Markus-w-
    und wieder ein Titel der direkt an mir vorbei zieht ^^ ich hab aber auch ein schwein :-)ne aber ernsthaft.... das ist…
    Von TheBieneG
    Ich muss sagen, das sich das Spiel im Vergleich zum Vorgänger extrem verbessert hat. Es macht viel mehr Spaß und vor…
    Von Teracon
    Und das Interresiert uns nicht und wird es auch niemals :autsch:

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von NBA 2K16 Release: NBA 2K16 2KSports , 2KSports
    Cover Packshot von FIFA 16 Release: FIFA 16 Electronic Arts , EA Sports
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Markus-w- Beta-Tester
        und wieder ein Titel der direkt an mir vorbei zieht ^^ ich hab aber auch ein schwein :-)

        ne aber ernsthaft.... das ist doch jedes Jahr das selbe.... genau wie bei Fifa... das einzigste sind vllt. aktuelle Wrestler... und vllt andere Feden...
      • Von TheBieneG
        Ich muss sagen, das sich das Spiel im Vergleich zum Vorgänger extrem verbessert hat. Es macht viel mehr Spaß und vor allem die Kreativ-Tools sind sehr vielseitig. An das Fehlen von HUDs in Matches und nur eine Kontertaste muss man sich erst gewöhnen, aber es sind im Grunde praktische Änderungen. Im Create-a…
      • Von Teracon
        Zitat von Bobo of Darkness
        Wrestling Interresiert mich net ,
        ...
        ...
        ...
        und wird es niemals.
        Und das Interresiert uns nicht

        und wird es auch niemals :autsch:
    • Aktuelle WWE SmackDown vs. RAW 2010 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
741488
WWE SmackDown vs. RAW 2010
WWE SmackDown vs. RAW! 2010 - Test!
In der 2010er-Ausgabe von WWE Smackdown vs. Raw 2010 dürft ihr euch nicht nur im Ring vergnügen, sondern auch eure kreativen Muskeln spielen lassen.
http://www.gamesaktuell.de/WWE-SmackDown-vs-RAW-2010-Spiel-43156/Tests/WWE-SmackDown-vs-RAW-2010-Test-741488/
23.10.2009
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/10/wwe_smackdown_vs_raw_2010_screens_01.jpg
wwe smackdown vs raw 2010, test, review
tests