Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von grinch66
        müssen Sie ja sagen da ihr steamOS auf Linux basiert und dx12 darauf nie laufen wird. das ist auch der Grund warum ich einen Erfolg für steamOS nicht sehe, setzen die Entwickler auf Dx12 und das werden sie wegen der hohen Verbreitung von Windows, müsste man ein Game jedesmal auf Vulkan oder anderes portieren.
        Ansonsten ist da sicher auch ein bisschen was dran.
      • Von Chefkoch83
        Liegt ja wohl auf der Hand das sie das sagen wenn sie am Konkurrenzprodukt mitgearbeitet haben^^
        Bin sehr gespannt auf die Source 2 und hoffe das wir dann endlich was von HL3 sehen.
    • Aktuelle Valve Software Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1172120
Valve Software
"DirectX 12-Optimierung sinnlos"
Valve Software hält es für sinnlos, Spiele für Microsofts neue Grafikschnittstelle DirectX 12 zu optimieren. Für Entwickler sei die Multiplattform-API Vulkan besser geeignet. Valve ist an der Entwicklung von Vulkan beteiligt. Die neue Source Engine 2 wird den Open GL-Nachfolger nativ unterstützen.
http://www.gamesaktuell.de/Valve-Software-Firma-15833/News/DirectX-12-Optimierung-sinnlos-1172120/
23.09.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/09/valve_logo_b2teaser_169.jpg
valve,directx 12,windows 10
news