Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Uncharted 4: Hardware-Leistung der PS4 ermöglicht dynamischere Spielwelt

    Die Hardware-Leistung der PlayStation 4 ermöglicht eine dynamischere Spielwelt bei Uncharted 4. Das Action-Adventure soll Anfang 2016 auf den Markt kommen. Quelle: Sony

    Im Rahmen der E3 2015 präsentierte Sony eine ausführliche Gameplay-Demo zu Uncharted 4: A Thief's End für PlayStation 4. Im PlayStation-Blog nennen Game Director Bruce Straley und Creative Director Neil Druckmann von Naughty Dog Hintergrundinfos. Unter anderem gehen sie auf die Technik der PS4 ein, die es den Entwicklern erlaubt, Uncharted 4 noch lebendiger zu gestalten als die Vorgänger.

    Mit Uncharted 4: A Thief's End werkeln die Entwickler von Naughty Dog derzeit an einem vielversprechenden Action-Adventure für PlayStation 4. Im PlayStation-Blog gehen Game Director Bruce Straley und Creative Director Neil Druckmann von Naughty Dog näher auf die Gameplay-Demo ein, die sie im Rahmen der E3-Konferenz von Sony präsentierten. Im Vordergrund der "Insider-Infos" stehen unter anderem Details zur Technik. Dank der Hardware-Leistung der PlayStation 4 "können wir jeden Spielabschnitt noch mehr füllen, auf dem Bildschirm noch mehr Ereignisse gleichzeitig geschehen lassen und die ganze Spielwelt insgesamt dynamischer gestalten".

    Die Entwickler seien an einem Punkt angekommen, an dem die technischen Gegebenheiten nicht mehr die Entscheidungen diktieren, "sondern es allein an unserer Kreativität und unseren Einfällen liegt, was Nate alles durchstehen muss". Straley kommentiert: "Wir haben mit dem, was uns zur Verfügung stand, tolle Spiele entwickelt, aber man kann nicht alles haben und deshalb passt man die Mechaniken den Kapazitäten an. Mit jedem Spiel entwickeln wir uns damit weiter, was die Technologien uns bieten können. Und jetzt sind wir dazu in der Lage, die Welt noch viel echter wirken zu lassen."

    In der E3-Demo zu Uncharted 4: A Thief's End war unter anderem eine actiongeladene Fahrzeug-Verfolgungsjagd zu sehen. Die Autos wollten die Entwickler bereits in früheren Spielen einbauen, erklärt Straley. "Es gab sie zwar, aber jetzt sind sie auch zum ersten Mal fahrbar", ergänzt der Naughty-Dog-Mitarbeiter und fügt hinzu: "Wir führen euch langsam an sie heran, lassen euch Zeit, die ganzen neuen Funktionen kennenzulernen, und dann macht ihr damit, worauf ihr Lust habt."

    Eine offene Spielwelt gibt es in Uncharted 4 für PS4 nicht. Denn: "Gleichzeitig haben wir eine komplexe Geschichte zu erzählen, weshalb wir keine offene Welt erschaffen, in der man den Jeep überall mitnehmen kann", sagt Straley. Weitere Aussagen zur E3-Demo von Uncharted 4 lest ihr im PlayStation-Blog. Auf unserer Themenseite zu Uncharted 4 halten wir euch mit aktuellen News, Videos und Screenshots auf dem Laufenden. Dass euch bei Uncharted 4 ein Technik-Feuerwerk erwartet, erfahrt ihr unter diesem Link. Der Release des Action-Adventures ist für Anfang 2016 exklusiv für PS4 geplant.

    07:35
    Uncharted 4: Siebenminütige E3-Verfolgungsjagd aus dem PS4-Exklusvtitel
    Spielecover zu Uncharted 4: A Thief's End
    Uncharted 4: A Thief's End
  • Uncharted 4: A Thief's End
    Uncharted 4: A Thief's End
    Publisher
    Sony
    Developer
    Naughty Dog
    Release
    10.05.2016
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von LordVessex
    seh ich genauso, der Trend was Open World angeht, die immer größer werden muss, finde ich auch nicht gutein relativ…
    Von HalEmmerich
    Es muss ja eh nicht jedes spiel eine offen spielwelt haben!!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Sniper Elite 4 Release: Sniper Elite 4
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Rebel Galaxy Release: Rebel Galaxy
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von LordVessex
        Zitat von HalEmmerich
        Es muss ja eh nicht jedes spiel eine offen spielwelt haben!!
        seh ich genauso, der Trend was Open World angeht, die immer größer werden muss, finde ich auch nicht gut

        ein relativ lineares Spiel zur Abwechslung seh ich da gerne
      • Von HalEmmerich
        Es muss ja eh nicht jedes spiel eine offen spielwelt haben!!
    • Aktuelle Uncharted 4: A Thief's End Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162873
Uncharted 4: A Thief's End
Hardware-Leistung der PS4 ermöglicht dynamischere Spielwelt
Im Rahmen der E3 2015 präsentierte Sony eine ausführliche Gameplay-Demo zu Uncharted 4: A Thief's End für PlayStation 4. Im PlayStation-Blog nennen Game Director Bruce Straley und Creative Director Neil Druckmann von Naughty Dog Hintergrundinfos. Unter anderem gehen sie auf die Technik der PS4 ein, die es den Entwicklern erlaubt, Uncharted 4 noch lebendiger zu gestalten als die Vorgänger.
http://www.gamesaktuell.de/Uncharted-4-A-Thiefs-End-Spiel-55094/News/Hardware-Leistung-der-PS4-ermoeglicht-dynamischere-Spielwelt-1162873/
24.06.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/06/uncharted-4-screenshot-16-15jun15-pc-games_b2teaser_169.jpg
uncharted,sony,action-adventure
news