Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Pommking
        find ich gut, dann muss auch keine schlechte umsetzung in kauf genommen werden.
        Jep, da haste recht.:hoch:
      • Von Pommking Gelöscht
        find ich gut, dann muss auch keine schlechte umsetzung in kauf genommen werden.
      • Von Donapulo Gelöscht
        Zitat von dantealexdmc5
        Finde ich echt klasse von SONY. MS würde denne noch bissl kolhe dazu geben um den jungs in den arsch zu treten. Sony ist da Cooler. ;)

        Wow, schön das du dich mit solch internen Praktiken beider Konzerne auskennst. 

        Microsoft schickt bestimmt bald die Yakuza weil Epic Ganes keinen Kinect Support unterstützt. :autsch:
    • Aktuelle Uncharted 3: Drake's Deception Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
804894
Uncharted 3: Drake's Deception
Uncharted 3: Entwickler werden nicht zur Move-Integration gezwungen
In der aktuellen Ausgabe des edge-Magazins kamen die Uncharted 3-Entwicklern von Naughty Dog auch auf den Publisher Sony zu sprechen und stellten klar, dass der japanische Hard- und Software-Riese keinerlei Zwang zur Integration von Move ausüben würde.
http://www.gamesaktuell.de/Uncharted-3-Drakes-Deception-Spiel-40518/News/Uncharted-3-Entwickler-werden-nicht-zur-Move-Integration-gezwungen-804894/
20.12.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/12/Uncharted_3.jpg
uncharted,sony,action
news