Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Eure Wahl zum besten Action-Spiel 2010: Kratos verpasst den Action-Olymp

    Im Bereich der Action-Spiele erscheinen gewohntermaßen die meisten Spiele - von dieser Regel machte auch das Jahr 2010 keine Ausnahme. Kein Wunder, denn das Genre ist breit gefächert. Ihr habt den würdigsten Vertreter seines Fachs mit dem Titel des "bestes Action Spiels 2010" ausgezeichnet.


    Licht (aus), Klappe (zu) und Action! Das Jahr 2010 zeigte sich nicht gerade geizig, wenn es um Neuerscheinungen im Genre der Actionspiele ging. Zugegeben, auch in den Jahre davor dominierten in diesem Bereich die Zahl der Veröffentlichungen. Kein Wunder, dass Genre ist breit gefächert und viele Titel passen hier rein: ob waschechte "Äktschn"-Titel wie Red Dead Redemption und Bayonetta oder Subgenres mit inhaltlichen Anlehnungen an andere Genres, wie God of War 3 und Splinter Cell: Conviction. Weil die Genregrenzen stark schwammig sind, vermisst ihr vielleicht den ein oder anderen Titel – allerdings werdet ihr diesen dann wahrscheinlich in den Wahlen zum besten Action-Adventure, zum besten Ego-Shooter oder zum besten Geschicklichkeitsspiel 2010 wiederfinden. Was ein gutes Action-Spiel ausmacht, das ist dementsprechend fraglich. Ist es die Story, die Steuerung, die Grafik oder das Gameplay?

    Gute Frage – der Mix macht's werden die meisten Antworten. Und wir wollten von euch wissen, in welchem Titel die beste Mischung des vergangenen Jahres zusammengerührt wurde. Ihr habt insgesamt 845 Stimmen abgegeben und eure Entscheidung fiel eindeutig aus. So teilen sich die beiden Erstplatzierten insgesamt 63 Prozent aller abgegebenen Stimmen – und von Platz 2 auf 1, ist ebenfalls ein gewaltiger Abstand zu messen. Knapper wird es im Mittelfeld und in den unteren Plätzen des Rankings. Auch welchen Platz es Titel wie Alan Wake, Silent Hill: Shattered Memories, Just Cause 2, Prototype und Kane & Lynch 2: Dog Days geschafft haben, erfahrt ihr, wenn ihr euch durch die Bildergalerie klickt. Mit lediglich einer Stimme haben es einige Genrevertreter auch erst gar nicht ins Ranking schafften und sind an unserer "2-Stimmen-Hürde" gescheitert. Im Einzelnen waren das: Fist of the North Star: Kens Rage, Cursed Mountain, Prison Break: The Conspiracy, Prince of Persia: Die vergessene Zeit, Front Mission: Envolved, Tom Clancy's Hawx 2 und Transformers: Kampf um Cybertron. Weitere Genre-Sieger 2010 findet ihr in unserem Special-Bereich.

  • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von Tito
    Da hat ja Mafia 2 mehr Stimmen bekommen wie ich erwartet habe.
    Von sasacrocop
    verdienter sieger, obwohl ich auch für kratos abgestimmt habe
    Von --Astronaut--
    Wo Bitte ist denn Vanquish?! Hat denn niemand diesen Action-Bombast gespielt?! Fail, einfach nur Fail Leute!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
808784
Umfrage
Eure Wahl zum besten Action-Spiel 2010: Kratos verpasst den Action-Olymp
Im Bereich der Action-Spiele erscheinen gewohntermaßen die meisten Spiele - von dieser Regel machte auch das Jahr 2010 keine Ausnahme. Kein Wunder, denn das Genre ist breit gefächert. Ihr habt den würdigsten Vertreter seines Fachs mit dem Titel des "bestes Action Spiels 2010" ausgezeichnet.
http://www.gamesaktuell.de/Umfrage-Thema-136900/Specials/Eure-Wahl-zum-besten-Action-Spiel-2010-Kratos-verpasst-den-Action-Olymp-808784/
25.01.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/08/wallpaper_cursed_mountain_01_1920x1080.jpg
action
specials