Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Wahl zum besten Rollenspiel 2010: Fallout: New Vegas und Dragon Age-Addon kämpfen Kopf an Kopf

    Mittelalterliche Städte, postapokalyptische Ödländer, die unendlichen Weiten des Weltraums, eine HD-SciFi-Fantasy-Welt - an abwechslungsreichen Szenarien mangelte es Rollenspielern im vergangenen Jahr nicht. Ihr habt entschieden, welches das beste RPG 2010 war.


    Rollenspielfans wurden auch 2010 wieder exzellent mit Quests und Abenteuern versorgt – selbst wenn das nach den wenigen Releases des zurückliegenden Herbst und zum Weihnachtsgeschäft auf den ersten Blick nicht so erscheinen mag. Vielleicht lag es daran, dass in erster Linie Fortsetzungen erschienen waren. Nicht alle davon waren in der Lage, die Erwartungen hinter den prominenten Serientiteln zu befriedigen. So hinterließ das langerwartete Arcania: Gothic 4 bei vielen RPG-Fans einen faden Beigeschmack. Kritiker und Fans sind sich einig: kein schlechtes Rollenspiel, aber kein richtiges Gothic. Mehr Anklang fand das kurze Zeit später erschienene Two Worlds 2, bei welchem die Entwickler die Mankos des ersten Teils zum größten Teil ausbügelten. Bethesdas erster Ausflug ins postapokalyptische Ödland in Fallout: New Vegas konnte desweiteren nicht nur die Spieler versorgen, die mit dem Fantasy-Mittelalter-Szenario nicht wirklich viel anzufangen wussten. Neue Namen hingegen musste man mit der Lupe suchen, auch wenn das angesichts der veröffentlichten Titel und Addons wie Mass Effect 2, Final Fantasy 13, Dragon Age: Origins – Awakening und Fable 3 nicht zum unbedingt Schaden der Spieler war.

    Aber welches dieser Rollenspiele war denn das Beste des vergangenen Jahres? Welcher Titel konnte in Sachen Story, Gameplay, Grafik und vor allem Atmosphäre am meisten begeistern? Das wollten wir von euch wissen und ihr habt über das beste Rollenspiel 2010 abgestimmt. Bei 836 abgegebenen Stimmen habt ihr erneut bewiesen, warum der hiesige Markt einer der bedeutendsten für Rollenspiele ist. Nur die Wahl zum beliebtesten Ego- und Multiplayer-Shooter 2010 fand eine regere Beteiligung. Wie die Kandidaten abgeschnitten und wer sich am Ende die Rollenspiel-Krone auf das Haupt setzen kann, erfahrt ihr im Ranking, dass wir euch wie gewohnt in Form einer Bildergalerie präsentieren. An dieser Stelle noch ein kurzes Gedenken an diejenigen Spiele, die es mit nur einer Stimme nicht ins Ranking geschafft haben: Bleach 3rd Phantom und… das war's auch schon. Alle anderen von uns zur Wahl gestellten oder von euch vorgeschlagenen Spiele haben es in die Jahresliste geschafft. Einige eurer Titel-Nominierungen konnten aufgrund ihres 2009er Release-Datums nicht berücksichtigt werden. Übrigens: Wenn ihr euch auf Seite 2 durch die Großansichtend der Bilder klickt, werdet ihr feststellen, dass es dank unserer neuen Bildergalerien jetzt deutlich schneller geht.

  • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von MrTuffgong360Lover
    Fallout New Vegas ist auf keinen Fall schlecht,aber son gleichen Spielprinzip-Scheiß wie RNK, Legion oder sonst fürn…
    Von Ash2X
    ...das liegt daran das die meisten dieses Jahr nur FFXIII gespielt haben...;)
    Von Beast
    Mit Platz 1 und 2 stimme ich 100% überein.Obwohl mir die Wahl zwischen Fallout und Mass Effect extrem schwer fallen…
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von MrTuffgong360Lover Gelöscht
        Fallout New Vegas ist auf keinen Fall schlecht,aber son gleichen Spielprinzip-Scheiß wie RNK, Legion oder sonst fürn Fallout-möchtegern Imperium-Bullshit will ich nicht nochmal reinziehen,die Augen kann ich auch anders Quälen, z.B. wie meine ähäm Kommentare ^^ :D

        Sorry Homie's ,der Fallout 3-Spielablauf…
      • Von Ash2X
        Zitat von GenX3601966
        Die ersten drei (4) Plätze gehen eigentlich in Ordnung. Obwohl ich ein Add-On nicht als vollwertiges Spiel sehe. FF XIII hätte ich aber noch weiter hinten erwartet. Ist für mich der Flop des Jahres.


        ...das liegt daran das die meisten dieses Jahr nur FFXIII gespielt haben...;)
      • Von Beast
        Mit Platz 1 und 2 stimme ich 100% überein.
        Obwohl mir die Wahl zwischen Fallout und Mass Effect extrem schwer fallen würde.
        Aber bei Fallout New Vegas hatte ich irgendwie das Gefühl, das es anders war als Fallout 3 und Fallout 3 war für mich perfekt (mal von der Grafik abgesehen).
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
809738
Umfrage
Die Wahl zum besten Rollenspiel 2010: Fallout: New Vegas und Dragon Age-Addon kämpfen Kopf an Kopf
Mittelalterliche Städte, postapokalyptische Ödländer, die unendlichen Weiten des Weltraums, eine HD-SciFi-Fantasy-Welt - an abwechslungsreichen Szenarien mangelte es Rollenspielern im vergangenen Jahr nicht. Ihr habt entschieden, welches das beste RPG 2010 war.
http://www.gamesaktuell.de/Umfrage-Thema-136900/Specials/Die-Wahl-zum-besten-Rollenspiel-2010-Fallout-New-Vegas-und-Dragon-Age-Addon-kaempfen-Kopf-an-Kopf-809738/
31.01.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/10/arcania_aufmacher.jpg
rollenspiel
specials