Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Ubisoft: Videospiele brauchen kein Ende - sagt Far Cry 3-Entwickler

    Jason VandenBerghe verantwortete als Narrative Director die Story und damit auch die Endsequenz in Far Cry 3. Doch der führende Ubisoft-Angestellte ist der Ansicht, dass Videospiele nicht zwangsläufig ein Ende benötigen. Viele Spieler würden das Finale ohnehin nicht erleben und falls das der Fall ist, sollten die Industrie anders als in anderen Medien hierüber nicht irritiert sein. Diese besondere Form der Freiheit in Videospielen sei eine gute Sache.

    Vor wenigen Jahren veröffentlichte CNN einen Bericht, wonach nur ein Bruchteil aller Gamer die Solo-Kampagnen in Videospielen wirklich beenden. Als Beispiel wurde Rockstar Games gefeiertes Wester-Epos Red Dead Redemption genannt - knapp zehn Prozent sollen wirklich bis zum Finale durchgehalten haben. Jason VandenBerghe bezeichnet das Ganze anders als viele seiner Kollegen nicht als Tragödie, sondern als integralen Bestandteil des Game Designs. Dass Spieler den Controller vor dem eigentlichen Ende der Handlung aus der Hand legen und danach nie mehr weiterspielen, muss nicht zwangsläufig auf ein schlechtes Spiel schließen lassen.

    VandenBerghe verantwortete als Narrative Director die Story in Far Cry 3. Er selbst nennt als Beispiel Bioshock, das er eigenen Angaben zufolge nie beendet hat. Trotzdem hatte er mit dem Ego-Shooter von Irrational Games jede Menge Spaß. Selbe Situation auch mit Grim Fandango und Z. Der führende Ubisoft-Angestellte argumentiert, dass die Freiheit an jedem Punkt im Spiel aufhören, eine Stärke von Games sei. "Es ist Teil dieser Kunstform." Je eher die Videospielbranche das begreift, desto eher könnten sie Nutzen aus diesem Vorteil gegenüber anderen Medien ziehen. Nach Meinung von VandenBerghe braucht auch nicht jedes Spiel ein konkretes Ende.

    Die Entscheidung hierüber liegt in den Händen der Entwickler. "Ihr wollt keins?" Auch gut. Spiele bestehen aus Wiederholungen, und wenn du kein Ende willst, befindest du dich in guter Gesellschaft", erklärt der Far Cry 3-Designer. "Niemand hat jemals Poker oder Fußball 'beendet'. Es gibt unzählige Spiele, die kein richtiges Ende haben. Die meisten Arcade-lastigen Titel haben und MMOGs haben kein Ende. Die Sims haben kein Ende." Die Frage sei, so VandenBerghe, wie Entwickler diese Freiheit nutzen. Das lesenswerte Essay mit weiteren Ausführungen des Entwicklers zu Videospielenden lest ihr auf gamasutra.com.

    02:36
    Far Cry 3: Stimmen des Wahnsinns – Vaas
    Spielecover zu Far Cry 3
    Far Cry 3
  • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Soll das jetzt die Begründung sein, warum die Story von Far Cry 3 dann doch nicht so der Brüller war, wie sie einen…
    Von Nerdkiller
    @Trakll: was bist du nur für ein Unmensch. Du spielst Spiele lieber mit einem Ende?! Und dann auch noch mehrmals das…
    Von TrakLL
    Es gibt einen Grund, warum ich keine Spiele wie World of Warcraft spiele .....sie haben kein Ende. Ich mag keine…
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Soll das jetzt die Begründung sein, warum die Story von Far Cry 3 dann doch nicht so der Brüller war, wie sie einen und vor allem der Story Schreiber verkaufen wollten???
        Ich kann mich noch genau erinnern dass doch der Story Schreiber von Far Cry 3 vor ein paar Monaten sich darüber geärgert hat, dass viele…
      • Von Nerdkiller
        @Trakll: was bist du nur für ein Unmensch. Du spielst Spiele lieber mit einem Ende?! Und dann auch noch mehrmals das selbe???? Das kann doch nicht sein. Nein sowas geht nun wirklich nicht. Du scheinst ein ganz schöner Exot zu sein. Schliesslich hat doch Vandenberghe recht! Er weiss doch was wir uns wübschen…
      • Von TrakLL
        Es gibt einen Grund, warum ich keine Spiele wie World of Warcraft spiele .....sie haben kein Ende. Ich mag keine Spiele die kein Ende haben und kaufe mir auch solche nicht.

        PS. Ich spiele Spiele die mir gefallen mehrmals durch und zocke sie sogar nochmal Jahre später immer wieder gerne.
    • Aktuelle Ubisoft Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1076920
Ubisoft
Ubisoft: Videospiele brauchen kein Ende - sagt Far Cry 3-Entwickler
Jason VandenBerghe verantwortete als Narrative Director die Story und damit auch die Endsequenz in Far Cry 3. Doch der führende Ubisoft-Angestellte ist der Ansicht, dass Videospiele nicht zwangsläufig ein Ende benötigen. Viele Spieler würden das Finale ohnehin nicht erleben und falls das der Fall ist, sollten die Industrie anders als in anderen Medien hierüber nicht irritiert sein. Diese besondere Form der Freiheit in Videospielen sei eine gute Sache.
http://www.gamesaktuell.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Ubisoft-Videospiele-brauchen-kein-Ende-sagt-Far-Cry-3-Entwickler-1076920/
02.07.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/10/far_cry_3_preview_pcg_04.jpg
ubisoft,far cry
news