Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von big ron
        Zitat von KingDingeLing87
        Also sorry aber auch wenn ich mich mit meinem Comment jetzt Feinde mache muss ich aber sagen was hat sie denn "geleistet"???
        Als Producer und Executive Producer kümmert man sich im Allgemeinen um Entwicklungsabläufe und die Oranisation um die Entwicklung herum und…
      • Von KingDingeLing87
        Also sorry aber auch wenn ich mich mit meinem Comment jetzt Feinde mache muss ich aber sagen was hat sie denn "geleistet"???
        Ja klar sie war hier und da Produciren und/oder Executive Producerin, das sind natürlich gerade für Frauen in der Gamesbranche große Erfolge, aber mehr als Auftragsarbeiten zu…
      • Von big ron
        Zitat von KaydonJAK
        Oh Man bei einigen Kommentaren wundert es mich nicht das man scheinbar kein Erfolg bei der Damen Welt hat.:uff:
        Mich wundert da eher nicht, dass PC- und Video-Spieler als pubertäre Nerds und Kellerkinder behandelt werden. Wundern tut es mich jedenfalls nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1139874
Ubisoft
Jade Raymond verlässt Ubisoft Toronto mit unbekanntem Ziel
Jade Raymond verlässt Ubisoft und sucht sich eine neue berufliche Herausforderung. Worin diese besteht, und ob Raymond der Games-Branche erhalten bleibt, ist noch unklar. Raymond arbeitete bei Ubisoft federführend an Spielen wie Assassin's Creed, Splinter Cell: Blacklist und Watch Dogs mit. Außerdem war sie mitverantwortlich für den Aufbau von Ubisoft Toronto. Raymonds Nachfolger wird Alexandre Parizeau.
http://www.gamesaktuell.de/Ubisoft-Firma-15823/News/Jade-Raymond-verlaesst-Ubisoft-Toronto-mit-unbekanntem-Ziel-1139874/
20.10.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2009/10/Jade-Raymond_b2teaser_169.jpg
ubisoft,splinter cell,assassins creed
news