Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Phant
        Tja, selber schuld! Ich habe da kein Mitleid. Der Junge sollte mal für einen Tag (sicheren) KnastaugentKnastaufenthalt haben damit er sieht was geschehen wäre wenn er älter gewesen wäre.
        Klar, wir waren alle mal jung. Aber solche krassen "Scherzanrufe" bei der Polizei habe zumindest ich nie begangen. Mir war klar das es äußerst dumm ist immer Wölfe zu schreien.
    • Aktuelle Twitch Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154964
Twitch
13-Jähriger Minecraft-Spieler laut Polizei für mehrere Swatting-Angriffe verantwortlich
Immer wieder fallen Live-Streamer einem sogenannten Swatting-Einsatz zum Opfer. Jüngst wurde ein 13-Jähriger Minecraft-Spieler in Gewahrsam genommen, der für drei fälschliche Polizeieinsätze verantwortlich sein soll. Dem mutmaßlichen Täter droht aufgrund seiner Minderjährigkeit eine Bewährungsstrafe.
http://www.gamesaktuell.de/Twitch-Firma-258761/News/13-Jaehriger-Minecraft-Spieler-laut-Polizei-fuer-mehrere-Swatting-Angriffe-verantwortlich-1154964/
29.03.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/800px-FBI_Badge_und_gun_b2teaser_169.jpg
internet,streaming
news