Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Transverse: Piranha Games kündigt Star Citizen-Konkurrent an

    Transverse, das neue Projekt von Piranha Games. (2) Quelle: PGI

    Ein modular aufgebautes Weltraum-MMO, finanziert über eine Crowdfunding-Kampagne. Die Rede ist nicht von Star Citizen, sondern Transverse, dem neuen Projekt der Mechwarrior Online-Macher von Piranha Games. Das besondere an dem Titel soll der völlige Verzicht auf NPCs sein, wodurch die Spieler volle Kontrolle über das Universum bekommen.

    Die Entwickler von Piranha Games, bisher bekannt für Mechwarrior Online, haben mit Transverse ihr neuestes Projekt angekündigt. Hinter dem Titel verbirgt sich ein Science-Fiction-MMO, das über eine Crowdfundig-Kampagne finanzieren soll. "Transverse startete mit einer einfachen Idee - Was, wenn ein MMO keine NPCs hat? Verrückt, nicht wahr? Wenn es keine NPCs zum interagieren gibt, was soll der Spieler dann tun?", so beschreibt Creative Director Bryan Ekman die Grundidee der Entwickler, die zu diesem Projekt geführt hat.

    Was Transverse ausmachen soll, bringt er mit seinen nächsten Sätzen auf den Punkt: "Ich kann die Gedanken und Ideen gerade durch euren Kopf rennen sehen. Die Spieler! Die Spieler müssten Verkäufer sein, Questgeber, Trainer. Die Spieler würden die Städte bauen, die Schiffe und die Stationen. Und Boom - die ganze Vorstellung von dem, was ein MMO ist, hat eine neue Vision. Um ein Satz von Morpheus zu nutzen - Befreit euren Geist."

    In Transverse soll der Spieler eine Vielzahl von Raumschiffen nutzen, um das Universum zu erkunden, kolonisieren und zu erobern. Euer Schiff passt ihr dabei den Bedürfnissen eurer Rolle an. "Wir wollen euch mit Werkzeugen und Systemen ausstatten, die es euch erlauben planetare Kolonien zu gründen und zu verwalten, Raumstationen zu bauen, Händler und Kaufmänner zu sein und vielleicht sogar, um eure eigene heruntergekommene Bar auf einem staubigen, verschlafenen Planeten zu errichten", so der Creative Director.

    Reiche, Gesetze, Gebietskontrolle - alles soll unter freier Kontrolle der Spieler stehen. Angesiedelt ist Transverse im Jahr 2315, wenige Jahre nachdem die Menschheit erstmals die Grenzen des eigenen Sonnensystems verlassen hat. Außerdem haben die Menschen die Einschränkungen von physikalischen Körpern und einem sterblichen Leben hinter sich gelassen. Als unsterbliche Wesen kann das Bewusstsein von einem synthetischen Körper auf den nächsten wandern.

    Die Arbeit an Transverse wurde von den Entwicklern in modulare Einheiten eingeteilt, die nach und nach mit eigenen Funding-Zielen der Crowdfunding-Kampagne verwirklicht werden sollen. Als erstes arbeitet das Team am Raumflug, wofür eine Million US-Dollar gesammelt werden sollen. Dieses erste Modul soll später im Jahre 2015 erscheinen. Danach sollen Erkundung und Ausbreitung an die Reihe kommen. Weitere Informationen zum Projekt und die Crowdfunding-Kampagne findet ihr auf der offiziellen Webseite.

    06:43
    Transverse: Ankündigungs-Trailer zum SciFi-MMORPG
  • Transverse
    Transverse
    Publisher
    Piranha Games
    Developer
    Piranha Games

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1135526
Transverse
Piranha Games kündigt Star Citizen-Konkurrent an
Ein modular aufgebautes Weltraum-MMO, finanziert über eine Crowdfunding-Kampagne. Die Rede ist nicht von Star Citizen, sondern Transverse, dem neuen Projekt der Mechwarrior Online-Macher von Piranha Games. Das besondere an dem Titel soll der völlige Verzicht auf NPCs sein, wodurch die Spieler volle Kontrolle über das Universum bekommen.
http://www.gamesaktuell.de/Transverse-Spiel-54845/News/Piranha-Games-kuendigt-Star-Citizen-Konkurrent-an-1135526/
10.09.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/09/Transverse_32-buffed_b2teaser_169.png
online-rollenspiel
news