Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von StHubi Moderator
        Das sind schlechte Nachrichten einerseits, aber andererseits habe ich eh vor mir das Spiel erst zu einem günstigen Preis so um die 20 € zu kaufen. Da ich eine GeForce Karte habe, scheinen mir jetzt also erst mal Probleme erspart zu bleiben. Es wäre aber interessant zu wissen, ob und wann diese Bugs gepatcht wurden...
    • Aktuelle Tomb Raider Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059226
Tomb Raider
Tomb Raider: Performance-Probleme mit Geforce-Karten von Nvidia
Tomb Raider ist seit dem 5. März überall im Handel erhältlich. Das Action-Adventure macht jedoch offenbar Probleme auf Rechnern, in denen eine Geforce-Karte ihren Dienst verrichtet. Insbesondere auf maximalen Einstellungen soll die Performance spürbar schlecht sein. Außerdem ist von Abstürzen die Rede. Chip-Hersteller Nvidia hat sich mittlerweile für den Vorfall entschuldigt und eine baldige Lösung versprochen.
http://www.gamesaktuell.de/Tomb-Raider-Spiel-39154/News/Tomb-Raider-Performance-Probleme-mit-Geforce-Karten-von-Nvidia-1059226/
06.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/03/TombRaider_2013-03-05_03-53-50-14.jpg
tomb raider,square enix,action-adventure
news