Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Phuindrad
        Sehr gut. Möge diese Einstellung ein leuchtendes Beispiel für den Rest der Industrie werden.
        MfG
      • Von KingDingeLing87
        Was QTEs angeht muss ich sagen, dass ich sie eigntlich nie als störend empfinde.
        Klar es ist die billigetse Art und Weise spielerisch Action in einer Videosequenz einzubinden, dennoch empfand und empfinde ich das ganze nicht als nervig.

        Das es keinen MP gibt, find ich gut.
        Ein Rollenspiel ist einfach ein…
      • Von Leander96ps
        Auf diese drei Sachen sollte jeder Entwickler verzichten!!
    • Aktuelle The Witcher 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1067097
The Witcher 3
The Witcher 3: Verzicht auf DRM, Multiplayer und Quick-Time-Events
In The Witcher 3 verzichten die Entwickler auf Quick-Time-Events, da diese von den Spielern größtenteils als frustrierend aufgenommen wurden. Außerdem wird es nach Angaben des polnischen Studios in dem Fantasy-Rollenspiel keinen Multiplayer-Modus geben. Im Gespräch mit dem Magazin Forbes sprach Projektleiter Konrad Tomaszkiewicz außerdem über schädliches DRM in Videospielen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/The-Witcher-3-Verzicht-auf-DRM-Multiplayer-und-Quick-Time-Events-1067097/
26.04.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/02/The_Witcher_3.png
the witcher,rollenspiel,cd projekt
news