Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 3: Wild Hunt - Entwickler bittet Raubkopierer das Spiel legal zu kaufen

    Die Investition in The Witcher 3: Wild Wunt lohnt sich, argumentiert ein Mitarbeiter von CD Projekt Red und bittet Raubkopierer das Rollenspiel legal zu besorgen. Quelle: gameinformer.com

    The Witcher 3: Wild Hunt zählt zu den meisterwarteten Spiele-Highlights in diesem Jahr und dürfte damit zu den begehrtesten Titel auf einschlägigen Download-Börsen zählen. Ein Mitarbeiter von CD Projekt widmete sich nun mit einem Statement an Software-Piraten. Er bittet sie darum, sich das Action-RPG nicht illegal zu besorgen.

    Am 19. Mai steht The Witcher 3: Wild Hunt in den Läden. Das Action-RPG wird bereits im Vorfeld auf einschlägigen Download-Börsen illegal angeboten, was einen Mitarbeiter von CD Projekt Red besonders wurmt. Wie gamepur.com berichtet, veröffentlichte er ein Statement auf einem nicht näher genannten einem Torrent-Portal. Darin bittet er, von Raubkopien abzusehen und sich The Witcher 3 legal zu besorgen. "Ich möchte euch wirklich dazu ermutigen, das Spiel zu kaufen. Erstmal geht's um mein Gehalt (ich arbeite für das Unternehmen), was euch vielleicht nicht interessiert", argumentiert der Angestellte bei CD Projekt Red. "Zweitens: Wenn du das Spiel besitzt, erhälst du 16 kostenlose DLCs, die eine Menge cooler Inhalte bereithalten, inklusive neuer Quests, Items, Spielmodi und mehr."

    Er fügt hinzu: "Das Spiel kostet 32 US-Dollar auf GOG. Und für diese 32 US-Dollar bekommst du so viele Inhalte, dass du sprachlos wirst. Im Ernst. Ich bin am Entwicklungsprozess beteiligt - hinzu kommen hunderte anderer Menschen, die sich in den vergangenen Monaten buchstäblich den Hintern aufgerissen haben (einige leiteten erhebliche Überstunden, um The Witcher 3 fertigzustellen). Und ich sage euch: das ist kein 8-Stunden-Korridor-Stunt zum Preis von 60 Scheinen. Das Spiel ist so riesig wie Skyrim, vielleicht sogar noch größer." Der nicht näher genannte Mitarbeiter weiter: "Ich hoffe wirklich, dass ihr Spaß mit dem Spiel habt, egal ob ihr es euch kauft oder nicht. Ich hoffe natürlich, und würde es persönlich begrüßen, wenn ihr es euch kauft."

    Zum Release von The Witcher 3: Wild Hunt wird ein Day One-Patch in der Versionsnummer 1.01 erscheinen. Besagtes Update enthält neben zahlreichen Bugfixes auch die .exe-Datei Der Download erfolgt über den Galaxy Client. Alternativ können Spieler den The Witcher 3-Patch auch über die Webseite "play.thewitcher3.com" herunterladen. Wie der Mitarbeiter von CD Projekt Red mitteilt, werden die Dateien allen Spielern zur Verfügung gestellt. Also auch denen, die The Witcher 3 illegal besorgt haben. Das Statement im Original könnt ihr unter dem Link einsehen. Habt ihr das Fantasy-Rollenspiel vorbestellt? Dann könnt ihr den Preload von The Witcher 3 starten, um pünktlich am 19. Mai spielen zu können. Wie die Redaktion den Titel findet, verraten wir euch im verlinkten The Witcher 3 PS4-Test.

    Quelle: gamepur

    33:19
    The Witcher 3: Talk-Review-Runde mit vielen Spielszenen - kaum Spoiler
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3
    The Witcher 3
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    CD Projekt
    Release
    19.05.2015
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 16 Kommentare zum Artikel
    Von TrakLL
    Ich werde es mir kaufen wie die anderen Teile auch. Ich liebe mein Hobby und bezahle gerne bis 70 Euro für ein Spiel,…
    Von Hoernchen1234
    Das könnte man mittlerweile aber auch von Vorbestellern, Day One Käufern, DLC Käufern etc. sagen. Alle meckern über…
    Von bowser66
    Ich finde natürlich nicht, dass Raubkopieren gut ist xD Letztendlich ist es das selbe als wenn man in einen Laden geht…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    Cover Packshot von The Sexy Brutale Release: The Sexy Brutale Tequila Works , Tequila Works
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von TrakLL
        Ich werde es mir kaufen wie die anderen Teile auch. Ich liebe mein Hobby und bezahle gerne bis 70 Euro für ein Spiel, wenn es nicht gerade 3 Std. dauert. Außerdem möchte ich auch gerne gute Arbeit belohnen und ich möchte in Zukunft weiterhin Videospiele spielen. Ich habe kein Verständnis für Raubkopierer, die sich das Spiel eigentlich leisten können.
      • Von Hoernchen1234
        Das könnte man mittlerweile aber auch von Vorbestellern, Day One Käufern, DLC Käufern etc. sagen. Alle meckern über unfertige Spiele und teure DLCs aber trotzdem ändern die wenigsten ihr Kaufverhalten.

        Stimmt zwar und mit einem direkten Vergleich kann ich jetzt auch nicht dienen aber dass Raubkopien sehr…
      • Von bowser66
        Ich finde natürlich nicht, dass Raubkopieren gut ist xD Letztendlich ist es das selbe als wenn man in einen Laden geht und da das Spiel mitgehen lässt ...
    • Aktuelle The Witcher 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1158851
The Witcher 3
"Bitte kauft es euch legal" - Statement eines Entwicklers an Raubkopierer
The Witcher 3: Wild Hunt zählt zu den meisterwarteten Spiele-Highlights in diesem Jahr und dürfte damit zu den begehrtesten Titel auf einschlägigen Download-Börsen zählen. Ein Mitarbeiter von CD Projekt widmete sich nun mit einem Statement an Software-Piraten. Er bittet sie darum, sich das Action-RPG nicht illegal zu besorgen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Bitte-kauft-es-euch-legal-Statement-eines-Entwicklers-an-Raubkopierer-1158851/
13.05.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/02/The_Witcher_3_b2teaser_169.png
the witcher,action-rollenspiel,cd projekt
news