Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Witcher 3: Assassin's Creed Unity für Verschiebung mit verantwortlich

    The Witcher 3: Assassin's Creed Unity für Verschiebung mit verantwortlich. (2) Quelle: CD Projekt Red

    Als die Entwickler von CD Projekt im Dezember 2014 die zweite Verschiebung von The Witcher 3 bei ihren Geldgebern durchsetzen mussten, diente ihnen auch das gerade er mit zahlreichen Problemen gestartete Assassin's Creed Unity als mahnendes Beispiel. Das verriet jetzt ein der Senior Gameplay Designer auf einem Event in Mailand.

    Anfang Dezember 2014 gaben die Entwickler von CD Projekt RED eine erneute Verschiebung von The Witcher 3: Wild Hunt bekannt. Das Team wolle aufgrund der schieren Größe und des Umfangs des Spiels mehr Zeit für den Feinschliff haben. Im Rahmen eines Presseevents in Mailand erklärte Senior Gameplay Designer Damien Monnier gegenüber der italienischen Ausgabe der Internetplattform VG24/7, dass auch die Launch-Probleme von Assassin's Creed Unity bei der Entscheidung eine Rolle gespielt haben.

    "Das war keine leichte Entscheidung, aber wir produzieren auf eigene Faust, so dass wir lediglich auf die Meinung unsere Fans und Geldgeber achten müssen. Die zweite Verschiebung zu erklären, war für uns sogar leichter. Die Probleme von Assassin's Creed Unity zu Start tun mir leid, aber die Entwickler waren gezwungen das Releasedatum zu respektieren und sie konnten nur den Schaden begrenzen. Der Fall von Unity machte unser Entscheidung einfacher, den es zeigte unseren Geldgebern, was auch mit The Witcher 3 hätte passieren können. Am Ende waren wir in der Lage, alle Zeit zu bekommen, die wir brauchen", erklärt Monnier.

    Zum Zeitpunkt der zweiten Verschiebung von The Witcher 3: Wild Hunt war das Rollenspiel inhaltlich bereits fertiggestellt. Die Polen haben sich seit dem bis zum Release demnach sechs Monate ausschließlich mit der Jagd auf Bugs sowie der Optimierung der Performance konzentriert. Wir sind gespannt, was sich seit unserem letzten Anspieltermin im Januar in der Welt von Geralt alles getan hat. The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 19. Mai 2015 für PC, PS4 und Xbox One.

    Quelle: vg247.it

    02:50
    The Witcher 3 auf der Xbox One angespielt: Video zeigt Reaktionen
    Spielecover zu The Witcher 3
    The Witcher 3
  • The Witcher 3
    The Witcher 3
    Publisher
    Bandai Namco
    Developer
    CD Projekt
    Release
    19.05.2015
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Naja wer davon ausgeht, ist eh ein Träumer.Denn das ein Spiel solcher Größe nicht fehlerfreii sein kann, da sollten…
    Von LordVessex
    naja erstmal abwarten, ob die verschiebung wirklich was bringtbei so einem gigantischen Spiel glaub ich kaum, dass es…
    Von KingDingeLing87
    So oder so ist es keine Selbstverständlichkeit das ein Studio noch so viel Zeit zum Feinschliff bekommt, hier ist dann…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von LordVessex
        naja erstmal abwarten, ob die verschiebung wirklich was bringt

        bei so einem gigantischen Spiel glaub ich kaum, dass es jemals 100% fehlerfrei laufen wird
        Naja wer davon ausgeht, ist eh ein Träumer.
        Denn das ein Spiel solcher Größe nicht fehlerfreii sein kann, da sollten…
      • Von LordVessex
        naja erstmal abwarten, ob die verschiebung wirklich was bringt

        bei so einem gigantischen Spiel glaub ich kaum, dass es jemals 100% fehlerfrei laufen wird
      • Von KingDingeLing87
        So oder so ist es keine Selbstverständlichkeit das ein Studio noch so viel Zeit zum Feinschliff bekommt, hier ist dann wohl der Publisher bzw. auch der Geldgeber Bandai Namco LOBEND zu erwähnen.
        Denn das The Witcher 3 wohl einiges an Budget verbrannt haben dürfte, sollte wohl klar sein und umso…
    • Aktuelle The Witcher 3 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1155259
The Witcher 3
Assassin's Creed Unity für Verschiebung mit verantwortlich
Als die Entwickler von CD Projekt im Dezember 2014 die zweite Verschiebung von The Witcher 3 bei ihren Geldgebern durchsetzen mussten, diente ihnen auch das gerade er mit zahlreichen Problemen gestartete Assassin's Creed Unity als mahnendes Beispiel. Das verriet jetzt ein der Senior Gameplay Designer auf einem Event in Mailand.
http://www.gamesaktuell.de/The-Witcher-3-Spiel-38488/News/Assassins-Creed-Unity-fuer-Verschiebung-mit-verantwortlich-1155259/
01.04.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/03/the_witcher_3_wild_hunt___2_-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher 3,rollenspiel,cd projekt
news