Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von dantealexdmc5
        Ohje... dann wird er bei mir in NG+ auf jedenfall kommen. Den dort hab ich verdammt viel Geld.
      • Von Abstergo
        tolles Easter-Eggs!

        Wenn mal alle Bugs gepacht sind werde ich das definitiv auch mal zocken. Schätze mal spätestens Mitte nächstes Jahr kommt eine Version mit allen Patches und DLCs auf Disc.
      • Von happyspaten
        Ich weiß! Inzwischen kenne ich mich mit der Problematik aus. Selbst mein Englisch musste ich zwangsläufig verbessern, um mich in den entsprechenden Foren halbwegs zu informieren  Aber es ist dennoch sehr frustrierend, wenn man sich wochenlang auf das DLC freut, eine Woche vor dem Release anfängt sich…
    • Aktuelle The Witcher 3: Hearts of Stone Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1174551
The Witcher 3: Hearts of Stone
The Witcher 3: Hearts of Stone - CD Projekt hetzt Betrügern die Steuerfahndung auf den Hals
Wer in The Witcher 3: Hearts of Stone einen Gold-Exploit ausnutzt, riskiert den Besuch des örtlichen Steuereintreibers. Dieses Easter Egg wurde nun entdeckt. Allerdings sind die Folgen eher minder schlimm. Anders als im wirklichen Leben lässt sich der Beamte nämlich ziemlich leicht hinters Licht führen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Witcher-3-Hearts-of-Stone-Spiel-56201/News/Geld-Exploit-Nutzern-droht-Ingame-Steuerfahnder-1174551/
15.10.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/10/witcher3tax-pc-games_b2teaser_169.jpg
the witcher,rollenspiel,cd projekt
news