Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hands-On-Test zu The Witcher 2: Assassins of Kings

    Wieder einmal durften wir The Witcher 2 ausführlich spielen und wir müssen sagen: Es war es ein grandioses Erlebnis!


    Mussten wir für die letzte Vorschau nach Frankfurt, um neue Einblicke in Witcher 2 zu bekommen, konnten wir jetzt in Ruhe in unserem Testlabor das heißerwartete Rollenspiel zocken. Unsere Preview-Version umfasste den Prolog und den ersten Akt. Die Entwickler betonten, dass es sich um eine sehr frühe Version handelt und sich somit die Grafikperformance und die allgemeine Stabilität in der endgültigen Fassung noch stark verbessern dürfte. Doch müssen wir jetzt schon sagen: Hut ab, CD Projekt! Kaum ein Rollenspiel hat bis dato eine so atmosphärische Präsentation an den Tag gelegt und auch die Zahl der Bugs hielt sich in Grenzen. The Witcher 2 könnte das beste Rollenspiel des Jahres werden - aber lest selbst, was uns für die Abenteuer des Hexers begeistern konnte.

    Düsterer Superheld
    Erst einmal eine kleine Erinnerung, um wen und was sich das Spiel dreht: Geralt von Riva ist ein Hexer, Optisch macht The Witcher 2: Assassins of Kings bereits einen sehr guten Eindruck! Optisch macht The Witcher 2: Assassins of Kings bereits einen sehr guten Eindruck! Quelle: Namco Bandai der durch Alchemie und hochgiftige Prozeduren genetisch verstärkt wurde. Er verfügt über superheldenähnliche Kräfte, aber hat auch eine schwere Bürde zu tragen: Verachtet als Monster zieht er durch das Land und jagt gegen Goldmünzen mit seinem Silber-Schwert Ungeheuer wie Vampire, Ghule oder Drachen. Das Fantasy-Reich, in dem Geralt seine Abenteuer erlebt, wirkt ungemein erwachsen und düster. So sind Drogen keine Seltenheit auf den engen Gassen der Großstädte und wenn man mal zwei Zwergen beim Gespräch lauscht, wird man die eine oder andere rassistische Bemerkung wahrnehmen. Das Setting wirkt im Vergleich zu anderen Rollenspielen frisch und dürfte vor allem volljährige und hartgesottene Spieler begeistern.

    Spannend
    The Witcher 2 beginnt etwa zwei Monate nach den Ereignissen des ersten Teils. Geralt steht dem König Foltest mit Rat und Tat bei einer Belagerung zur Seite. In einer großen Festung haben sich Fürsten und ihre Schergen verbarrikadiert, die einen Aufstand gegen den allmächtigen König proben. Dank unserer Hilfe ist die Schlacht jedoch schnell gewonnen und beinahe wäre wieder Frieden im Reich eingekehrt. Doch irgendetwas läuft schief, denn nach der Belagerung befinden wir uns einem kargen Kerker und werden verhört. Was genau passiert ist, erzählt der Prolog innerhalb von vier recht kurzen Episoden. Über die Gründe der Verhaftung wollen wir euch nicht zu viel verraten. Nach der Einführung haben wir jedoch einen guten Grund, uns mit einigen Helfern ins gefährliche Elfengebiet zu begeben und dort mit der eigentlichen Story loszulegen. Im ersten Questgebiet - einem heruntergekommen Dorf - angekommen, habt ihr allerlei zu tun: etwa Freunde vor einer Hinrichtung retten, ein Bordell besuchen oder ein riesiges Tentakelmonster verjagen. Zudem könnt ihr auch viele kleine Nebenaufgaben erledigen, zum Beispiel Boxkämpfe bestreiten oder nach bestimmten Kräutern in der Umgebung suchen. Langeweile trat während der gesamten Spielzeit nie ein!

  • The Witcher 2: Assassins of Kings
    The Witcher 2: Assassins of Kings
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    CD Projekt
    Release
    17.05.2011
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von LORDOUZO
    Oh ich freu mich schon wenn es denn endlich erscheint. Teil 1 war ja schoncool und ich bin guter Dinge was den 2. Teil…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von LORDOUZO
        Oh ich freu mich schon wenn es denn endlich erscheint. Teil 1 war ja schon
        cool und ich bin guter Dinge was den 2. Teil angeht.
    • Aktuelle The Witcher 2: Assassins of Kings Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
820983
The Witcher 2: Assassins of Kings
Hands-On-Test zu The Witcher 2: Assassins of Kings
Wieder einmal durften wir The Witcher 2 ausführlich spielen und wir müssen sagen: Es war es ein grandioses Erlebnis!
http://www.gamesaktuell.de/The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-Spiel-38487/News/Hands-On-Test-zu-The-Witcher-2-Assassins-of-Kings-820983/
18.04.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/08/The_Witcher_2__38_.jpg
the witcher 2,atari,rollenspiel
news