Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Nur ausgewählte Spieler dürfen den Titel auf der gamescom ausprobieren

    Insgesamt 50 Spieler dürfen "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" auf der gamescom 2016 ausprobieren. Quelle: Nintendo

    Das kommende "The Legend of Zelda: Breath of the WIld" wird auf der "gamescom 2016" in Köln nur für eine ausgewählte Gruppe von Spielern anspielbar sein. Die insgesamt 50 Plätze werden von Nintendo über ein spezielles Gewinnspiel verlost.

    Nintendo wird auf der kommenden "gamescom 2016" vom 17. bis 21. August 2016 in Köln das neue "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" mitbringen, allerdings nicht für alle Spieler zugänglich machen. Stattdessen wird das Unternehmen insgesamt 50 ausgewählten Zelda-Fans - über die vier öffentlichen Messetage verteilt - die Möglichkeit bieten, das kommende Abenteuer mit Link in einer einstündigen Sitzung auszuprobieren. Um an einen dieser besonderen Plätze zu kommen, müsst Ihr am Zelda-Gewinnspiel von Nintendo teilnehmen.

    Unter dem Motto "Wie Hyrule bist du?" veranstaltet Nintendo einen Fan-Contest, bei dem Teilnehmer ein Bild einschicken müssen, das deren Begeisterung für die Serie "The Legend of Zelda" zum Ausdruck bringt. Dabei kann es sich um eine Zeichnung, ein Cosplay-Outfit oder eine Zelda-Spielesammlung handeln. Bis zum 08. August 2016 können diese Bilder an die von Nintendo eingerichtete E-Mail-Adresse "zelda@nintendo.de" gesendet werden. Eine Jury entscheidet anschließend über die 50 Gewinner, die dann "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" auf der Spielemesse in Köln ausprobieren dürfen.

    Eine weitere Möglichkeit an einen Zeitslot für "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" zu kommen, ist die Teilnahme an einem der Turniere, die täglich auf der "gamescom 2016" veranstaltet werden. Die Wettbewerbe werden in folgenden Spielen ausgetragen: Pokémon Tekken (Donnerstag), Splatoon (Freitag), Super Smash Bros. Wii U (Samstag) und Mario Kart 8 (Sonntag). Jeweils der Gewinner oder das Gewinner-Team dürfen ebenfalls eine Stunde mit dem kommenden Zelda-Abenteuer verbringen. "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" erscheint im März 2016 für Wii U und Nintendo NX.

    Quelle: Nintendo

    06:47
    Zelda: Breath of the Wild - Zehn coole Features im Video
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    Publisher
    Nintendo
    Developer
    Nintendo
    Release
    03.03.2017
    Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
    Von Hoernchen1234
    OK, Pokemon. Scheint ja seit ein paar Wochen wieder ein großes Ding zu sein. Wären dann zwei Titel. Und was gibts…
    Von Sil3ntJul86
    Bei Nintendo war es die letzten Jahre so, dass man die Spieler sehr gut über die Area verteilen konnte. Der Fokus soll…
    Von Hoernchen1234
    Mir zwar egal aber kann ich nicht so ganz nachvollziehn. Warum lässt man bei dem einzigen großen Titel den Nintendo im…
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Zitat von Sil3ntJul86
        Zumal man sicherlich mit Pokemon punkten möchte. Das wäre der nächste Big Titel.
        OK, Pokemon. Scheint ja seit ein paar Wochen wieder ein großes Ding zu sein. Wären dann zwei Titel. Und was gibts sonst noch?
        Nintendos Releaseliste ist jedenfalls sehr überschaubar.
      • Von Sil3ntJul86
        Bei Nintendo war es die letzten Jahre so, dass man die Spieler sehr gut über die Area verteilen konnte. Der Fokus soll nicht nur auf einen Titel liegen. Die Fans sollen so viel wie nur möglich sehen und nicht nur an einem Titel stehen bleiben. Zumal man sicherlich mit Pokemon punkten möchte. Das wäre der nächste Big Titel.
      • Von Hoernchen1234
        Mir zwar egal aber kann ich nicht so ganz nachvollziehn. Warum lässt man bei dem einzigen großen Titel den Nintendo im Moment hat nicht so viele wie möglich spielen?
        Haben sie etwas zu verbergen weil sie nur die "schlechtere" WiiU Version haben oder haben sie einfach nur kein Bock so viele Spielstationen aufzubauen?
    • Aktuelle The Legend of Zelda: Breath of the Wild Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203334
The Legend of Zelda: Breath of the Wild
The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Nur ausgewählte Spieler dürfen den Titel auf der gamescom ausprobieren
Das kommende "The Legend of Zelda: Breath of the WIld" wird auf der "gamescom 2016" in Köln nur für eine ausgewählte Gruppe von Spielern anspielbar sein. Die insgesamt 50 Plätze werden von Nintendo über ein spezielles Gewinnspiel verlost.
http://www.gamesaktuell.de/The-Legend-of-Zelda-Breath-of-the-Wild-Spiel-55092/News/Nur-fuer-Ausgewaehlte-auf-der-gamescom-1203334/
01.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/08/Wie-Hyrule-bist-du-gamezone_b2teaser_169.jpg
zelda,gamescom,nintendo
news