Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Last of Us: Ellies Hund und Hinrichtung - Artworks zeigen Ideen der Entwickler

    Ellie mit Hund, Sarah mit Flanellhemd. Das sind einige der Ideen von Naughty Dog für ihr Action-Adventure The Last of Us, die es am Ende nicht ins finale Spiel geschafft haben. Art Director Erick Pangilinan gibt auf der Webseite des offiziellen britischen Playstation-Magazins mit einigen interessanten Artworks einen Einblick in die Entstehung von Figuren und Schauplätzen.

    Wie bei jeder Spieleentwicklung haben sich auch die Macher von The Last of Us zahlreiche Gedanken über ihr Spiel gemacht, die es dann doch nicht ins fertige Spiel geschafft haben. Mit einer Reihe von Artworks, die auf der Webseite des offiziellen britischen Playstation-Magazins veröffentlicht wurden, erklärt Art Director Erick Pangilinan einige der verworfenen Idee der Entwickler von Naughty Dog. Darüber hinaus gibt der Künstler auch Einblick in die Überlegungen, die beim Design von Charakteren eine Rolle gespielt haben. So erfahren wir, dass die Gasmaske von Joel lange Zeit an seinem Gürtel befestigt war. Durch Probleme beim kriechen, haben sich die Entwickler dann aber entschieden, die Maske in den Rucksack zu verbannen.

    Auch der Auftritt von Ellie in The Last of Us hat sich während des Entwicklungsprozesses verändert. So sollte das gegen die Suche immune Mädchen zunächst einen Hund als Begleiter haben, der später jedoch vollständig gestrichen wurde. Außerdem sollte ihre Rolle zunächst weniger aktiv sein, was Erick Pangilinan anhand der ursprünglichen Story-Sequenz an der Brücke erläutert. Dort sollte Joel die Soldaten in einer Einzelkämpfer-Aktion ausschalten, bevor diese Ellie wegen ihrer Immunität hinrichten können. Auf einem weiteren Bild sehen wir, dass Sarah ursprünglich ein Flanellhemd tragen sollte, um auch im Design der Figur eine Verbindung zu ihrem Vater herzustellen. Diese Übereinstimmung war den Entwicklern am Ende jedoch zu offensichtlich.

    Die Gestaltung von Tess orientierte sich ebenfalls an Joel, um dem Spieler von The Last of Us deutlich zu machen, dass sie das weibliche Pendant zu Joel ist. Daher orientiert sich die Farbpalette ihrer Kleidung an der des bärtigen Protagonisten. Dem entgegen steht Marlene, die Anführerin der Fireflys. Weitere Artworks, die Art Director Erick Pangilinan vorstellt, befassen sich auch mit verschiedenen Umgebungen wie der amerikanischen Kleinstadt, der Kanalisation und Tommys Stadt. Die interessanten Artworks und weitere Einblick in die Entwicklung des Action-Adventures seht ihr auf der Webseite des offiziellen britischen Playstation-Magazins. The Last of Us ist am 14. Juni 2013 exklusiv für PS3 erschienen.

    01:45
    The Last of Us: Atmosphärischer Launch-Trailer
    Spielecover zu The Last of Us
    The Last of Us
  • The Last of Us
    The Last of Us
    Publisher
    Sony
    Developer
    Naughty Dog
    Release
    30.10.2013
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Es ist jetzt natürlich einfach zu sagen, dass so wie das Spiel am Ende geworden ist, es am besten ist.Aber z.B. die…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skylanders: Imaginators Release: Skylanders: Imaginators
    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Es ist jetzt natürlich einfach zu sagen, dass so wie das Spiel am Ende geworden ist, es am besten ist.

        Aber z.B. die Sache mit dem Hund, hätte überhaupt nicht ins Spiel gepasst.
        Denn wenn man sich das Spiel mal Revue passieren lässt, dann wäre dafür einfach kein Platz gewesen.
        Vor allem weil dann die Bindung zwischen Joel und Ellie eine ganz andere gewesen wäre.
    • Aktuelle The Last of Us Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1092214
The Last of Us
The Last of Us: Ellies Hund und Hinrichtung - Artworks zeigen Ideen der Entwickler
Ellie mit Hund, Sarah mit Flanellhemd. Das sind einige der Ideen von Naughty Dog für ihr Action-Adventure The Last of Us, die es am Ende nicht ins finale Spiel geschafft haben. Art Director Erick Pangilinan gibt auf der Webseite des offiziellen britischen Playstation-Magazins mit einigen interessanten Artworks einen Einblick in die Entstehung von Figuren und Schauplätzen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Last-of-Us-Spiel-37820/News/The-Last-of-Us-Artworks-zeigen-Ideen-der-Entwickler-1092214/
11.10.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/The_Last_of_Us_Test_Screenshots_1.jpg
the last of us,sony,action-adventure
news