Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Last of Us Remastered: "60fps verbessern Spielmechanik dramatisch" - Details zum Mehrspieler-Modus

    In einem aktuellen Eintrag im PlayStation-Blog sprechen Entwickler von Naughty Dog über den Mehrspieler-Modus von The Last of Us Remastered für PS4. Quelle: All Games Beta

    In einem aktuellen Eintrag im PlayStation-Blog gehen die Entwickler von Naughty Dog auf die Neuerungen im Mehrspieler-Modus Fraktionen ein. Neben einer aufgehübschten Grafik freuen sich Spieler außerdem auf verschiedene Gameplay-Änderungen. Welche Neuerungen es in The Last of Us Remastered für PS4 gibt, fassen wir an dieser Stelle zusammen.

    Mit The Last of Us Remastered erscheint in wenigen Tagen das HD-Remake des bisher ausschließlich für PlayStation 3 erhältlichen Action-Adventures für PS4. In einem aktuellen Eintrag im PlayStation-Blog gehen die Entwickler von Naughty Dog auf die Änderungen im Multiplayer-Modus Fraktionen ein. Spieler freuen sich unter anderem auf eine im Vergleich zu PS3-Version verbesserte Grafik. Die PS4-Fassung von The Last of Us läuft in einer Auflösung von 1080p und mit butterweichen 60 Bildern pro Sekunde. Darüber hinaus versprechen die Entwickler verschiedene Gameplay-Neuerungen.

    "Was das Gameplay angeht, haben wir ebenfalls einige wichtige Anpassungen vorgenommen. Für die Trophäen der Download-Content-Karten braucht man jetzt fünf K. O. oder Eliminierungen, und es kommt nicht auf Kills an. Wir haben 18 Tipps für neue Spieler eingefügt", kommentiert Game-Designer Quentin Cobb. Wer The Last of Us Remastered auf PS4 zum ersten Mal startet, beginnt mit neun Ausrüstungspunkten. Bei The Last of Us für PS3 waren es acht. "Das bedeutet, dass man die maximale Anzahl von 13 Ausrüstungspunkten schneller erreicht. Alle 15 unserer Karten sind in jeder Spieleliste vorhanden, sodass der Spieler-Pool gestärkt wird", ergänzt Cobb im PlayStation-Blog.

    Das führt wiederum zu einer schnelleren Spielvermittlung. Dass man The Last of Us Remastered mit mehr FPS spielen kann, zähle zu den Lieblingsfeatures von Cobb. "Es verbessert die Spielmechanik dramatisch und das Schießen wird wesentlich präziser! Meiner Meinung nach reagiert das Spiel jetzt viel besser und genauer", fügt der Game-Designer hinzu. Neue Trophäen wurden für The Last of Us Remastered nicht hinzugefügt. Die PS4-Version enthält alle Download-Content-Trophäen neben den ursprünglichen Trophäen im Spiel. Acht der Trophäen seien jedoch einfacher zu erreichen als in der PS3-Fassung. Alle Waffen, Überlebensfähigkeiten und Kopf-Gegenstände, die ihr auf der PS3 für The Last of Us gekauft habt, werden übrigens in die PS4-Version übertragen. Dafür ladet ihr sie aus der Download-Liste auf PS4 erneut herunter. The Last of Us Remastered erscheint am 30. Juli für PS4.

    00:30
    The Last of Us Remastered: Kurzer Teaser zum HD-Remake für PS4
    Spielecover zu The Last of Us Remastered
    The Last of Us Remastered
  • The Last of Us Remastered
    The Last of Us Remastered
    Publisher
    Sony
    Developer
    Naughty Dog
    Release
    30.07.2014
    Es gibt 7 Kommentare zum Artikel
    Von GenX66
    Na holla, besser ich rede in jedem zweiten Post Bullshit, als in jedem einzelnen den ich poste, wie Du das hier…
    Von MrCron
    Werde mir das spiel auch holen, obwohl ichs paar mal durchgespielt habe. Den MP fand ich übrigens auch sehr…
    Von JackNorthface
    Du bist der HIT!!! :hoch: :D;)

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Killing Floor 2 Release: Killing Floor 2
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Robinson: The Journey Release: Robinson: The Journey Crytek
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Zitat von MrCron
        Dem typ fällt es einfach schwer sich im kopf eine eigene meinung zu bilden. Und wenn du im grunde keine eigene meinung hast, aber gleichzeitig den zwang hast immer und überall mitzureden, dann kommt im jeden zweiten post ein widerspruch raus.

        Na holla, besser ich rede in jedem…
      • Von MrCron Gelöscht
        Werde mir das spiel auch holen, obwohl ichs paar mal durchgespielt habe. Den MP fand ich übrigens auch sehr interessant, weil sie geschickt den flair vom storymodus übertragen haben. Die maps waren aber auf dauer dann doch etwas zu klein und die auswahl zu gering. Konnte mich aber eine zeit lang…
      • Von JackNorthface Gelöscht
        Zitat von GenX66
        Für 45 bzw. 50€ wäre das allerdings immer noch nix für mich.
        Du bist der HIT!!! :hoch: :D;)

        Zitat von GenX66
        Kann ich nur bestätigen. Das Spiel war so gut, da lohnt sich der Vollpreis einer nochmaligen Anschaffung schon allein wegen Bildrate und Auflösung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1129782
The Last of Us Remastered
"60fps verbessern Spielmechanik dramatisch" - Details zum Mehrspieler-Modus
In einem aktuellen Eintrag im PlayStation-Blog gehen die Entwickler von Naughty Dog auf die Neuerungen im Mehrspieler-Modus Fraktionen ein. Neben einer aufgehübschten Grafik freuen sich Spieler außerdem auf verschiedene Gameplay-Änderungen. Welche Neuerungen es in The Last of Us Remastered für PS4 gibt, fassen wir an dieser Stelle zusammen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Last-of-Us-Remastered-Spiel-54192/News/60fps-verbessern-Spielmechanik-dramatisch-Details-zum-Mehrspieler-Modus-1129782/
24.07.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/07/the_last_of_us_remastered_0030-pc-games_b2teaser_169.jpg
the last of us,sony,action-adventure
news