Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Final Fantasy Anniversary Edition 2

    Final Fantasy II Je älter der Wein, desto besser ist er?

    The Final Fantasy Anniversary Edition 2 1988 erstmals erschienen, kann FFII mittlerweile 3 Remakes vorweisen. 2003 auf der PSone, 2004 auf dem GBA und nun, 2008, auch auf der PSP.
    Warum dieser Titel so oft neu aufgewärmt wurde, weiß wohl keiner...

    Story:
    Die Geschichte ist schnell erzählt! Ein kleiner Haufen einfältiger "Helden" muss sich gegen ein böses Imperium stellen, um der Welt wieder Frieden zu bringen...
    Das wars eigentlich auch schon, glaube ich zumindest, denn zuende gespielt hab ich das Teil nicht...
    Score: 40/100

    Gameplay:
    Mannomannomann.... Anfangs macht das Ganze ja noch Spaß, das gebe ich zu. Die Nostalgie, die der Titel anfangs versprüht, ist wundervoll.
    Nach wenigen Stunden offenbaren sich dann aber die etlichen Spielspaßkiller, die jedem FF-Fan die Tränen in die Augen treiben könnten.

    1. Das Kampfsystem ist total veraltet und löchrig! Ein echtes ATB-System gibt es nicht. Eure Charas greifen einfach nacheinander an, wahlweise mit Waffen oder Magie.
    Für ein ordentliches Remake hätte man das Ganze auf einen neuen Stand bringen können!

    2. Das Aufwertungssystem... Jeder Zauberspruch wird nur aufgelevelt, wenn man ihn auch wirklich benutzt. Die Statuswerte eurer Recken steigen nach allen paar Kämpfen etwas an, richtige Lv. oder St. haben die Charas aber nicht.
    Besonders doof: Die HP steigen am besten, wenn ihr euch selbst angreift! Häääää?!?!?!?!?

    3. Echte vorantreibende Ereignisse und Zwischensequenzen gib es nur wenige. Außerdem sucht ihr euch teilweise dumm und dämlich um einen Hinweis darauf zu finden, was ihr als nächstes tun sollt. Schwach!

    4. Mich persönlich stört es jetzt nicht so, aber die Tatsache, dass das Spiel in Englisch ist, ist nicht nur eine Frechheit sondern auch noch unverständlich, da das Spiel auf dem GBA in Deutsch war!

    5. Wenn ihr euch im Weltmodus bewegt, könnt ihr die Karte nur mit einem versteckten Trick öffnen. Das funktioniert dazu noch sehr unhandlich und nervt!!!
    Achja, jenachdem wohin ihr euch bewegt, kann es sein dass ihr schon ganz früh im Spiel plötzlich auf Monster trefft, die euch um das schätzungweise 25-fache überlegen sind und euch mit 1 Treffer platt machen. Sehr schlau gelöst...

    Naja, wenigstens funktioniert die Steuerung kinderleicht...
    Score: 49/100

    Grafik:
    Hier kann der Titel einigermaßen punkten! Zwar ist die Grafik stilecht in 2D gehalten, dafür sieht das Spiel auf keiner anderen Konsole so schön aus. Stets gestochen scharf, mit kräftigen Farben und absolut flimmer- und ruckelfrei wird das nostalgische Auge verwöhnt.
    Ganz hübsch sind auch die gerenderten Zwischensequenzen aus der PSone-Version. Davon gibt es aber nur ganz wenige.
    Zwar wird die PSP niemals gefordert, für Zocker mit Sinn für Nostalgie ist FFII aber sehr hübsch!
    Score: 75/100

    Sound:
    Zu einem guten RPG gehört ein guter Soundtrack. Einige Stücke sind sogar ganz schön, nur wenn man sie ständig wiederholt hört, bleibt davon bald nichts mehr übrig! In JEDER Stadt läuft die selbe einschläfernde Musik und auch die restliche Musikpallette ist sehr spartanisch gehalten. Am schönsten ist fast noch die Melodie im Weltmodus. Die hört man immerwieder gerne.
    Ok, das Spiel ist alt, dafür kann es nix, aber auch hier wären einige Neuerungen nötig gewesen!
    Wer die kolossalen Soundtracks von z.B. FFVII, VIII, X oder XII gewöhnt ist, der wird hier auf jeden Fall enttäuscht sein!
    Sprachausgabe gibt es natürlich auch keine, dass erwartet man von einem solchen Titel aber auch nicht...
    Außerdem wären die Sprecher bei den Dialogen warscheinlich eh eingeschlafen...
    Score: 61/100

    Fazit:
    Als jahrelanger FF-Freak habe ich das Spiel natürlich blind gekauf, da ich es zuvor nie gespielt hab. Was war ich naiv...
    FFII ist in fast jeder Hinsicht austauschbar und im Zeitalter von FFXII oder der Compilation of FFVII einfach kein Spaßbringer mehr.
    Wer ein gutes Remake eines alten FF haben will, sollte sich FFIII für DS zulegen, da wurde fast alles richtig gemacht!
    Score: 58/100

  • The Final Fantasy Anniversary Edition 2
    The Final Fantasy Anniversary Edition 2
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Square Enix
    Release
    2007
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von PSP-Spiderpig
    Nun ja, man darf natürlich ein 20 Jahre altes Spiel nicht mehr heute bewerten - ist ja klar, dass da einiges nicht so…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von PSP-Spiderpig
        Nun ja, man darf natürlich ein 20 Jahre altes Spiel nicht mehr heute bewerten - ist ja klar, dass da einiges nicht so stimmt, wie man es heute gewohnt ist. Aber für alle, die wie ich vielleicht schon ein wenig reifer sind und nicht immer die neue super-grafik brauchen, die sollten sich diesen günstigen…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
731941
The Final Fantasy Anniversary Edition 2
The Final Fantasy Anniversary Edition 2
Final Fantasy II Je älter der Wein, desto besser ist er?
http://www.gamesaktuell.de/The-Final-Fantasy-Anniversary-Edition-2-Spiel-37494/Lesertests/The-Final-Fantasy-Anniversary-Edition-2-731941/
23.05.2008
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/06/VGZ_Final_Fantasy_II_PSP_13.jpg
lesertests